Suchen

1 - 25 von 40 Ergebnissen
Unsere Gespräche zur Frankfurter Buchmesse

Unsere Gespräche zur Frankfurter Buchmesse

Podcast Klimaschutz, Fußball und Finanzwende – anlässlich der Special Edition der Frankfurter Buchmesse 2020 haben wir Autorinnen und Autoren zum Gespräch geladen
Sagen, was sein sollte

Sagen, was sein sollte

Augsteins Freitag In seinem neuen Podcast spricht Jakob Augstein immer freitags mit wechselnden Gästen über die Welt, wie sie ist – und wie sie sein sollte
Angestrengt unverkrampft

Angestrengt unverkrampft

Podcast Sibylle Berg und Matze Hielscher wollen in „WG Wesensfremd“ ihre Gegensätze ausspielen. Klappt nur so halb

Von Antifaschismus und Antirassismus

Podcast Sebastian Friedrich spricht mit Steffen Kreuseler, Ceren Türkmen und Vincent Bababoutilabo über die Bedeutung von Antifaschismus und Antirassismus für ein linkes Projekt

Abstiegsgesellschaft, Rechte und Solidarität

Podcast Wie können linke Bündnisse jenseits der Gegenüberstellung von Klassen- und Identitätspolitik gebildet werden? Sebastian Friedrich im Gespräch mit Oliver Nachtwey
Die Buchmesse zum Nachhören

Die Buchmesse zum Nachhören

Podcast Die Messe ist abgesagt. Um die geplanten Gespräche am Messestand wäre es aber doch zu schade gewesen. Viele von ihnen erscheinen nun stattdessen als Podcast

Die Sozialistin und der Millionär

Podcast Wirtschafts-Redakteur Pepe Egger diskutiert mit Millionär Josef Rick und Katja Kipping über fehlende Steuergerechtigkeit, Lobby-Mythen und Klassenbewusstsein der Reichen
Nach #MeToo – wo steht der Feminismus heute?

Nach #MeToo – wo steht der Feminismus heute?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Svenja Flaßpöhler über den Stand des feministischen Diskurses, weibliche Selbstermächtigung, Geschlechtergleichheit und den Gender Pay Gap
Fridays for Future, das Klima und die Zukunft

Fridays for Future, das Klima und die Zukunft

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Pauline Brünger über Generationenkonflikte, Systemfragen, Demokratie und eine Generation, die sich wieder politisiert

B | Noch einmal zu Handke...

Im gleichnamigen Podcast versucht Mladen Gladić seine Sicht auf die "Causa Handke" gegen Danijel Majić, Krsto Lazarević und Alida Bremer zu verteidigen, was gründlich schief ging.
Ignorantes Klima – sind wir noch zu retten?

Ignorantes Klima – sind wir noch zu retten?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Friederike Otto über Klimapolitik, realisierbare Utopien, Protestkultur und das Wetter
Halt mal die Klappe

Halt mal die Klappe

Hören Was in unsere Ohren dringt, lässt sich kaum kontrollieren. Bei Uber kann man jetzt den Fahrer stummschalten
Ohren auf!

Ohren auf!

Podcast Auch der Freitag hat nun einen! Wir freuen uns, Ihnen ab sofort unsere Gespräche mit Gästen aus Politik und Kultur zum Nachhören zur Verfügung stellen zu können
Viel Lärm um nichts – oder zu wenig?

Viel Lärm um nichts – oder zu wenig?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Sophie Passmann über die aktuelle Debattenkultur, linke Utopien, Europa und alte weiße Männer
Heute schon erinnert?

Heute schon erinnert?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit der Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann über kollektives Erinnern, Verdrängen und Vergessen
Was tun gegen rechte Hetze im Netz?

Was tun gegen rechte Hetze im Netz?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Sawsan Chebli über die Herausforderungen von Demokratie und Gesellschaft in Zeiten von Populismus und Online-Hetze
Hätte, hätte Fahrradkette

Hätte, hätte Fahrradkette

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Martin Schulz über Verlockungen und Versuchungen der Macht und über die Zukunft der Sozialdemokratie
Was ist heute eigentlich liberal?

Was ist heute eigentlich liberal?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit FDP-Politiker Christian Lindner über Liberalismus, Europa und die Zukunft der FDP. Hören Sie hier das Gespräch
Zeit für eine Verkehrsrebellion!

Zeit für eine Verkehrsrebellion!

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Heinrich Strößenreuther über die Notwendigkeit einer Verkehrswende und eine neue intelligente Mobilitätspolitik

B | Über das Politische der Zukunftsgestaltung

Podcast Über frei denkende Menschen, die der Mut und die Hoffnung verbinden, dass die Welt auch ganz anders möglich ist.
Sind wir schauriger als Charlotte Roche?

Sind wir schauriger als Charlotte Roche?

„Paardiologie“ Die Autorin und ihr Mann wollen in einem Podcast offen über ihre Ehe sprechen. Bislang ist das Zuhören eher unangenehm

Hörspiel

A–Z Der Günter-Eich-Preis für deutschsprachige Hörspiele geht dieses Jahr an die Produzenten Andreas Ammer und FM Einheit. Unser Wochenlexikon zu einem vielseitigen Medium
Brauchen wir die SPD?

EB | Brauchen wir die SPD?

Podcast Ist der Niedergang der SPD ein Verlust – oder hat sie ihre Zeit gehabt?
Terror, Trump und Television

EB | Terror, Trump und Television

Podcast Wieviel sollten die Medien über Terror berichten? Wir streiten uns darüber
Isst Bio Besser?

EB | Isst Bio Besser?

Podcast Lohnt es sich, den Bio-Aufschlag an der Kasse zu zahlen? Wir diskutieren!