Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

B | Ausgrenzung und Verarmung in Kauf genommen

Hartz IV Der pad-Verlag sprach mit Werner Seppmann betreffs seiner Veröffentlichung über die langen Schatten von Hartz-IV

B | "Hilfstruppen des Neoliberalismus"

Sozialverbände Albrecht Goeschel geht hart ins Gericht mit den Sozialverbänden. Sie würden "allenfalls als Diskussionskulisse für längst gefallene Entscheidungen instrumentalisiert"

B | Gewerkschaft INTERMODAL für Fahrarbeiter?

Transportbranche 9,5 Millionen Menschen arbeiten in der EU in der Kategorie "Verkehr und Lagerei". Etwa 2,5 Millionen davon sind Berufskraftfahrer. Meist im Niedriglohnbereich

B | Kürzungs- und Sparangriffe von GroKo und EU

Gesundheitswesen Soziologe Prof. Albrecht Goeschel, ein ausgewiesener internationaler Experte: Sogenannte "Eliten" in Europa setzten einheitlich-europäische Klassengesellschaft durch
Aufschrei der Bahner

EB | Aufschrei der Bahner

Deutsche Bahn AG Vorbei das Mainzer Bahn-Chaos? Mitnichten. Nichts ist gut bei der Deutschen Bahn. Mitarbeiter, auf die von allen Seiten verbal eingeprügelt wird, sagen: Es reicht!

B | Rumpeln wir in die "dritte große Depression"?

Texte zur Krise Projekt "Ökonomisches Alphabetisierungsprogramm" (pad-Verlag/Labournet) Vorgestellt:" Weltwirtschaftskrise als Zeitenwende? Krise ohne Ende?" von Ekkehard Lieberam

B | Be heterodox!

Wider den Mainstream Die Ökonomik wird seit etwa 30 Jahren von einem neoliberalen Mainstream geprägt. In letzter Zeit noch verstärkter. Mit schwerwiegenden Folgen für unsere Gesellschaft.

B | In der Falle der "unmöglichen" Profitrate

Text zur Krise Wolfram Elsners neuer Text im pad-Verlag: Nötig: “solider und ‘langweiliger’ Kreditsektor” ohne “Spekulation und ohne Super-Profitraten" aufbauen.