Suchen

1 - 25 von 27 Ergebnissen
Die Leerstellen der potentiellen Alliierten

Die Leerstellen der potentiellen Alliierten

Ampel-Koalition Nicht nur im Wahlkampf, auch bei den Sondierungsgesprächen spielte die Außenpolitik eine erschreckend kleine Rolle. Dabei gäbe es so viele Fragen zu klären

Assistierte Selbstgespräche

#allesaufdentisch Problematisch an den Videos ist weniger ihr Inhalt, sondern wie sehr sie uns noch aufregen können
Freiheit für die Kinder

Freiheit für die Kinder

Coronakrise Schüler leiden besonders unter der Pandemie. Haben wir sie zum Maskentragen verdonnert, um unsere eigene Freiheit auszuleben?
Licht am Ende des Tunnels

Licht am Ende des Tunnels

Corona Die Kulturszene wurde während der Pandemie alleine gelassen. Aber jetzt die gute Nachricht: Der Sommer kommt
Biden und der Bumerang

Biden und der Bumerang

EU Ist China ein Partner, Rivale oder gar Gegner? Der Westen setzt immer stärker auf Menschenrechtspolitik. Doch das greift zu kurz
Für die offene Gesellschaft

Für die offene Gesellschaft

Manifest Die Diskussionen in dieser Pandemie sind vergiftet. Tauschen wir uns endlich ruhig und angstfrei aus
Zero Meinung

Zero Meinung

Corona Die Krise hat die Gesellschaft entzweit und vergiftet. Wir brauchen ein allgemeines Vergessen
Warum Nawalny wieder nach Russland will

EB | Warum Nawalny wieder nach Russland will

Moskau Alexej Nawalny fliegt am Sonntag zurück in die russische Hauptstadt, obwohl ihm eine sofortige Verhaftung droht. Doch das ist bei ihm nicht wirklich überraschend.
Du hast zu viele Meinungen!

EB | Du hast zu viele Meinungen!

Unwissen Ständig tauschen wir Meinungen aus. Dabei haben wir doch meistens keine Ahnung. Was ist die Alternative?

Seid mal teilbar

Psychologie Wollen Sie zu allem stets eine eindeutige Meinung haben? Das könnte eine Schwäche sein, meint Thomas Bauer
Vor aller Augen

Vor aller Augen

USA Für eine politische Revolution braucht es keine Mehr­heit in der Bevölkerung. Es braucht einen harten Kern und Steigbügelhalter
Widerworte vom Watschenmann

Widerworte vom Watschenmann

Erdoğan Beim Staatsbesuch des türkischen Präsidenten war wenig zu gewinnen – umso mehr wurde verloren
Ziehen Sie den Stecker, Frau Nahles

EB | Ziehen Sie den Stecker, Frau Nahles

Kommentar zur SPD Der Fall Maaßen verdeutlicht wie kein anderer die Probleme der Sozialdemokratie in Deutschland. Es braucht einen endgültigen Neuanfang – jetzt!
Gesagt ist gesagt

Gesagt ist gesagt

Hegelplatz 1 Jakob Augstein mag den Papst – wirklich. Aber er findet, es gibt da ein Problem
Willfährige Knappen der Königin

Willfährige Knappen der Königin

Ehe für alle Die Kanzlerin klaut der Opposition ein Thema
Gut verlinkt

Gut verlinkt

Netzwerk Der Milliardär Robert Mercer finanziert ein rechtes Meinungsimperium, das den etablierten Medien den Krieg erklärt hat und Donald Trump den Weg an die Macht ebnete
Von gestern

Von gestern

Sexismus Donald Trumps Sätze sind der Nachhall einer Zeit, in der man sich als reicher, weißer Mann alles leisten konnte
Die Politik der Echokammer

EB | Die Politik der Echokammer

Buchbesprechung „Man wählt, nicht ständig die Wahl haben zu müssen.“ Der Politologe Dr. Torben Lütjen über das Phänomen, dass mehr Freiheiten zur Polarisierung der Gesellschaft führt

¯\_(ツ)_/¯

Emojis Emojis werden so oft genutzt wie noch nie. Welche Rolle spielen sie in unserer digitalen Kommunikation?

Pluralität zulassen

Denken Da staunst du: „Sokrates“ von Hannah Arendt ist das Buch der Stunde. Denn es lehrt dich, den eigenen Meinungen gründlich zu misstrauen

Die Stimmen des Volkes

Griechenland Was denkt die Bevölkerung über die linke Regierung und die Sparauflagen der EU? Ein Rundgang in Athen
„Uns geht es so gut, dass es weh tut“

EB | „Uns geht es so gut, dass es weh tut“

Soziale Medien Mit "Armes Deutschland" wirft Rayk Anders einen kritischen Blick auf die Bundesrepublik. Ein Gespräch über politisches Desinteresse und den Umgang mit Anfeindungen
Von allen Seiten Nebelkerzen

Von allen Seiten Nebelkerzen

Ukraine-Bilanz Die Berichterstattung über die Ukraine zeigt, wie sich in dem Konflikt viele Medien von westlicher Außenpolitik vereinnahmen lassen
„Das ist kein Protestfilm“

„Das ist kein Protestfilm“

Im Gespräch Peter Benedix hat fünf Jahre lang die Menschen gefilmt, die wegen neuer Kohle-Tagebaue umgesiedelt werden. Und im Internet 25.000 Euro für seine Dokumentation gesammelt
Eine Depesche aus dem Infokrieg

EB | Eine Depesche aus dem Infokrieg

Euromaidan Während die Ukraine noch um ihre eigene neue Identität ringt, tobt zwischen Ost und West ein Informationskrieg um die Vorherrschaft in der Ukraine