Suchen

1 - 25 von 30 Ergebnissen
Ignorantes Klima – sind wir noch zu retten?

Ignorantes Klima – sind wir noch zu retten?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Friederike Otto über Klimapolitik, realisierbare Utopien, Protestkultur und das Wetter
Halt mal die Klappe

Halt mal die Klappe

Hören Was in unsere Ohren dringt, lässt sich kaum kontrollieren. Bei Uber kann man jetzt den Fahrer stummschalten
Ohren auf!

Ohren auf!

Podcast Auch der Freitag hat nun einen! Wir freuen uns, Ihnen ab sofort unsere Gespräche mit Gästen aus Politik und Kultur zum Nachhören zur Verfügung stellen zu können
Viel Lärm um nichts – oder zu wenig?

Viel Lärm um nichts – oder zu wenig?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Sophie Passmann über die aktuelle Debattenkultur, linke Utopien, Europa und alte weiße Männer
Heute schon erinnert?

Heute schon erinnert?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit der Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann über kollektives Erinnern, Verdrängen und Vergessen
Was tun gegen rechte Hetze im Netz?

Was tun gegen rechte Hetze im Netz?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Sawsan Chebli über die Herausforderungen von Demokratie und Gesellschaft in Zeiten von Populismus und Online-Hetze
Hätte, hätte Fahrradkette

Hätte, hätte Fahrradkette

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Martin Schulz über Verlockungen und Versuchungen der Macht und über die Zukunft der Sozialdemokratie
Was ist heute eigentlich liberal?

Was ist heute eigentlich liberal?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit FDP-Politiker Christian Lindner über Liberalismus, Europa und die Zukunft der FDP. Hören Sie hier das Gespräch
Zeit für eine Verkehrsrebellion!

Zeit für eine Verkehrsrebellion!

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Heinrich Strößenreuther über die Notwendigkeit einer Verkehrswende und eine neue intelligente Mobilitätspolitik

B | Über das Politische der Zukunftsgestaltung

Podcast Über frei denkende Menschen, die der Mut und die Hoffnung verbinden, dass die Welt auch ganz anders möglich ist.
Sind wir schauriger als Charlotte Roche?

Sind wir schauriger als Charlotte Roche?

„Paardiologie“ Die Autorin und ihr Mann wollen in einem Podcast offen über ihre Ehe sprechen. Bislang ist das Zuhören eher unangenehm

Hörspiel

A–Z Der Günter-Eich-Preis für deutschsprachige Hörspiele geht dieses Jahr an die Produzenten Andreas Ammer und FM Einheit. Unser Wochenlexikon zu einem vielseitigen Medium
Brauchen wir die SPD?

EB | Brauchen wir die SPD?

Podcast Ist der Niedergang der SPD ein Verlust – oder hat sie ihre Zeit gehabt?
Terror, Trump und Television

EB | Terror, Trump und Television

Podcast Wieviel sollten die Medien über Terror berichten? Wir streiten uns darüber
Isst Bio Besser?

EB | Isst Bio Besser?

Podcast Lohnt es sich, den Bio-Aufschlag an der Kasse zu zahlen? Wir diskutieren!
Radio ist meine Lieblingszeitung

Radio ist meine Lieblingszeitung

Hegelplatz 1 Dürfen Printjournalistinnen dem Text auch mal das gesprochene Wort vorziehen?
Sind Gendersternchen gekommen um zu bleiben?

EB | Sind Gendersternchen gekommen um zu bleiben?

Podcast Erfüllen Gender* noch einen anderen Zweck als bei Besorgten Bürger*Innen den Blutdruck zu erhöhen?
Sinnlose Homöopathiekritik

EB | Sinnlose Homöopathiekritik

Podcast Wird die Homöopathie stärker, je mehr man sie kritisiert?

Kleine Lektion in Debattenkultur

Medien Ein Podcast informiert über deutschsprachige Nachbarländer, über die wir nur vermeintlich Bescheid wissen
Die Ossis sind Schuld!

EB | Die Ossis sind Schuld!

Podcast Ohne die Wiedervereinigung wäre heute nicht die Demokratie in Gefahr! Oder?
Staatsfunk und Zwangsabgabe

EB | Staatsfunk und Zwangsabgabe

Podcast "GEZ abschaffen" ist eine populistische Forderung – darum passt sie ganz hervorragend zu Don Quijote im Abendland
Widerstand am Badestrand

EB | Widerstand am Badestrand

Podcast Was ist erlaubt in der politischen Auseinandersetzung?
Knurrigkeit statt Kumpelei

Knurrigkeit statt Kumpelei

Berichterstattung Vor der WM nichts Neues: Der Sportjournalismus verharrt in devoter Ranschmeißerpose. Dabei ginge es doch so viel besser
„Ich will die Leute einlullen“

„Ich will die Leute einlullen“

Interview Olli Schulz erklärt, warum er Erdoğan nicht angegriffen hätte und was ihn mit Harald Juhnke verbindet
„Der talentierte Mr. Vossen“

„Der talentierte Mr. Vossen“

Wirtschaftskrimi Eine Podcast-Reihe des NDR präsentiert journalistische Recherche als literarische Erzählung