Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen
Die Gartentherapie

Die Gartentherapie

Natur Selbstverständlich übertreiben wir es mit der Sinnsuche, wenn wir uns einen Garten zulegen. Aber gut tut er dennoch
Fünf Dinge, die anders besser wären

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Für Optimismus gibt es keinen Anlass in der Wirtschaft. Auch diesmal nicht
Too big to fail?

Too big to fail?

Roundup Schon zum dritten Mal wird der Bayer zu horrenden Schadensersatzzahlungen verurteilt. Der Kauf von Monsanto brachte dem Pharma-Riesen bis dato nichts als Ärger

Filzgericht

Glyphosat Das Urteil gegen Bayer/Monsanto macht deutlich: Die Justiz erledigt, was die Politik verpennt
Nicht nur aus Solidarität

Nicht nur aus Solidarität

Bäuerliche Rechte Der Weltagrarbericht stellt fest, dass Kleinbauern noch immer das Rückgrat der Welternährung bilden. Sie brauchen Unterstützung
Herren der Felder

Herren der Felder

Entfremdung Trotz aller Bürgerproteste genehmigt die EU-Kommission die Fusion von Bayer und Monsanto
Nur ein Verbot löst nichts

Nur ein Verbot löst nichts

Glyphosat Der Streit um das Totalherbizid geht in die nächste Runde. Das nächste Kampffeld ist schon eröffnet
Wir haben es bunt

Wir haben es bunt

Protest Am Samstag fand in Berlin die "Wir haben es satt"-Demo statt. Ein breites Bündnis trug seine Forderungen vor – doch nicht alle davon sind progressiv
Die Akte Monsanto

Die Akte Monsanto

Fusion Bayer will den US-Saatgutriesen schlucken – trotz der vielen Verfehlungen des Konzerns. Ein Dossier
Die Revolution beginnt beim Samen

Die Revolution beginnt beim Samen

Landwirtschaft Konzerne und Gesetze schränken den Zugang zu Saatgut ein. Das ist Teil eines größeren Problems, sagen Aktivisten. Heute beginnt die Wir-haben-es-satt-Konferenz in Berlin
Die neuen Machtzentren

Die neuen Machtzentren

Wirtschaft Bayer will Monsanto kaufen und gewinnt so eine dominante Stellung auf dem globalen Agrarmarkt. Damit kommen wir der globalen Konzernherrschaft einen Schritt näher
Das Monster auf dem Acker

Das Monster auf dem Acker

Landwirtschaft Der Bayer-Konzern hat den Saatgutriesen Monsanto für 60 Milliarden Euro gekauft. Über Probleme, die beide teilen, schweigen sie lieber. Außer in einem Video

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Private Autobahnen, quälende Geldpolitik, Vattenfalls Abschied, Einkommenskürzungen bei RWE und Bayers Pläne mit Monsanto
Wie den Verdächtigen verhaften?

EB | Wie den Verdächtigen verhaften?

Zika-Virus Aedes-Stechmücken übertragen das Zika-Virus. Es verursacht sehr wahrscheinlich über eine intrauterine Infektion Mikrozephalien und Hirnschäden bei Neugeborenen
Da haben wir den Glyphosalat

Da haben wir den Glyphosalat

Gift Das Herbizid Glyphosat haben alle Bauern auf Lager und viele Verbraucher im Blut. Aber verursacht das Mittel Krebs?

Die schwarze Erde lockt

Boden Im Ukraine-Konflikt geht es auch um die Interessen von US-Konzernen am großen Agrarsektor des Landes
Genmais-Zulassung, Meisterstück der Lobby

EB | Genmais-Zulassung, Meisterstück der Lobby

Pseudogrüne Genetik Die EU öffnet den Markt für Bt-Mais 1507. Unsere Regierung bleibt passiv. Der genmodifizierte Mais trägt zusätzlich eine gefährliche Eigenschaft: Glufosinat-Resistenz

Die Saat des Guten

Nahrung Damit alte Tomaten- oder Bohnensorten überleben, müssen wir sie essen. Warum werden sie nur so wenig angebaut?