Suchen

1 - 25 von 106 Ergebnissen
Niemand hält sie auf

Niemand hält sie auf

Naher Osten Dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien könnte ein jahrelanger Guerillakampf und die anhaltende Destabilisierung der Region folgen
Von den Kurden redet sie nicht

Von den Kurden redet sie nicht

Rojava Die NATO soll reparieren, was eines ihrer Mitglieder verursacht hat? Annegret Kramp-Karrenbauers Plan ist skurril

B | Angst essen Seele auf - die EU und Erdoğan

Ethnische Säuberung Selten war die Mutlosigkeit und Uneinigkeit europäischer Politiker so offenkundig wie während Erdoğans Angriffskrieg in Syrien
Verdammt mutig

Verdammt mutig

EU/Türkei Die EU-Außenminister hätten besser auf jede Erklärung verzichtet, statt Ankara wegen der Syrien-Invasion mit windelweicher Vorsicht anzugehen

B | Die NATO als Wert(e)gemeinschaft

Waffenbrüder Kein Treffen der NATO vergeht, bei dem nicht auf die sittlichen Werte des größten Bündnisses der Welt hingewiesen wird. Die Türkei nimmt ihre Waffenbrüder beim Wort.
Erdoğan riskiert viel

Erdoğan riskiert viel

Nordsyrien Sein Angriff auf die Kurden konfrontiert den türkischen Präsidenten mit zahlreichen Unwägbarkeiten
Wer solche Freunde hat

Wer solche Freunde hat

Rojava Wenn Trump sich zurückzieht und Erdoğan das Feld überlässt, kann nur noch Syrien den Kurden helfen
Opfern die USA eine kurdische Autonomie?

Opfern die USA eine kurdische Autonomie?

Syrien „Sicherheitszone“, „Friedenskorridor“? Eine Pufferzone dient vor allem den Interessen des Verbündeten Türkei
Wenn die Kurden mit der CHP

Wenn die Kurden mit der CHP

Türkei Eine politische Allianz am Bosporus könnte das System Erdoğan ablösen
Völkermord als Bündnisfall

Völkermord als Bündnisfall

Türkei Wenn die türkische Armee auf Rojava vorrückt, könnte es zu einem genozidalen Massaker kommen – verübt von der Nato und islamistischen Banden

1993: Absurde Justiz

Zeitgeschichte Innenminister Manfred Kanther (CDU) verbietet die PKK als „terroristische Organisation“. Seitdem verfolgt der deutsche Rechtsstaat kurdische Feste, Fahnen und Abzeichen

B | "Die Kurden"

Rezension Allein in Deutschland sollen eine Million Kurden leben. Das vorliegende Buch gibt uns wichtige Informationen über das mit 30 Millionen größte staatenlose Volk der Welt

B | Empire of Oil - A Trilogy by Costa Compagnie

Theater, Performance Im Berliner Ballhaus Ost zeigen Costa Compagnie ihre Trilogie zum globalen Rohstoff Erdöl mit einem 360°-Film sowie einer Sprach- und Tanzperformance
Völkermord mit Leopard

Völkermord mit Leopard

Afrin Aus Angst vor dem Rechtspopulismus unterstützen EU-Regierungen das brutale türkische Vorgehen gegen die Kurden
Konflikt muss sein

Konflikt muss sein

Syrien Der Bürgerkrieg ist entschieden und kann deshalb bis auf Weiteres nicht beendet werden
Die aufgegebene Stadt

Die aufgegebene Stadt

Syrien/Türkei Nach ihrem Rückzug aus Afrin wollen die YPG-Milizen zur Guerilla-Taktik übergehen
Verraten und verkauft

Verraten und verkauft

Afrin Die Welt sieht weiter zu, wie die türkische Armee mit deutschen Panzern die kurdische Demokratie in Nordsyrien zerstören will
Deutsche Sparpolitik und der Kurdenkrieg

EB | Deutsche Sparpolitik und der Kurdenkrieg

Erdogan und die Kurden Was hat die Berliner Sparpolitik mit Erdogans Krieg gegen die Kurden zu tun? Auf den ersten Blick nichts. Doch ein zweiter Blick zeigt deutliche Zusammenhänge
„Nibelungentreue zu Ankara“

„Nibelungentreue zu Ankara“

Interview Was in Afrin passiert, sei eine historische Schande für die deutsche Außenpolitik, sagt die Linken-Abgeordnete Sevim Dağdelen

B | Türkische Kriegsverbrechen vor Völkertribunal

Konflikt Türkei / Kurden Am 15. und 16. März 2018 fand in Paris ein Völkertribunal zu türkischen Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen gegenüber Kurden statt.

B | Wer nur die Hälfte sagt, lügt auch!

Halbwahrheiten sind ... ein probates Mittel der Politik, um eigene Positionen zu stützen und klar zu machen, das man richtig liegt. Das funktioniert, weil viele Leute nicht durchblicken.

B | Wer zu Afrin schweigt, stärkt die Türkei!

Krieg gegen Afrin | Am 14. Februar 2018 äußerten sich Salih Muslim (PYD) und Suleman Alhmod (TEV-DEM) gemeinsam auf einer Pressekonferenz im Press Club Brussels Europe zur Lage in Afrin.
Es geht trotzdem weiter

Es geht trotzdem weiter

Kultur Mehr als 100 Tage Gefängnis und dennoch Optimist: Über den Philanthropen Osman Kavala
Verraten und verkauft

Verraten und verkauft

Türkei Mit deutschen Waffen schleift die türkische Armee in der syrischen Kurdenregion Rojava eine für den Nahen Osten einzigartige demokratische Selbstverwaltung
Wir sind dann mal da

Wir sind dann mal da

Syrien Plötzlich wollen die USA wieder mitmischen und über das Nachkriegsregime entscheiden. Dabei gestört werden sie von der Türkei