Suchen

1 - 17 von 17 Ergebnissen

B | Merkel. Bilanz und Erbe einer Kanzlerschaft

Angela Merkel Journalist und Autor Stephan Hebels drittes Merkel-Buch. Seine Bilanz auf den Punkt gebracht: "Merkel ist weder eine Heldin noch eine Schurkin

B | Die Juden-Monologe

Theater-Kritik Zwei Uraufführungen befassen sich zum Auftakt der "Radikalen Jüdischen Kulturtage" mit dem deutsch-israelischen und deutsch-jüdischen Verhältnis.

B | Helmut Kohl, der Seelenschmerzensmann

Nachruf Helmut Kohl war, wie viele seiner und späterer 68er Generation, Persona sui generis, aber zugleich Beitrittsgebiet einer frei flotierenden Seelen- Wahlverwandtschaft

B | 90 Jahre Rank, von wegen krumm und leise

Martin Walser Kohlenschlepper in Zeiten Heisser Kalter Kriege, Korea- , Vietnamkrieg, nach Nine Eleven 2001 Krieg gegen den Internationalen Terrorismus, en passant Autor, wird 90

B | Der flotte Hotte ist nicht mehr

Nachruf Horst Ehmke der flotte Hotte, Haudegen, Hansdanpf in allen Gassen, Rechtsgelehrter, ein Politikerkaliber wie Carlo Schmid aber mit mehr Pep ist am 12.März.2017 in Bonn verstorben

B | Donald Trump huldigen die Dankbaren

Demokratie wagen Trump hat in nur 7 Wochen die Welt verändert. Nicht nur zum Schlechten, schreibt Jakob Augstein in seiner Spiegel-Kolumne "Fünf Gründe, Donald Trump zu danken".

B | Der letzte Rank

Wortgebläse Martin Walser - unfassbar sein wie die Wolke, die schwebt.

B | Björn Höckes völkischer Lauf zu sich selbst

Geschichtsrevisionismus Weit gefehlt, AfD will alles andere nur keinen Geschichtsrevisionismus. Es soll sich so anfühlen, so wirken, aber niemals sein Es geht um "Instandbesetzung" der Mitte

B | Höcke verschwurbelt Walsers 1998er Wort

Holocaust Mahnmal Vereinnahmt Björn Höcke Rudolf Augsteins, Martin Walsers Worte aus dem Jahr 1998 ?, wenn ja gegen wen? Gegen Altbundespräsident Richard von Weizsäcker (1920-2015)

Unfassbar

Bilanz In seinem neuen Roman lässt Martin Walser allen Ballast hinter sich

Der Lumpenhund

Literatur Marcel Reich-Ranicki galt als knurriger Großkritiker. Ein neuer Sammelband zeigt auch andere Seiten

B | RAF, von wegen Verteidigung der Kindheit

Susanne Albrecht Was hat Martin Walsers Roman "Verteidigung der Kindheit" 1991 mit der RAF, mit Susanne Albrecht zu tun? Das bleibt vorerst im Dunklen der Tat. Gut Ding braucht Weile.
Der Pudel

EB | Der Pudel

Buchmesse Von Schuhen, Bärten und Literaturwissenschaftlern, die das Bloggen entdecken. Impressionen der 66. Frankfurter Buchmesse

B | Um seines Lebens Willen, jäher Tod?

Frank Schirrmacher liebte Überraschungen Dabei war Frank Schirrmacher von seinem inneren Naturell seit Kindesbeinen womöglich ganz anders gestrickt, er kam nur nicht dazu, es zu zeigen:

B | Martin Walser und wir

Seitensprung Amanda, Calvani, doimlinque, Goedzak und H. Hesse haben Walsers "Die Inszenierung" gelesen und anschließend via digitale Medien darüber resümiert. Ein farbenfrohes Fazit

B | Rudolf Augstein zum Neunzigsten Geburtstag

Verschollener Elan "In den Kältebuden DES SPIEGEL, verdichtet in der Person Rudolf Augsteins ging der deutsche Elan, alltäglich mit Fleiß, beflissen, sich seiner gewiss, ein und aus".

B | Bundesdeutsche "Brüderle" Raubkunstidylle?

NS- Raubkunst Trotz der aktuellen SPIEGEL- Titelgeschichte kein Aufschrei jahrzehntelang behindert investigativen Journalismus in der NS- Raubkunstsache. Warum?, wegen Brüderle?