Suchen

1 - 25 von 31 Ergebnissen
Die kommende Krise

Die kommende Krise

Kuba Präsident Miguel Díaz-Canel muss damit rechnen, Venezuela als Partner zu verlieren
Im Irrlicht

Im Irrlicht

Venezuela Die bolívarische Revolution wollte die Armut für immer verbannen. Jetzt ist sie wegen der Versorgungsnot an einen toten Punkt gelangt

Der Schrei nach dem Schuss

Kolumbien Die FARC-Rebellen sind die letzten Vertreter einer Epoche der Guerilla-Aufstände in Lateinamerika

B | Nach 28 Monaten Haft in Unschuld endlich frei

Kriminalisierung Der Bisher langwierigste Prozess von Kriminalisierung im Norden Guatemals ist beendet und von den Richtern als solcher anerkannt worden.
Ende der linken Hoffnungen?

Ende der linken Hoffnungen?

Venezuela Die Wahlklatsche für Nicolás Maduro ist mit Argentinien bereits die zweite für eine linke Regierung in Lateinamerika. Schwenkt der Kontinent wieder nach rechts?
Marktöffnung wider Willen

EB | Marktöffnung wider Willen

Lateinamerika Ecuador wird sich bald dem Freihandelsclub zwischen der EU, Kolumbien und Peru anschließen. Ein Anschluss, der kein gutes Licht auf die EU-Institutionen wirft

B | Kurze Geschichte der Revolutionen

System Change Warum sind grundsätzliche System Changes so schwierig? Hat es lediglich mit der Stärke der Gegenseite zu tun? Oder stecken tiefere Ursachen dahinter?
„Der Süden, ein Horizont der Möglichkeiten"

„Der Süden, ein Horizont der Möglichkeiten"

Interview Pedro Páez Pérez ist Ökonom und leitet die Marktaufsichtsbehörde Ecuadors. Er wirbt für eine Allianz zwischen Lateinamerika und dem kriselnden Europa
Der Platzhalter

Der Platzhalter

Zeitgeschichte Vor zehn Jahren wird der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger als Nachfolger Johannes Pauls II. zum Papst gewählt. 2013 tritt er überraschend zurück

B | Eduardo Hughes Galeano, 1940 - 2015

Linksammlung Lange Zeit schien es, als sei in Lateinamerika kein Platz für ihn. Nun ist er 74jährig in seiner Heimatstadt [Uruguay] Montevideo gestorben.

B | Aufhebung von Ausgrenzung von Minderheiten

Fahrt zur Moskitia Projekt: Gründung einer technischen Universität für Afrika-Abstämmige in La Ceiba, Honduras, Karibikküste
Panama reloaded

Panama reloaded

Nicaragua Der Bau einer Wasserstraße vom Atlantik zum Pazifik hat begonnen. Der Kanal soll das Land aus der Armut führen

B | Liegt die Zukunft in Latein- und Südamerika?

Mehr Gerechtigkeit Auf dem amerikanischen Subkontinent waren die Unterschiede zwischen arm und reich bisher besonders gravierend. Viele der heute Regierenden versuchen, das zu ändern.

B | Hundert Jahre Panamakanal

Baudenkmal. Im August 1914 wurde der Panamakanal offiziell eröffnet. Erleben Sie die vierzig (oder achtundvierzig) Meilen in 1,75 Minuten:
Viel Öl, aber wer will es haben?

EB | Viel Öl, aber wer will es haben?

Venezuela/China Neue Handelsabkommen stärken die Rolle Venezuelas als Ölgigant. Doch viele Facharbeiter haben das Land verlassen
„Es wird keine WM geben“

EB | „Es wird keine WM geben“

Weltmeisterschaft Im Juni 2013 artikulierte sich in Brasilien erstmals massenhaft öffentliche Kritik an den horrenden staatlichen Ausgaben für die Fußball-WM

B | Lernen von Lateinamerika

Europa Lateinamerika hat die Krise bereits überstanden und einige Länder konnten sich von der neoliberalen Logik befreien. Europa kann das auch. Die Hoffnung kommt aus Athen

B | "Todesschwadron" in der Ostukraine

Ukraine US-Journalist Robert Parry: Einsatz der aus Rechtsextremen gebildeten "Nationalgarde" in der Ostukraine erinnert an die "Todesschwadronen" in Zentralamerika

B | Staatsstreiche und Militärinterventionen

Lateinamerika Winfried Hansch stellt uns eine aktualisierte Fassung seines Vortrages aus Heft 181 der Pankower Vorträge der „Hellen Panke“ Berlin vom 22/23. Juni 2012 zur Verfügung.

Xiaolong-Klößchen kauend Fälle lösen

Marcus Hernig über Kriminalliteratur aus den USA, Schweden, Lateinamerika, Deutschland. Aber was ist eigentlich mit China? Unser Autor berichtet aus Shanghai

B | Die Liebschaften des Herrn Botschafter (5)

Anden-Saga Abendessen in der Residenz des Herrn Botschafter in Quito in Erinnerung der Andenreise von Alexander von Humboldt im Jahr 1801

B | Das Vermächtnis des Hugo Chavez

von Jean Ziegler Ein Beitrag aus der Zeitschrift BIG Business Crime 02/2013
Anwälte der Armen

Anwälte der Armen

Lateinamerika Papst Franziskus spricht von einer „Kirche der Armen“. Dabei hat er sich stets gegen deren wahre Fürsprecher gewandt – die Befreiungstheologen

B | Von wegen "Papst der Armen"

Papst/Vatikan "Mit Gott im Himmel und den Faschisten auf der Erde" – dieses alte Prinzip hat der neue Papst fortgesetzt, bevor er Papst wurde. Es wäre ein Wunder, wäre es jetzt anders.

B | Der Klassenkampf des Hugo Chavez

Adios Presidente. Nicolas Maduro wird heute Chavez Nachfolger. Binnen dreißig Tagen muss er laut Verfassung Präsidentschaftswahlen ausrufen. Geht Chavez' Revolution weiter? Wenn ja: wie?