Suchen

1 - 25 von 1425 Ergebnissen
Kommunismus und Kosmos

Kommunismus und Kosmos

Interview In Jaroslav Kalfařs „Eine kurze Geschichte der böhmischen Raumfahrt“ geht es um die Frage, warum sich Kinder für das Handeln ihrer Eltern schuldig fühlen. Ein Gespräch
Ohne Hammer, ohne Sichel

Ohne Hammer, ohne Sichel

Philosophie Alain Badiou präzisiert im Gespräch mit Peter Engelmann den neuen Kommunismus
Kubitschek träumt

Kubitschek träumt

Ideengeschichte Thomas Wagner spricht mit den neuen Rechtsintellektuellen. Sie knüpfen an den Geist von 1968 an
Last exit Stubnyafürdő

Last exit Stubnyafürdő

Sommergeschichte Am Rande des k. und k.- Reiches vollzog sich das Schicksal des Arztes und Autors Géza Csáth
Wo Bauhaus nix für Frauen ist

Wo Bauhaus nix für Frauen ist

Debüt Theresia Enzensberger lässt ihre Romanheldin viel erdulden – und den Leser auch
Ziemlich vermessen

Ziemlich vermessen

Interview Listen, Likes, Liquidationen: Der Hunger nach Daten wird immer größer, schreibt Steffen Mau. Alles wird bewertet. Doch Widerstand ist möglich
Hier irrte MRR

Hier irrte MRR

Marcel Reich-Ranicki Wie der deutsche Verriss-Spezialist einmal an Jurek Becker scheiterte
Lernen von der AfD

Lernen von der AfD

Demagogie Was macht die Rechtspopulisten für viele attraktiv? Fabian Stepanek findet Argumente, die nicht jedem gefallen dürften
Erregungshunger

Erregungshunger

These Tristan Garcia sagt, seit Erfindung der Elektrizität sucht der Mensch das Erlebnis
Opa, was ist ein Deutscher?

Opa, was ist ein Deutscher?

Völkerkunde Der italienische Autor Roberto Giardina malt seiner Enkelin ein Bild der Wahlheimat

"Schwarze Erde" von Jens Mühling

Ukraine Ein spannendes und aktuelles Buch über die Suche eines Landes nach seiner Identität.
Das Haus der Chestnuts

Das Haus der Chestnuts

Leseprobe Von der Veranda ihres Wellblechhauses aus beobachtet eine amerikanische Familie wie aus weiter Ferne den Zerfall ihres Landes
Meditation über Amerika

Meditation über Amerika

Anti-Utopie Aus der Zukunft heraus reflektiert Omar El Akkads Debüt „American War“ Gegenwart und Vergangenheit der USA
Unter Schafen

Unter Schafen

Widerstand Satiremagazine wie „Uykusuz“ und „LeMan“ haben in der Türkei Kultstatus. Ihre Zeichner haben viel zu erzählen. Nur einer findet das gar nicht witzig
Besser als Bowles

Besser als Bowles

Bad Reading Unser Kolumnist wollte eigentlich einen zünftigen Verriss von Lawrence Osbornes Roman „Denen man vergibt“ schreiben, aber dann passierte Unvorhergesehnes

Kafka cool

Ausstellung In Berlin wird das Manuskript von Franz Kafkas Roman „Der Prozess“ ausgestellt. Es ist auch eine Devotionalienschau, die sich aber zu besuchen lohnt
Neue Linke müssen her

Neue Linke müssen her

Umwelttheorie Mit der ökologischen Krise werden Klassenstandpunkt oder sexuelle Identität sekundär, meint Thomas Seibert
Mein Vater, der Polizist

Mein Vater, der Polizist

Sicherheitsdebatte Wie Beamtensohn Martin Schulz Recht und Ordnung garantiert und was Don Winslow kontert
Klauen Sie diesen Text!

Klauen Sie diesen Text!

Poetologie Der Dichter Kenneth Goldsmith will Literatur ohne Kreativität, als Training fürs Digitale. Das Plagiat hält er für Kunst. Ein Selbstversuch
Gewalt und Charakter

Gewalt und Charakter

Debatte Lutz Taufer saß als RAF-Terrorist 20 Jahre in Isolationshaft. In seinem Buch beschönigt er nichts. Und bleibt sich trotzdem treu – in den Favelas
Die Wette gegen Trump

Die Wette gegen Trump

USA Allan J. Lichtman hat nicht nur die letzten acht Präsidenten richtig vorausgesagt. In seinem neuen Buch wird das Impeachment prophezeit

Programmbeschwerde und Ideologie

Medien Ein Buch dokumentiert die vielen Fehler in der Berichterstattung der ARD – und verstrickt sich selbst in fragwürdigen Theorien
No Pause

No Pause

Aktivismus In „No Logo“ und „Die Schock-Strategie“ erkannte Naomi Klein bereits die Kräfte hinter Trumps Erfolg. Nun legt sie so schnell wie nie nach

„Zum Self-Publishen gehört eine Menge Self“

Interview Michael Meisheit benötigt keinen Verlag mehr, um seine Romane erfolgreich an den Mann und die Frau zu bringen

Das Versagen der Mandarine

Sachbuchlisten-Eklat Wie konnte mit Rolf Peter Sieferles „Finis Germania“ ein neurechtes Werk in den Empfehlungen von NDR und Süddeutscher Zeitung landen?