Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Ich, Heldin der Niederlage

Ich, Heldin der Niederlage

Bildung Adaptive Lernsoftware wird dieses Jahr erstmals an deutschen Schulen getestet. Unsere Kolumnistin Susanne Berkenheger hat das mal ausprobiert
Google im Klassenzimmer

Google im Klassenzimmer

Lobby Der Digitalisierungsschub durch Homeschooling verstärkt den Einfluss der Tech-Konzerne in den Schulen
Schönes neues Lernen

Schönes neues Lernen

E-Learning Können Computer das Klassenzimmer ersetzen? Weltweit arbeiten Firmen daran – Überwachung der Schüler inklusive
Super schaumig schäumen können! Das wär’s

Super schaumig schäumen können! Das wär’s

Die Kosmopolitin Unsere Kolumnistin wundert sich darüber, was man alles professionell lernen kann. Selbst wenn man es gar nicht braucht

Replikanten am Kolle

Verkünstelte Intelligenz Meine Nachbarin bringt Robotern das Lernen bei! Das muss ich sehen
Brütsch was?

Brütsch was?

Hallo Ich gebe Deutschstunden für Start-up-Leute aus aller Welt. Die staunen über vieles hier. Ich staune zurück

Analoge Machtspiele

Bildung Digitaler Wissensaustausch weist in die Zukunft. Aber Eitelkeiten und Wettbewerb wirken wie Bremsklötze
Zurück in die 80er

Zurück in die 80er

Studium Eine Vereinbarung zwischen der VG Wort und der Kultusministerkonferenz könnte das Ende der digitalen Lehrmaterialien an Universitäten bedeuten
Digitalkunde für alle Schüler

Digitalkunde für alle Schüler

Bildung Wir sollten die digitale Transformation aktiv mitgestalten, statt sie nur passiv zu erleben. Daher brauchen wir ein neues Schulfach

Wut des Gegenwärtigen

Kettenreaktion Österreich galt früher als Ausnahmefall des Rechtspopulismus. Heute nicht mehr. Was lässt sich aus dem Aufstieg der FPÖ lernen?

Öde war gestern

Neue Schule Im Jahr 2030 gibt es keine Klassenzimmer mehr, der Rektor spielt ein wenig Big Brother und auf dem Schulhof ist es richtig interessant
Smartphone geht immer

Smartphone geht immer

Asyl Die Bildungsministerin träumt von einer App, mit der Flüchtlinge fix Deutsch lernen. Nötiger wäre anderes
Datenschutz statt DigiBlaBla

Datenschutz statt DigiBlaBla

Bildung Das Buch "Die digitale Bildungsrevolution" macht es sich zu einfach. Lehrer brauchen keine Lobhudelei des neuen Lernens, sondern Antworten für den pädagogischen Alltag
Digitales Doppelspiel

Digitales Doppelspiel

Bildung Jahrelang durfte der Bund sich um digitales Lernen nicht kümmern. Jetzt gab es im Bundestag gleich zwei Kongresse zu Schule2.0 – gleichzeitig, aber konkurrierend
„Die Schüler müssen tippen lernen“

„Die Schüler müssen tippen lernen“

Interview Steffen Ganders von Samsung fordert, dass digitale Technologien selbstverständlicher Teil des Unterrichts sein sollen. Im internationalen Vergleich sieht er Aufholbedarf
Das Ende der Kreidezeit

Das Ende der Kreidezeit

Bildung 2.0 In einer völlig vernetzten Welt kann die Schule nicht die einzige analoge Insel sein. Aber wie schafft sie den Sprung ins 21. Jahrhundert?
Bildung im digitalen Zeitalter. Eine Dystopie

EB | Bildung im digitalen Zeitalter. Eine Dystopie

Essay Eine Gedichtinterpretation in vier Sprachen, aber keine Ahnung von Steuern, Miete und dem Internet? Was bedeutet Bildung in einem digitalen Zeitalter wirklich?
Revolutionär und Visionär

EB | Revolutionär und Visionär

Nelson Mandela Wie das Erbe des Nelson Mandela aufgenommen fortgeführt wird, hängt von denen ab, die jetzt und in Zukunft „den Speer tragen“ und Südafrika führen und steuern werden
Hurra, hurra, die Schule appt

Hurra, hurra, die Schule appt

Porträt Maurice de Hond will die Bildung revolutionieren. Er glaubt, dass Kinder am besten mit Tablets und viel Freiheit lernen. Nun hat er die ersten iPad-Schulen eröffnet

Mit dem Latein am Ende

Lernen Das 19. Jahrhundert muss aus den Köpfen und Klassen verschwinden. Wir brauchen eine bürgerliche Bildungsreform