Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Vater Staat schläft

Vater Staat schläft

Coronakrise Die Koalition rettet die Lufthansa mit sehr viel Geld und verzichtet auf Mitsprache. Das aber kann keine Option mehr sein
Der Dax, ein Club der Steuersparer

Der Dax, ein Club der Steuersparer

Panama Alle im wichtigsten deutschen Aktienindex gelisteten Konzerne haben Tochterfirmen in Steueroasen, zeigt eine Analyse der Linksfraktion. Was heißt das für Staatshilfen?

Sie retten die Inlandsflüge

Lufthansa Die Konditionen der Staatsbeteiligung an der Airline geben einen sauren Vorgeschmack auf kommende Wochen: Anders als in Frankreich fehlen klare Vorgaben zum Klimaschutz
#SavePeopleNotPlanes

#SavePeopleNotPlanes

Offener Brief Wir fordern, Corona-Hilfszahlungen von Strukturwandel abhängig zu machen, anstatt die Flugindustrie ohne Auflagen mit Milliarden Steuergeldern zu retten
Am Boden

EB | Am Boden

Luftfahrtkrise Jürgen Raps war Chefpilot der Lufthansa. Nun ist die Luftfahrt am Boden. Ein kurzes Gespräch auf Flughöhe Null

Zu nah an der Null

Dumping Die Lufthansa will ihr Catering verkaufen. Dessen US-Angestellte arbeiten für Hungerlöhne
König der Lüfte

EB | König der Lüfte

Interview Jürgen Raps war Chefpilot bei Lufthansa und hat alles erreicht, was man im Cockpit erreichen kann. Dann war mit Sechzig Schluss. Ein Ende?
Keine Antwort

Keine Antwort

Trauma Drei Jahre nach dem Germanwings-Absturz sind viele Hinterbliebene verbittert und fassungslos über die Lufthansa
Da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein

Da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein

Profit Die Lufthansa feiert einen Rekordgewinn. Das freut die Aktionäre – und überblendet, wie der Staat dieses Ergebnis zu Lasten von Beschäftigten und Klima begünstigt
Der Kranich ist ein Aasgeier

Der Kranich ist ein Aasgeier

Air Berlin Aus der Pleite der Linie wurde ein Geschäft für die Lufthansa, indem sie die dort Beschäftigten über den Klapptisch zog
Und raus fliegst du

Und raus fliegst du

Air Berlin Ein feiger, unsolidarischer, wilder Streik? Von wegen. Die Piloten der insolventen Airline wehren sich zurecht dagegen, im Bieterverfahren unter die Räder zu kommen
In Wirtschaftsnähe vereint

In Wirtschaftsnähe vereint

Pleite Politiker der großen Koalition setzen sich dafür ein, dass die Lufthansa einen Teil der insolventen Air Berlin schluckt. Sie setzten damit eine unselige Tradition fort

Sklaven des Himmels

Arbeit Von Ryanair bis Lufthansa: Die Beschäftigten der Luftfahrtindustrie leiden unter 25 Jahren Sozialdumping

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Neues von hungrigen Telefonriesen, noch reicheren Reichen, weggeworfenen Autos, preisgebundenen Apothekern und streikenden Airlines

Cocktailpartys und Tomatensaft

Verkehr Man freut sich über Billigpreise, aber allein öknomisch ist das fragwürdig. Warum wir Fliegen wieder bewusster als Privileg wahrnehmen sollten
Zu klein für eine Pilotin

Zu klein für eine Pilotin

Diskriminierung Wer im Cockpit der Lufthansa sitzen will, muss mindestens 1,65 Meter groß sein. Ist das eine ungerechtfertigte Benachteiligung von Frauen?

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Deutsche Konzerne beugen Recht, die Lufthansa will Mitarbeitern an den Kragen, Elon Musk besucht Sigmar Gabriel, Google macht gesund und TTIP stabilisiert die Wirtschaft

B | Fassungslosigkeit allein reicht nicht

Todesflug 4U9525 Der Sinkflug des abgestürzten Germanwing- Airbus 320 Flugs 4U9525 kann nur mit Vorsatz eingeleitet worden sein. so der Staatsanwalt Brice Robin heute Nachmittag

B | Zwei Minuten über Pankow

Fußball WM Hier ist das Video von der einfliegenden Lufthansa-Weltmeistermaschine. Ich stand am Fenster als sie übers Haus flog und hab sie ganz gut "erwischt".

Wie gerecht ist der Pilotenstreik?

Klassenkampf Jeden Freitag prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome die Geschehnisse der Woche reflektieren