Suchen

1 - 25 von 33 Ergebnissen
„Tanz mit Worten“

„Tanz mit Worten“

Interview Ethel Matala de Mazza entdeckt das Feuilleton und die Operette als Teil unserer Demokratiegeschichte

B-Movie mit Starensemble

E-Musik „Rigoletto“ in der Staatsoper unter den Linden versucht sich an der Dekadenz einer militaristischen Männergesellschaft – und scheitert

Ach, hätt’ ich doch Gefühle

Tragik Die Wasserfrau „Oceane“, nach dem Romanfragment Theodor Fontanes, betört an der Deutschen Oper Berlin

Die Oper als Blockbuster

Mixtur Berrie Kosky inszeniert an Berlins Komischer Oper "M - Eine Stadt sucht einen Mörder". Das gerät zum Hörspiel und nur Scott Hendricks darf wie ein Mensch aussehen

Bösewicht gesucht

Opernstreit In Halle muss ein Intendant gehen. War die Kunst des Wessis zu modern für die ostdeutsche Provinz? Eine Recherche

„Die Liebe ist ein Rebell“

Musik Tschaikowski schuf die einzige Oper seiner Zeit, die die bürgerliche Gesellschaft offen demaskierte. Jetzt kann man sie wiederentdecken

Meisterdenkers Hoppelpoppel

Bühne Librettist Peter Sloterdijk schwurbelt und schwatzt uns eine Oper ans Knie

Schneechaos in der Staatsoper

E-Musik Darf Elend so schön klingen? Zur Uraufführung von Beat Furrers „Violetter Schnee“

Asche im Bett

Oper Aus dem Moskauer Arrest heraus hat Kirill Serebrennikow für das Opernhaus Zürich Mozarts „Così fan tutte“ dekonstruiert

B | Moses und Aron

Oper Skandalregisseur Calixto Bieito bebildert Arnold Schönbergs Opernfragment an der Semperoper Dresden erstaunlich sparsam

Brüder des Gemetzels

Oper Calixto Bieitos „Moses und Aron“ verweigert sich der Aktualität, ausgerechnet in Dresden

Himmlische Höllenmusik

Oper Den Wagner-Einkehrwochen in Bayreuth sind die Salzburger Festspiele diese Saison weit voraus

Elsa befreit sich selbst

Oper Wie Richard Wagners Held Lohengrin in Bayreuth an den Frauen scheitert – eine politische Interpretation

Krise der Union

Drama Seehofer wütet und an der Berliner Staatsoper wird Verdis „Macbeth“ gegeben. Mit dabei: Plácido Domingo und Wolfgang Schäuble

Fern jeder Erlösung

Wagners Parsifal Wolfgang Herles stellt fest: Mit Vernunft ist diesem Werk nicht beizukommen

EB | DAS WUNDER DER HELIANE von Korngold

Premierenkritik Sensationelle Wiederentdeckung an der Deutschen Oper Berlin

Sing den Machiavelli

Oper Immer geht es um Sex, außer beim Sex, da geht es um Macht – auch bei der „Krönung der Poppea“ an der Staatsoper

EB | MONDPARSIFAL ALPHA 1-8 ERZMUTTERZ DER ABWEHRZ

Wiener Festwochen Jonathan Meese holt bei den Wiener Festwochen seinen vom Bayreuther Wagnerclan verhinderten Parsifal nach

EB | Chaos und Katastrophe

Opern Kritik Zu Dimitri Schostakowitschs Oper „Lady Macbeth von Mzensk“, die in einer aktuellen Neuinszenierung von Harry Kupfer zurzeit in München zu sehen ist.

B | Drei bemerkenswerte Inszenierungen

Theater und Oper Mal wieder Lust auf Theater und Oper? Drei Tipps: "Die Glasmenagerie" (Komödie am Kudamm), "Die Zauberflöte" (Komische Oper Berlin), "Der Auftrag" (Schauspiel Hannover)

Perverse Liebe

Oper Katharina Wagner schraubt in Bayreuth am Mythos von „Tristan und Isolde“. Das Festspielhaus wird diesen Sommer endlich wieder zur Prüfwerkstatt

Ist ja nicht Bayreuth

Interview Diskursrockoper? Dirk von Lowtzow hat mit René Pollesch eine Oper geschrieben: „Von einem der auszog, weil er sich die Miete nicht mehr leisten konnte“

B | "Salome" von Richard Strauss an der Oper Bonn

Premiere Verruchte, dunkle und schwere Klänge lassen eine unheilvolle Familiendynamik erbeben

B | Der Gassenhauer als Botschaftsprojektil

Urheberrecht Über die recht häufig praktizierte Übung, einen populären Song mit einem alternativen Liedtext zu versehen

EB | Der verrückte Ritter

Christoph W. Gluck Zum 300. Geburtstag: Das unselige Etikett des Opern-Reformators verstellt den Blick auf einen der originellsten und eigensinnigsten Komponisten der Musikgeschichte