Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen

Der Globus poppt

Medienkunst und Musik Das CTM-Festival in Berlin präsentiert „Neue Geografien“ und entdeckt politische Motive wie nie zuvor. Aber nicht bei uns, sondern anderswo
Dr. Phono

Dr. Phono

Ausstellung Der Medienkünstler Clemens von Wedemeyer untersucht in Braunschweig die fragwürdigen psychiatrischen Experimente des Deutschen Spracharchivs

Filmkünstler, friss oder flieg

Ausstellung Für eine ganze Reihe aktueller Diskurse ist Harun Farockis Werk von fundamentaler Bedeutung. Im beschaulichen Oldenburg sind nun Klassiker und eine neue Arbeit zu sehen
Audiobeitrag von der transmediale 2013

Audiobeitrag von der transmediale 2013

Sound Art Peter Edwards und Kyle Evans zeigen bei der transmediale, welches Potenzial in tot geglaubten Technologien steckt
Das Google-Klassensystem

Das Google-Klassensystem

Politische Kunst Mit seinem filmischen Essay "Workers Leaving the Googleplex" deckt Andrew Norman Wilson auf, wie Google soziale Ungleichheit praktiziert
Seid ungehorsam!

Seid ungehorsam!

Ausstellung User sollen Medien neu erfinden, so wie Jimi Hendrix einst die E-Gitarre. Die transmediale ruft mit drei Schauen zur Revolution auf
Die Erotik des Digitalen

Die Erotik des Digitalen

Review Berliner Medienkunstszene stimmt beim P2P Vorspiel auf transmediale und CTM ein
Auferstehung im Netz

Auferstehung im Netz

Medienarchäologie Grabungen im Archiv der transmediale bringen Schätze aus 25 Jahren Medienkunst zum Vorschein
Wieso Pluto?

Wieso Pluto?

Interview Kristoffer Gansing, Künstlerischer Leiter der transmediale, über Identitätskrisen, freie Information im Netz und darüber, warum Comics kritischer Medienkunst gut tun
Planeten, Zwergplaneten und Digitale Kultur

Planeten, Zwergplaneten und Digitale Kultur

Preview Inspiration aus dem All: Die transmediale 2013 erinnert an die Zeit, als Pluto noch ein Planet war.

Die KUNSTZEITUNG- Qualität umsonst

Durchblick Kunst Die KUNSTZEITUNG Gabriele Lindingers und Karlheinz Schmids liegt fast überall herum. Wahrscheinlich ist sie deshalb so gut!