Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen
Naht das nd?

EB | Naht das nd?

Medien Wie geht es weiter mit der linken Tageszeitung „neues deutschland“? Die Entwicklungen offenbaren ein falsches politisches Bewusstsein seitens der Linkspartei
Links, unabhängig, pleite?

Links, unabhängig, pleite?

Medien Die Belegschaft des „Neuen Deutschland“ kämpft um den Fortbestand der Tageszeitung – und gegen eine stärkere Einflussnahme der Linkspartei

B | Größtes Theaterfestival Europas wird 70

Ruhrfestspiele 2016 Das diesjährige Motto: „Mittelmeer – Mare Nostrum?“ Im Fokus Literatur und Dramatik sowie die aktuellen politischen wie sozialen Zustände in der Mittelmeerregion

B | Der Revisionismus-Beißreflex der Linken

Replik. Axel Honneth hat in seinem neuen Buch eine revidierte Theorie des Sozialismus vorgelegt. Einige Linke scheint das zu verunsichern und sie verreißen es grundlos.

B | Tatort Kirche

Faber im Rudel gucken Gestern hatte ich Premiere. Zum ersten Mal habe ich den Dortmunder Tatort in Kinoathmosphäre angesehen. Und zwar in der Pauluskirche. Ein ganz besonderes Erlebnis

B | Nationalistisches Klein-Klein von links

Europa Linke schwadronieren für "neues deutschland" fatalerweise über ein Ende des Euro und der EU.

EB | Gemeinnützigkeit weg: "Zu politisch"

Attac Das globalisierungskritische Netzwerk Attac feierte 2010 Zehnjähriges. Nun entzieht das zuständige Finanzamt Attac die Gemeinnützigkeit. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt

B | Eine Empfehlung

Neues Deutschland Das muss wirklich klasse gewesen sein und bedrücklich zugleich in dieser so bedrohlichen Zeit. Eine Lesung mit interessanten Menschen. Jakob Augstein war auch dabei.

B | Peymann furios von A bis Z in Recklinghausen

Ruhrfestspiele 2014 Claus Peymann ist einer der Großen unter den deutschen Regisseuren. Seine wichtigsten Stationen: Stuttgart, Bochum, Wien, Berlin. Peymann "las" zusammen mit Hermann Beil

B | Karin Leukefeld: Die Waffen müssen schweigen

Syrien "Syrien - hinter den Schlagzeilen" - zu diesem Thema fand in Herne eine aufschlussreiche Veranstaltung statt. Der "Stellvertreterkrieg" forderte bislang 140.000 Tote

B | Reisen für politisch Interessierte

Bundespressefahrt Viele geben an sich für Politik nicht zu interessieren. Wer es dennoch tut - und man sollte es durchaus tun - wird bei vom Bundespresseamt organisierten Reisen fündig

B | Der Gammler von 1965

Gegen Dreck 3 DDR-Zeitungen sind und werden digitalisiert und können im Volltext durchsucht werden.

B | Oskar Lafontaine: Europaweiter Generalstreik

Politischer Streik Oskar Lafontaine ruft zum europaweiten Generalstreik. Welche Chancen hat der politische Streik in Deutschland? Noch immer haftet ihm der Ruch des Umstürzlerischen an.

B | Von der Doppelherrschaft in der LINKEN.

Linke und Ökologie: Wer über Fragen wie: "wie sozialistsich ist Grüner Sozialismus" ganze Reader verlegt, stellt die Reinheit der Lehre über die Verhinderung der Klimakatastrophe.

B | Impotente Sozialdemokratie

SPD, ein Jammer Die SPD hätte mit der Rentenfinanzierung ein hervorragendes Wahlkampfthema, das die Menschen bewegt. Aber offenbar gedenkt die Partei nichts daraus zu machen.

B | Ex-Freitag-Autor wird "nd"-Chefredakteur

Tom Strohschneider Nach dem Relaunch im vergangenen Jahr bekommt das “neue deutschland” nun auch einen neuen Chefredakteur: Den Berliner Tom Strohschneider. Ein Ex-"dF"-Autor.