Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen

B | WELCOME TO JERUSALEM!

Ausstellung Das wunderbare Aufblättern der Heiligen Stadt im Jüdischen Museum Berlin

B | Die Antiflüchtlingskrise

Geflüchtete Nur ein Bruchteil der 65,3 Mio. Geflüchteten weltweit kommt nach Europa, doch das Gejammer will nicht enden. Ein Kontra gegen den faktenfremden, unsolidarischen Zeitgeist

B | Anerkennung statt Völkertrennung

Israel-Palästina Die griechische Regierung anerkennt den Staat Palästina. Die USA und Europa sollten sich daran ein Beispiel nehmen.
1995: Im Visier

1995: Im Visier

Zeitgeschichte Vor 20 Jahren erschießt Igal Amir in Tel Aviv Regierungschef Yitzhak Rabin. Der Friedensprozess zwischen Israel und der PLO wird sich davon nicht mehr erholen

B | Wer schützt die Rechte der Palästinenser?

Jeder weiß das Israel sich verteidigen darf, aber wer verteidigt die Palästinenser wenn sie selbst es nicht dürfen ohne anschließend als Terroristen bezeichnet zu werden?

B | War die RAF gegen "Landshut-Entführung"?

Deutscher Herbst77 Wollte die RAF die "Lufthansa Maschine "Landshut" PLO- Terror- Entführungs- Aktion" im "Bleiern Deutschen Herbst" 1977 erst verhindern, dann abbrechen?

B | Wurde Arafat ermordet?

Yassir Arafat Die palästinensische Autonomiebehörde hat den Leichnam des PLO-Führers und palästinensischen Präsidenten exhumieren lassen, weil der Verdacht des Giftmordes auftauchte.

B | Staat 194- Teil I, Mahmud Abbas vor der UN

Abbas Erzählung Mahmud Abbas bringt den Antrag der Palästinenser, zukünftig 194. UN-Staat zu sein, ein. Aus der Rede klingt der Mut der Verzweiflung, Stolz und Hoffnung. Die Hamas fehlt.

B | Mahmud Abbas und das große Zögern

PLO-Parteitag Auf dem ersten PLO-Parteitag seit langem könnte Präsident Abbas zeigen, dass er das problematische Erbe Arafats abgelegt hat. Nichts deutet darauf hin.