Suchen

1 - 19 von 19 Ergebnissen

B | Am Krankenbett der Linkspartei

Gesellschaft und Politik Ekkehard Lieberam sieht die Linkspartei auf schlechtem Weg. Er empfiehlt mehr Marx als Murks

B | 50 Jahre nach der 68er-Bewegung. Eine Bilanz

68er-Bewegung 1968 erreichte die weltweite Revolte der Jugend gegen die Welt ihrer Väter ihren Höhepunkt. Das Aufbegehren hat seine Spuren hinterlassen. Wolfgang Lieb bilanziert

B | Was ist denn bei der Linkspartei los?

DIE LINKE Kürzlich stellte ich an dieser Stelle Neuerscheinungen im pad-Verlag vor. Mit einem der Autoren, Ekkehard Lieberam, führte Peter Rath-Sangkhakorn ein Interview

B | Neuerscheinungen im pad-Verlag

Wissen und Verstehen Das pad-Projekt "Ökomisches Alphabetisierungsprogramm" sowie die Schriftenreihe FORUM GESELLSCHAFT UND POLITIK stärken mit drei Broschüren das Sapere aude!

B | Die dunklen Seiten von Hartz IV

Sachbuch Eine in weitem düster stimmen müssende, aber nötige Bestandsaufnahme nicht nur der dunklen Seiten von Hartz IV

B | Ausgrenzung und Verarmung in Kauf genommen

Hartz IV Der pad-Verlag sprach mit Werner Seppmann betreffs seiner Veröffentlichung über die langen Schatten von Hartz-IV

B | Sozialkürzungen wg. "Flüchtlingskosten" ?

Publikation Nutzen einschlägige Kreise das Argument "Flüchtlingskosten", um Sozial-Einkommen zu senken? Dazu Prof. Albrecht Goeschel mit einem Text im pad-Verlag

B | Broschüre: Albert F. Reiterer "Denkwende"

EU/Euro Um EU und Euro steht es nicht zum Besten. Das Eine ein Imperium mit Demokratiedefiziten, das Andere "ein höchst effektives Instrument zur Gesellschaftsspaltung"

B | Klassengesellschaft der billigen Arbeit

Lesetipp Albrecht Goeschel beschreibt erhellend die Ummodelung der EU-Sozialpolitik. Eine Veröffentlichung im Rahmen des pad-Projektes "Ökonomisches Alphabetisierungsprogamm"

B | Kürzungs- und Sparangriffe von GroKo und EU

Gesundheitswesen Soziologe Prof. Albrecht Goeschel, ein ausgewiesener internationaler Experte: Sogenannte "Eliten" in Europa setzten einheitlich-europäische Klassengesellschaft durch

B | Gesslerhut gegrüßt - Chance oder Kniefall?

Rot-Rot-Grün Erfurt Am Freitag stellt sich Bodo Ramelow der Wahl zum Ministerpräsidenten von Thüringen. Ekkehard Lieberam meint, dem ging "Der Kniefall von Thüringen" voraus
Was ist dran an Pikettys "Kapital"?

EB | Was ist dran an Pikettys "Kapital"?

Ökonomie Thomas Piketty hat mit "Das Kapital im 21. Jahrhundert" einen wahren Hype ausgelöst. Professor Heinz-J. Bontrup hat das Buch gelesen und darüber in Dortmund referiert

EB | Die Wiederentdeckung der Klassengesellschaft

Buchbesprechung Einst waren Klassenbegriffe eindeutig. Inzwischen stellen sie sich per Meinungsmache in Werk gesetzt verschwommen dar. Ekkehard Lieberam schafft Abhilfe.

B | "Zur Politischen Ökonomie des Imperiums"

Der Euro und die EU Albert F. Reiterer: "Wesentliches Ziel ist die Große Schere in den Einkommen." Der Wohlstand des obersten Drittels soll wachsen. Der Rest müsse ruhig gehalten werden.

B | Günther Moewes: Arbeitswende

Buchbesprechung Im Rahmen des pad-Projektes "Ökonomisches Alphabetisierungsprogramm" liegt ein Text von Günther Moewes vor. Darin u.a. eine kritische Bilanz der Grundeinkommens-Debatte.

B | Rumpeln wir in die "dritte große Depression"?

Texte zur Krise Projekt "Ökonomisches Alphabetisierungsprogramm" (pad-Verlag/Labournet) Vorgestellt:" Weltwirtschaftskrise als Zeitenwende? Krise ohne Ende?" von Ekkehard Lieberam

B | Be heterodox!

Wider den Mainstream Die Ökonomik wird seit etwa 30 Jahren von einem neoliberalen Mainstream geprägt. In letzter Zeit noch verstärkter. Mit schwerwiegenden Folgen für unsere Gesellschaft.

B | In der Falle der "unmöglichen" Profitrate

Text zur Krise Wolfram Elsners neuer Text im pad-Verlag: Nötig: “solider und ‘langweiliger’ Kreditsektor” ohne “Spekulation und ohne Super-Profitraten" aufbauen.

B | "Arbeitszeitverkürzung jetzt!"

Arbeitslosigkeit Massenarbeitslosigkeit gibt es schon viel zu lange in Deutschland. Heinz-J. Bontrup und Mohssen Massarrat meinen: Arbeitszeitverkürzung ist lange überfällig.