Suchen

1 - 25 von 108 Ergebnissen

„Gerechtigkeit geht auch durch den Magen“

Engagement Carlo Petrini war früher Messdiener. Als Erwachsener gründete er die Slow-Food-Bewegung. Nun schreibt er für den Papst und setzt sich für Geflüchtete ein
Die Entlassung des Inquisitors

Die Entlassung des Inquisitors

Vatikan Dass Papst Franziskus die Amtszeit von Kardinal Ludwig Müller in der Glaubenskongregation nicht verlängert hat, ist ein wichtiger Schritt. Aber er geht nicht weit genug

Trinität, aus christlicher Not geboren?

Dreifaltigkeit Sowohl Islam als auch Judentum grenzen sich von der Trinität/Eucharistie "Vater, Sohn, Heiliger Geist" des Christentums unterschiedlich strikt ab. Wie und warum?

Botschaft aus dem linken Elysium?

95 Thesen 1517-2017 Quelle: Der Freitag Ausgabe 16/2017 Wochenthema: "Reformation von links "Das Ende des Kapitalismus. 95 Thesen . die mit der Ausbeutung von Natur und Mensch abrechnen"
Der Ungläubige

Der Ungläubige

Papst Franziskus mischt sich in die Weltkonflikte ein. Er darf kein Einzelgänger bleiben – die ganze Kirche muss an seiner Seite stehen
Verkehrte Welt

Verkehrte Welt

Katholische Kirche Deutsche Bischöfe wollen Geschiedenen und Wiederverheirateten die Teilnahme an der Kommunion erlauben. Protest regt sich im Establishment

Gelassenheit in Zeichen des "Trump-Horrors"

Papst Franziskus & Trump Papst Franziskus beruft sich auf Johannes XXIII mit dem Motto:„Sehe alles, verstecke (*) viel, korrigiere wenig.“(lat.: Omnia videre, multa dissimulare, pauca corrigere)

Nachrichtenmosaik Syrien Folge 2

Syrien Gesammelte Nachrichten und Informationen zum Krieg in und gegen Syrien, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit, und fast ohne Kommentar

"Böses Donald" - (k)ein Grund zur Hysterie?

Wir sind Teufel. Diabolus, dessen Job es ist, die Welt aufzumischen, produziert derzeit das Hoellen-Spektakel: "Böses Donald". Eine Comedy mit hohen Einschaltquoten. Schön schrecklich.
Heiliger Bimbam!

Heiliger Bimbam!

Gleichberechtigung Der Papst glaubt, die Gendertheorie führe einen „Weltkrieg gegen die klassische Ehe“. Dabei ermöglichen individuelle Freiheitsrechte Menschen erst zu lieben
„Heimat ist mir wichtig“

„Heimat ist mir wichtig“

Religion Die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann über Martin Luther, den aktuellen Rechtsruck in Deutschland und einen Papst auf der linken Überholspur
Eine Insel, zwei Welten

Eine Insel, zwei Welten

Flüchtlingslager Lesbos bleibt ein Krisenherd, auch wenn die Aufmerksamkeit schwindet. Ein Bericht über zwei Flüchtlingslager, die unterschiedlicher nicht sein könnten
Kein „Vaterunser“ in der Politik

Kein „Vaterunser“ in der Politik

Weltjugendtag Dass die Politik nicht immer so will, wie die Kirche es verlangt, hat Papst Franziskus nicht zuletzt in Polen erfahren müssen

Fahnenflucht eines Seelsorgers mit Ansage

Joachim Gauck nennt als Grund für die Aufgabe seines Amtes 2017 sein Alter. Ihm sei bewusst, dass die Lebensspanne zwischen dem 77. und 82. Lebensjahr eine andere ist. als die,..“

Rupert Neudeck (1939-2016) lebt nicht mehr

Nachruf Rupert Neudeck geboren am 14. Mai 1939 in Danzig, iMenschenfreund, Bürgerrechtler, ist heute am 31. Mai 2016 an den Folgen einer Herzoperation verstorben.
Lasst doch die Dogmen

Lasst doch die Dogmen

Sexualmoral Papst Franziskus tastet mit seiner Schrift nicht die moralischen Grundsätze der Kirche an – sondern gibt lediglich andere Antworten auf Verstöße gegen selbige
Schöne Worte, aber keine echte Reform

Schöne Worte, aber keine echte Reform

Sexualmoral Der Papst gibt sich als Wissender in Sachen Liebe. Und enttäuscht doch alle, die gehofft hatten, mit ihm komme die katholische Kirche irgendwann im 21. Jahrhundert an

Panama Hut Furz am Datenarsch des Kapitals

Reformator M. Luther Martin Luthers Redewendung ist mir nach Veröffentlichung der Panama- Papiere als Erstes eingefallen:"Warum rülpset und furzet ihr nicht, hat es euch nicht geschmecket?

Papst Franziscus, der größte Brückenbauer

Pontifex Maximus Bei einem kurzen Telefonat mit Angela Merkel am 6. Sept. 2015 versicherte Papst Franziskus ihr seine Unterstützung bei der Öffnung der deutschen Grenzen. Er hielt Wort.

Der Papst und sein Regierender

Bescheidenheit Ministerpräsident Ramelow ist in Rom. Die Landeskarosse durfte schon mal die 1300km vorbeichten...

Eine Art Gewohnheitsrecht

Frankreich Die Kriegserklärung von Präsident Hollande gehorcht keinem Augenblicksreflex, sondern politischer Tradition

Den Karlpreis hätte jemand anders verdient.

Kommentar Dezember 2015 Seit einigen Tagen ist es bekannt: Papst Franziskus wird den Karlspreis bekommen. Sinnvoller wäre gewesen, ihn an jemanden aus der Mitte der Gesellschaft zu vergeben.
Sirenenklänge aus Afrika

Sirenenklänge aus Afrika

Bischofssynode Papst Franziskus ist mit seinen Reformvorhaben nicht gescheitert, weil er stets die Gefahr einer Kirchenspaltung zu bannen wusste

Weil von deutschem Boden Krieg ausgeht

#StoppRamstein Vergangenes Wochenende gab es erstmals eine Demonstration vor dem US-Militärstützpunkt Ramstein. Der Protest war der Anfang für eine längerfristige Kampagne