Suchen

1 - 25 von 40 Ergebnissen
Der Kanzler und sein Papst

EB | Der Kanzler und sein Papst

100. Geburtstag Die politische Umwälzung in Osteuropa war eines der wichtigsten Anliegen von Papst Johannes Paul II. In Bundeskanzler Helmut Kohl fand er einen Verehrer und Verbündeten
Katholiken und Evangelikale in Lateinamerika

EB | Katholiken und Evangelikale in Lateinamerika

Entsakralisierung An einen wichtigen Gesichtspunkt, den Columbus in die Diskussion über das jüngste Papst-Schreiben eingebracht hat, möchte ich hier anknüpfen und die Analyse fortführen
Der Papst hat sich geoutet

Der Papst hat sich geoutet

Katholizismus Franziskus gilt als liberaler Kirchenvater. Warum nur hält er am Zölibat fest? Ein Erklärungsversuch
Werden unsere Kinder zu Tyrannen?

EB | Werden unsere Kinder zu Tyrannen?

Podcast Der dritte Titel unserer Erziehungsserie. Werden unsere Kinder immer schlimmer?
Bange Herzen

Bange Herzen

Medien Unsere Kolumnistin stellt sich vor: Zwei Intendanten beim Papst (Director’s Cut)
Schwarzblau - Koalieren oder Beobachten

EB | Schwarzblau - Koalieren oder Beobachten

Podcast Steht die AfD vor der ersten Regierungsbeteiligung oder vor der Beobachtung durch den Verfassungsschutz?
Cannabis Ersatz

EB | Cannabis Ersatz

Podcast Diese Sendung ist nicht auf den Konsum psyochotroper Substanzen zurückzuführen. Doch die Frage bleibt: Sollte man Cannabis legalisieren?
Gesagt ist gesagt

Gesagt ist gesagt

Hegelplatz 1 Jakob Augstein mag den Papst – wirklich. Aber er findet, es gibt da ein Problem

„Gerechtigkeit geht auch durch den Magen“

Engagement Carlo Petrini war früher Messdiener. Als Erwachsener gründete er die Slow-Food-Bewegung. Nun schreibt er für den Papst und setzt sich für Geflüchtete ein
Heiliger Bimbam!

Heiliger Bimbam!

Gleichberechtigung Der Papst glaubt, die Gendertheorie führe einen „Weltkrieg gegen die klassische Ehe“. Dabei ermöglichen individuelle Freiheitsrechte Menschen erst zu lieben
„Heimat ist mir wichtig“

„Heimat ist mir wichtig“

Religion Die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann über Martin Luther, den aktuellen Rechtsruck in Deutschland und einen Papst auf der linken Überholspur
Sirenenklänge aus Afrika

Sirenenklänge aus Afrika

Bischofssynode Papst Franziskus ist mit seinen Reformvorhaben nicht gescheitert, weil er stets die Gefahr einer Kirchenspaltung zu bannen wusste
Die Verhältnisse kippen

Die Verhältnisse kippen

Armut Die einstige Nähe von Staat und Kirche löst sich immer mehr auf. Das konnte man besonders gut bei der Südamerika-Reise von Papst Franziskus beobachten
Der Platzhalter

Der Platzhalter

Zeitgeschichte Vor zehn Jahren wird der deutsche Kardinal Joseph Ratzinger als Nachfolger Johannes Pauls II. zum Papst gewählt. 2013 tritt er überraschend zurück
Pizza to go gegen die Camorra

Pizza to go gegen die Camorra

Mutig Papst Franziskus geht oft dahin, wo es wehtut. Nun war er in Neapel, um ein Zeichen gegen Korruption und die Mafia zu setzen
Kuba-Politik: "Aus harter Erfahrung gelernt"

EB | Kuba-Politik: "Aus harter Erfahrung gelernt"

US-Kehrtwende Nach mehr als einem halben Jahrhundert nähert sich die US-Blockade gegen Kuba ihrem Ende

Eine Pracht von alters her

Kirche Bescheidenheit zeigte sich dieser Tage nicht, als Freiburg einen neuen Bischof bekam. Alles andere wäre auch überraschend
Papst: Der Kapitalismus braucht den Krieg

EB | Papst: Der Kapitalismus braucht den Krieg

Kapitalismus Papst Franziskus hat in einem Interview erneut deutlich den Kapitalimus kritisiert

Personalsorgen

Kolumne Nicht einmal der Papst kann Bischof Tebartz-van Elst stürzen. Denn man muss sich den Vatikan als Monarchie vorstellen

A-Z Linke Christen

Frohe Botschaft Papst Franziskus hat den Kapitalismus attackiert. Wird der Vatikan jetzt links? Auf welche Vorbilder er sich konfessionsübergreifend beziehen könnte, verrät unser Lexikon

Caritas versus Cash

Protz Verschwendung unterscheidet uns vom Tier. Sie ist ein Zeichen von Macht. Man sollte sich deswegen nicht sonderlich über den „Protz-Bischof“ aufregen
Die neue Symbolik des Bußetuns

Die neue Symbolik des Bußetuns

Alltagskommentar Fast 1.000 Jahre galt ein König im Hemd als Inbegriff des Büßers. Nun gibt es eine Aktualisierung des Gangs nach Canossa: Bischof Tebartz-van Elst im Ryanair-Flieger
Ist Papst Franziskus ein Revolutionär?

Ist Papst Franziskus ein Revolutionär?

Kirchenreform Er unterscheidet zwischen wichtigen und weniger wichtigen Lehren der Kirche - das kann zu Umwertungen in der Moraltheologie führen
Was tun, wenn der Heilige Vater anruft?

Was tun, wenn der Heilige Vater anruft?

Telefonseelsorge Der Papst ruft neuerdings einfache Gläubige an. Natürlich gibt es sofort Nachahmer. Zwei Tipps, wie man erkennt, ob wirklich Franziskus am anderen Ende der Leitung ist

Im Namen der Herren

Homosexualität Der neue Papst hat jetzt sein Herz für schwule Priester entdeckt. Ist das nur Blendwerk oder ist die katholische Kirche wirklich dabei, sich zu ändern?