Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

B | Umfassende Verkehrswende vonnöten

Verkehrswende/Klimaschutz Winfried Wolf findet, wir fahren mit dem Elektro-Auto in die Sackgasse. In Dortmund begründete er das. Und hielt ein Plädoyer für eine umfassende Verkehrswende

B | Gestern APO, heute Sammlungsbewegung?

68er-Bewegung Die 68-Bewegung liegt nun 50 Jahre zurück. Wolfgang Lieb war Aktivist und ist somit Zeitzeuge. Nun referierte er darüber in Dortmund

B | In einer kriminellen Situation

Neoliberalismus Das internationale Finanzsystem ist in keinem guten Zustand. Experten rechnen fest mit einer neuen Finanzkrise. Der Ex-Wirtschaftsminister Ecuadors referierte in Dortmund

B | Böse Zwillingsschwester von TTIP

TiSA Von TTIP redet kaum noch jemand. CETA könnte kommen, aber auch noch verhindert werden. Kaum einer kennt das Dienstleistungsabkommen TiSA. Das aber hat es in sich

B | Streitgespräch zur europäischen Währung

Euro-Debatte Die EU befindet sich in miserabler Verfassung. Und der Euro?. Die Professoren Bontrup und Höpner streiten heute Abend in Dortmund unter dem Titel "Raus aus dem Euro"

B | Kürzungs- und Sparangriffe von GroKo und EU

Gesundheitswesen Soziologe Prof. Albrecht Goeschel, ein ausgewiesener internationaler Experte: Sogenannte "Eliten" in Europa setzten einheitlich-europäische Klassengesellschaft durch

B | Eckart Spoo mit "Dortmunder Signal"?

Journalismus Einst war Eckart Spoo kritischer Redakteur der Frankfurter Rundschau. Heute gibt er die Zeitschrift Ossietzky heraus. In Dortmund sprach er zu Aufklärung und Propaganda.

B | "Zur Politischen Ökonomie des Imperiums"

Der Euro und die EU Albert F. Reiterer: "Wesentliches Ziel ist die Große Schere in den Einkommen." Der Wohlstand des obersten Drittels soll wachsen. Der Rest müsse ruhig gehalten werden.