Suchen

1 - 25 von 309 Ergebnissen

Was wir aus der Krise lernen können

Virus der Wahrheit Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Europa bricht jetzt all seine Tabus

Europa bricht jetzt all seine Tabus

Corona-Notprogramm Nur der Staat ist in der Lage, die kapitalistische Ökonomie aufzufangen
Wer bietet der „Wackness“ die Stirn?

EB | Wer bietet der „Wackness“ die Stirn?

Pandemie Schluss mit der linken Zurückhaltung. Der Diskurs darf eröffnet werden

B | VERARMUNG ODER LINKS - die Zeit nach Corona

Gesellschaftsentwicklung KULTURELL & POLITISCH VORWÄRTS DENKEN und HANDELN, JETZT, für die ZEIT NACH CORONA (damit es dann besser statt schlimmer wird)
Die Welt nach Corona wird jetzt ausgehandelt

Die Welt nach Corona wird jetzt ausgehandelt

Alles neu Wir erleben Zeiten größter politischer Umwälzungen. Wohin sie führen, hängt davon ab, wie wir die sich öffnenden Räume nutzen. Ein Versuch, das Geschehende zu begreifen
Jetzt sind die schlechten Zeiten

Jetzt sind die schlechten Zeiten

Verdienstausfall Selbstständigen und Freiberuflern droht wegen des Coronavirus die Pleite. Ihre Notlage ist das Ergebnis von 40 Jahren neoliberaler Politik

B | Gründe für das neue Erstarken der Rechten

Hass Hanau. Halle. Die Rechten erstarken und lassen ihrem Hass nicht nur im Internet freien Lauf. Doch die Ursachen liegen tiefer als nur die AfD.
Arbeitende Rentner sind am gefährdetsten

Arbeitende Rentner sind am gefährdetsten

Corona In Deutschland jobben über eine Million ältere Menschen nebenbei. Sie können sich eine freiwillige Quarantäne oft nicht leisten
Hauptsache Hype!

Hauptsache Hype!

Wirtschaft Gelingt mit der Digitalisierung der Sprung in eine postkapitalistische Ära? Philipp Staab glaubt, es zu wissen

B | Neoliberale Perversion des Gesundheitswesens

Coronavirus: Infolge der notwendigen Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung des Coronavirus zeigt sich beispielhaft, wie sehr der Neoliberalismus unser Leben bereits zerstört hat
Aber die kleinen Portiönchen!

Aber die kleinen Portiönchen!

Street Food Alle lieben es – inzwischen auch in Deutschland. Ein Blick nach England offenbart die Schattenseiten eines globalen Trends
„Die neoliberale Ordnung bricht zusammen“

„Die neoliberale Ordnung bricht zusammen“

Interview Noam Chomsky spricht über Donald Trumps Angriff auf die Demokratie, Bernie Sanders' Graswurzelbewegung, Greta Thunbergs Vorbildcharakter und eine Welt in Flammen

B | Big Money, what is next?

US-Dollar Keynes und sein Weitblick, über das Versagen der US-Volkwirte ab Bretton Woods und das Ausweichargument "Neoliberalismus"
Mit linkem Optimismus ist viel möglich

Mit linkem Optimismus ist viel möglich

Irland Paul Mason beschreibt den Wandel der alten Guerilla-Truppe Sinn Féin zum sensationellen Sieger der Parlamentswahl 2020
Keine Superhelden

Keine Superhelden

Individualismus Die Erzählung von übernatürlichen Kräften passt in unsere Zeit, in der man so sehr auf sich allein gestellt ist wie nie zuvor

B | Diene!

Privatgesellschaft Bemerkungen zu Leander Scholz' Artikel in der Freitag 3 vom 16. Januar 2020.

Ein Neoliberaler?

Interview Michel Foucault war nach seiner Analyse von Macht nicht mehr links, sagen Daniel Zamora und Mitchell Dean
Fundamental ungerecht

Fundamental ungerecht

Frankreich Die Rentenreform bedroht die Lebensplanung von Millionen. Massenstreik ist ihre Antwort
Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich

Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich

Ungleichheit Die Zahlen des Ökonomen Gabriel Zucman beinhalten politischen Sprengstoff: Die Reichen werden auf Kosten der Armen immer reicher – und das seit Jahrzehnten
Müllkippen-Mittelschicht

Müllkippen-Mittelschicht

Chile Die „Chicago Boys“ dachten einst, sie hätten ein Wirtschaftswunder geschaffen. Die Realität sieht ganz anders aus

B | RECHT UND GERECHTIGKEIT, Überreichtum

Demokratiephilosophie ÜBERREICHTUM (PLATO) / EXZESSIVER REICHTUM                      UND DIE FRAGE NACH DER DEMOKRATIE RECHT UND GERECHTIGKEIT ARMUT REICHTUM DEMOKRATIE
Abgewürgte Aufbrüche

Abgewürgte Aufbrüche

Lateinamerika Der Neoliberalismus steckt tief in der Krise, doch gibt es eine Alternative? Die Bilanz linker Regierungen kann nur teilweise überzeugen

B | Das sakrosankte Eigentum

Die Eigentumsfrage Privat-Eigentum, Eigentum an Produktionsmitteln (insbesondere Grund und Boden) sind die Basis von Macht und Herrschaft, von Ausbeutung, Sklaverei und Unterdrückung.
Schwerkraft der Ökonomie

Schwerkraft der Ökonomie

Bolivien Der Sturz von Evo Morales zeigt, woran Linksregierungen scheitern können
Wacht auf, Verdammte dieser Erde

Wacht auf, Verdammte dieser Erde

Kapitalismus Die Verteidiger der „wirtschaftlichen Freiheit“ kümmern sich wenig um Demokratie. Dem Neoliberalismus geht es einzig und allein um die Sicherung wirtschaftlicher Macht