Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen
Der Salon mit Heinz Bude und Karin Wieland

Der Salon mit Heinz Bude und Karin Wieland

2 um acht Berlin Jakob Augstein diskutiert in einer digitalen Salonausgabe mit dem Soziologen Heinz Bude und der Schriftstellerin Karin Wieland über Widerstand und Protest der 80er Jahre

B | 2021 - Gesellschaftliche Spaltung überwinden

Milieukampf Gesellschaftliche Konflikte beruhen heute i.d. Regel auf Milieukämpfen. Diese müssen mit geeigneten Methoden überwunden werden, um gesellschaftliche Harmonie zu schaffen.

B | Die Gesellschaft im 21. Jahrhundert

Verstehen Um das 21. Jahrhundert gestalten zu können, ist es von Nöten es zu verstehen. Hierfür liegt nun eine umfassende Theorie vor.

Innere Größe

Porträt Alexander Payne hat oft Lebenskrisen hautnah auf die Leinwand gebracht – sein neuer Film ist nun eine dystopische Satire

Jugend ohne Club

Brandenburg Ralph Hammerthalers „Kurzer Roman über ein Verbrechen“ erzählt von der Gewalt in der Provinz
Wo bleibt der Stolz?

Wo bleibt der Stolz?

Klassenkampf Wenn die Linken die „kleinen Leute“ noch erreichen wollen, müssen sie ihre Sprache ändern
Im Jagdmodus

Im Jagdmodus

Debatte Die Polemik gegen Sahra Wagenknecht in der Linkspartei zeugt vom Verzicht auf linke Realpolitik und wirkt wie präventive Personalpolitik

„Eine Sonde ins Milieu“

Interview Mit dem Projekt „Supermagnets“ beleuchten Holm Friebe und Annika von Taube Ängste der Gegenwart

B | Freunde oder Feinde?

Essay zum Thema menschlicher Beziehungen

B | Im halbseidenen Milieu

Essay Das Geschäft mit den Kriminellen

B | Ins Vergebliche rinnen lassen, oder?

Literaturkritik ... mit einem Seitenblick auf “Ostrov Mogila” und die Verisse