Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen
„Eine Moschee sorgt für Frieden“

„Eine Moschee sorgt für Frieden“

Interview Keine andere islamische Organisation baut derzeit so viele repräsentative Moscheen in Deutschland wie die Ahmadiyya. Emir Abdullah Uwe Wagishauser im Gespräch
Kultur-, Kirchen oder Moscheesteuer?

EB | Kultur-, Kirchen oder Moscheesteuer?

Staat und Religion Die Debatte um die Moscheesteuer war nur ein Strohfeuer. Weniger das Instrument als die damit verbundenen Implikationen sprechen dafür, die Diskussion wieder aufzunehmen
Religion ist privat, Islam ist politisch

Religion ist privat, Islam ist politisch

Glaube In Berlin hat Seyran Ateş eine liberale Moschee gegründet. Lässt sie sich in Wien vor den Karren der FPÖ spannen?

Befremdet

Islam In deutschen Moscheen wird freitags nicht Hass, aber Abgrenzung gepredigt

In Papas Bücherschrank

AfD Der Ex-„Bild“-Journalist Nicolaus Fest tritt bei der „Alternative für Deutschland“ ein. Wird sie dadurch noch radikaler? Ein Kommentar von Claus Leggewie
Werbung auf dem Hinterhof

Werbung auf dem Hinterhof

Kosovo Nirgendwo sonst in Europa kann der Islamische Staat erfolgreicher neue Kräfte rekrutieren
Teppiche für den Frieden

Teppiche für den Frieden

Kundgebung Mit öffentlichen Predigten haben 2.000 islamische Gemeinden gegen den IS-Terror demonstriert
Im Namen Allahs

Im Namen Allahs

Porträt Ludovic-Mohamed Zahed gründete bei Paris die erste Moschee für Homosexuelle in Europa. Er kämpft für die Homo-Ehe – und für einen Islam, der niemanden diskriminiert