Suchen

1 - 25 von 133 Ergebnissen

Herbstlyriker

A–Z Uns alle packt die laubbraune Schwermut, wenn der Zug abfährt, Nietzsches Krähen schreien, Verlaine auf der Herbstgeige spielt. Dem Herzen helfen da nur traumschöne Verse

Salomonische Wand

Hegelplatz 1 Nach „avenidas“ von Eugen Gomringer ziert nun ein neues Gedicht die Fassade der Alice-von-Salomon-Hochschule in Berlin. Es lebt den Kompromiss

Kids auf Lyrik

Mondhell Von so was kann Simon Strauß nur träumen: Erika Thomalla vernetzt den Göttinger Dichterbund

B | BRODSKY/BARYSHNIKOV

Theater, Performance Alvis Hermanis und Mikhail Baryshnikov feiern im La Fenice eine erhabene Totenmesse für den russischen Exildichter, Nobelpreisträger und Venedigliebhaber Joseph Brodsky
Der Poet mit dem Kinderblick

EB | Der Poet mit dem Kinderblick

Internationaler Kindertag Was der französische Dichter Jacques Prévert zum Internationalen Kindertag am 1. Juni gesagt hätte
Verse

Verse

A–Z Gerade im Frühling wird klar, wo beim Pathos die Defizite liegen. Zur Metrik haben Sie eine Meinung, aber so gar keine Ahnung? Unser Wochenlexikon – mit bösen Blumen
Oh, mir tut die Seele weh…

Oh, mir tut die Seele weh…

Schmerzensgeld wenn ich diesen Schröder seh’! Den Ex-Mann von Gerhard Schröders neuer Partnerin Soyeon Kim plagen Seelenqualen. Und die haben ihren Preis

Im Textlabor

Interview Hannes Bajohr seziert Texte und arrangiert sie neu. Das kann überfordern
Anders gleich

Anders gleich

Quiz Diese Gedichte kennen Sie vielleicht. Aber eine Maschine hat sie umformuliert. Sie müssen ein bisschen raten
Unaufhörlich lieben

Unaufhörlich lieben

Verse Lyrik half Ruth Klüger einst, das KZ zu überleben. „Gegenwind“ ist eine Sammlung ihrer Gedichtinterpretationen

Huch! Schluss?

Lyrik Wenn Marco Tschirpke singt oder einen Witz erzählt, kann alles ganz schnell vorbei sein

„Düstere Graffiti“

Interview Adrian Kasnitz ist Mitherausgeber des Lyrikbands „Kleine Tiere zum Schlachten – Neue Gedichte aus Griechenland“

Halte mich fest

Langgedichte Er sieht tote Menschen: In Christoph Meckels Lyrik verschwimmen Fantasie und Realität
Was ist ein Gedicht?

EB | Was ist ein Gedicht?

Literatur Eine lyrische Betrachtung eines großen Mysteriums
Kein Bock auf Literaturagenten

Kein Bock auf Literaturagenten

Porträt Lütfiye Güzel hat ihr achtes Buch im Selbstverlag veröffentlicht. Die in Duisburg geborene Dichterin will den Literaturbetrieb unterwandern. Ihre Texte sind brutal direkt

Ein „sexistisches Gedicht“?

Lyrik In Berlin ist ein erbitterter Streit um das spanische Gedicht „avenidas“ an der Fassade der Alice-Salomon-Hochschule entbrannt. Zu Recht
Klauen Sie diesen Text!

Klauen Sie diesen Text!

Poetologie Der Dichter Kenneth Goldsmith will Literatur ohne Kreativität, als Training fürs Digitale. Das Plagiat hält er für Kunst. Ein Selbstversuch

B | Mütter ficken & Feminismus

Rap, Sexismus und Zensur Wie zwei Rapperinnen das von Sexismus getränkte Rap-Game mal ordentlich aufräumen.
Der Proll im Visier

Der Proll im Visier

Lyrik Jedes Wort ein Schlag: Der Ruhrgebiet-Poet Urs Böke probt mit seinen neuen Gedichten die Attacke

Ein leises Grauen

Auszeichnung Den Georg-Büchner-Preis gewinnt ein Lyriker mit düster-assoziativen Reimen

B | angies body

nix geht mehr Jan Wagner Anschließende Probebohrungen im Deutschen Geiste haben zutage gebracht:..Freud und Leid sind eingefroren...yes we can no more

Hohepriesterin des Spotts

Lyrik Die Scharfzüngigkeit ist das Markenzeichen der US-Legende Dorothy Parker. Nun sind ihre Gedichte ganz neu ins Deutsche übersetzt

B | Gewärmt haben Menschen noch nie

Literatur Nach der NRW-Wahl wird über die Ursachen für den Wahlausgang diskutiert. Urs Böke stellt in „Morbus Heimat“ der Republik eine Diagnose jenseits des Mainstream-Resümees.