Suchen

1 - 25 von 63 Ergebnissen
404 Not Found

404 Not Found

Freiheit Bots, Trollarmeen und restriktive Gesetze: Das siebte Jahr in Folge schränken Staaten die Freiheit im Internet ein

Die kühle Wolke

Solar-Engineering Zum ersten Mal wollen Wissenschaftler experimentell Partikel in der Stratosphäre ausstreuen, um damit Sonnenstrahlen abzupuffern. Und ernten vorab schon Kritik

„Soziale Medien sind Emotionsmedien“

Interview Michaela Hummel produzierte mit Sascha Lobo die Serie „Manipuliert“. Mit den Netzpiloten sprach sie über Fake News
Mitbestimmung statt Fremdbestimmung

Mitbestimmung statt Fremdbestimmung

Wahlen Unsere Demokratie braucht dringend eine Frischzellenkur – Vorschläge für eine Reform der demokratischen Mitbestimmung

Und der Alleinschuldige ist...

Neues vom Trumpeltier Es wird einsam um Trump, mit jedem Misserfolg nimmt der Druck zu. Welchen Befreiungsschlag wird der Rechtspopulist sich einfallen lassen - oder besser: einflüstern?

Sei kein Frosch!

Massenmanipulation Der Artikel erläutert anhand eines Gedankenexperiments, wie der Souverän im aktuellen Republik-Standard zum Frosch degradiert bzw. entmündigt wird.
Die Paranoia in dir

Die Paranoia in dir

Popkultur Über das Phänomen „Gaslighting“ – die perfide Manipulation von Menschen, Serienfiguren und Debatten

Smart überstimmt – ein Update

Algorithmen Bündnis 90/die Grünen haben sich als erste deutsche Partei verpflichtet, im Wahlkampf keine Social-Bots einzusetzen

Smart überstimmt

Algorithmen Was tun, wenn Social Bots politisch werden? Ein Debattenbeitrag
Näuste Nachrichden

Näuste Nachrichden

Fake News Im US-Wahlkampf streuten Seiten wie „Breitbart“ gezielt falsche Meldungen. Das Phänomen greift längst weltweit um sich

Von Desinformation und Cyberhysterie

Russland/Kalter Krieg 2.0 Der Deutschlandkorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung hat angeblich „nebenbei den russischen Aussenminister als Meister der Desinformation“ enttarnt.

geschichtsbild.

nach dem dtv-atlas. vor 16 jahren stellte ich in aussicht, dass demnächst die 40. auflage des geschichtswerks zu erscheinen drohe. das ist bereits geschichte, das heißt überholt.

Meinungsjournalismus für Kinder

DR Kultur - Kakadu Über die Nachdenkseiten denke ich hin und wieder sehr kritisch, aber - wo sie recht haben, haben sie recht. Kakadu erklärt höchst manipulativ die Welt. Ein Beispiel:

Verstand und Gefühl?

Postfaktische Zeiten Kürzlich spöttelte eine Journalistin im Gespräch mit inforadio vom rbb: "Jedem sein eigenes Narrativ" - eine Variante der Debatte Fakten vs. "gefühlte Wahrheiten".

die annektion der krim.

sprachregelung. man sieht es dem lemma sprachregelung an, dass es selbst das ergebnis eines eingriffs oder einer sprachregelung ist, d. h. einer manipulation der sprache.

Prügelknabe Erdogan

Syrienkrieg Alle sind sich einig: Die Türkei ist der unberechenbare Aggressor, und ohne ihren Präsidenten ließe sich der Krieg in den Griff bekommen. Wenn es doch so einfach wäre.

Ist der Westen pervers? Eine Polemik

Asyl Menschen zu Flüchtenden machen, sie locken und dann die Grenzen dicht machen. Und die eigenen betrogenen Bürger zu Handlangern machen. Wenn das nicht pervers ist ...

So weit, so mainstream

Manipulation Belästigen Sie mich nicht mit Fakten!

Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 238

Ukraine-Konflikt Gesammelte Nachrichten und Informationen zum Ukraine- und zum West-Ost-Konflikt und den Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit, fast ohne Kommentar

Ein journalistischer Bärendienst

netzpolitik.org Die Generalbundesanwaltschaft hat mit Hilfe von Markus Beckedahl durch einen einzigen Brief erreicht was sie wollte = viele Journalisten / Informanten einzuschüchtern.