Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen
Supergähn!

Supergähn!

Medien „Supernova“ will uns die schönen Seiten des lin­ken Lebens näher bringen. Stattdessen suhlt sich das „Neue Deutschland“-Projekt in fresher Irrelevanz
Links, unabhängig, pleite?

Links, unabhängig, pleite?

Medien Die Belegschaft des „Neuen Deutschland“ kämpft um den Fortbestand der Tageszeitung – und gegen eine stärkere Einflussnahme der Linkspartei

B | Größtes Theaterfestival Europas wird 70

Ruhrfestspiele 2016 Das diesjährige Motto: „Mittelmeer – Mare Nostrum?“ Im Fokus Literatur und Dramatik sowie die aktuellen politischen wie sozialen Zustände in der Mittelmeerregion

B | Der Revisionismus-Beißreflex der Linken

Replik. Axel Honneth hat in seinem neuen Buch eine revidierte Theorie des Sozialismus vorgelegt. Einige Linke scheint das zu verunsichern und sie verreißen es grundlos.

B | Tatort Kirche

Faber im Rudel gucken Gestern hatte ich Premiere. Zum ersten Mal habe ich den Dortmunder Tatort in Kinoathmosphäre angesehen. Und zwar in der Pauluskirche. Ein ganz besonderes Erlebnis

B | Nationalistisches Klein-Klein von links

Europa Linke schwadronieren für "neues deutschland" fatalerweise über ein Ende des Euro und der EU.

EB | Gemeinnützigkeit weg: "Zu politisch"

Attac Das globalisierungskritische Netzwerk Attac feierte 2010 Zehnjähriges. Nun entzieht das zuständige Finanzamt Attac die Gemeinnützigkeit. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt

B | Eine Empfehlung

Neues Deutschland Das muss wirklich klasse gewesen sein und bedrücklich zugleich in dieser so bedrohlichen Zeit. Eine Lesung mit interessanten Menschen. Jakob Augstein war auch dabei.

B | Peymann furios von A bis Z in Recklinghausen

Ruhrfestspiele 2014 Claus Peymann ist einer der Großen unter den deutschen Regisseuren. Seine wichtigsten Stationen: Stuttgart, Bochum, Wien, Berlin. Peymann "las" zusammen mit Hermann Beil

B | Karin Leukefeld: Die Waffen müssen schweigen

Syrien "Syrien - hinter den Schlagzeilen" - zu diesem Thema fand in Herne eine aufschlussreiche Veranstaltung statt. Der "Stellvertreterkrieg" forderte bislang 140.000 Tote

B | Reisen für politisch Interessierte

Bundespressefahrt Viele geben an sich für Politik nicht zu interessieren. Wer es dennoch tut - und man sollte es durchaus tun - wird bei vom Bundespresseamt organisierten Reisen fündig

B | Der Gammler von 1965

Gegen Dreck 3 DDR-Zeitungen sind und werden digitalisiert und können im Volltext durchsucht werden.

B | Oskar Lafontaine: Europaweiter Generalstreik

Politischer Streik Oskar Lafontaine ruft zum europaweiten Generalstreik. Welche Chancen hat der politische Streik in Deutschland? Noch immer haftet ihm der Ruch des Umstürzlerischen an.

B | Von der Doppelherrschaft in der LINKEN.

Linke und Ökologie: Wer über Fragen wie: "wie sozialistsich ist Grüner Sozialismus" ganze Reader verlegt, stellt die Reinheit der Lehre über die Verhinderung der Klimakatastrophe.

B | Impotente Sozialdemokratie

SPD, ein Jammer Die SPD hätte mit der Rentenfinanzierung ein hervorragendes Wahlkampfthema, das die Menschen bewegt. Aber offenbar gedenkt die Partei nichts daraus zu machen.

B | Ex-Freitag-Autor wird "nd"-Chefredakteur

Tom Strohschneider Nach dem Relaunch im vergangenen Jahr bekommt das “neue deutschland” nun auch einen neuen Chefredakteur: Den Berliner Tom Strohschneider. Ein Ex-"dF"-Autor.