Suchen

1 - 25 von 197 Ergebnissen
Der weiße Mann hat gesprochen

Der weiße Mann hat gesprochen

Frankreich Präsident Macron will, dass die Vorstädte nicht länger Orte brachialer Animositäten sind. Nur wie soll das gehen?
Permanente Kontrolle

EB | Permanente Kontrolle

Rechtsstaat Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) bereitet eine Verfassungsbeschwerde gegen das umstrittene bayerische PAG vor. Ein Gespräch mit Dr. Bijan Moini
Gewalt und Gehorsam

EB | Gewalt und Gehorsam

Recht Ein Jahr nach der Reform des Strafgesetzbuches am 30. Mai 2017 zeigt sich, dass durch diese Gesetze alles zu Gewalt erklärt werden kann, was nicht Gehorsam ist
Nach dem Luftholen

Nach dem Luftholen

Kampfzone 50 Jahre lang war ein überflüssiger Flughafen in Frankreich besetzt. Jetzt rückt die Staatsmacht vor
Wer hat Angst vor der Polizei?

Wer hat Angst vor der Polizei?

Kriminalpolitik Telefone abhören, bespitzeln und einsperren ohne konkreten Verdacht: Bayern ist der Schrittmacher, wenn es um die Ausweitung der Gefahrenzone geht

B | Polizist: "Er passte nicht ins Bild"

Racial Profiling Es kommt immer wieder vor, dass Menschen mit dunkler Hautfarbe von der Polizei zu Kontrollen herausgepickt werden. Anlasslos. In Köln traf es Herr J.
Rechtsstaatsverweigerer

EB | Rechtsstaatsverweigerer

Ellwangen Die Geschehnisse in Ellwangen haben den Rechtsstaat angegriffen. Akteure waren aber nicht die solidarischen Bewohner der Einrichtung

Psychiater auf den Barrikaden

Bayern Die CSU wollte psychisch Kranke wie Schwerverbrecher behandeln. Das ist ein Zeugnis für den Sicherheitswahn, der die Partei ergriffen hat
Bagger marsch!

Bagger marsch!

Frankreich In Calais schlafen die Migranten im Gebüsch und träumen von England. Manche finden den Tod
Antidemokratische Politik

Antidemokratische Politik

Protest Der CDU-Politiker Armin Schuster will die Rote Hilfe verbieten. Das ist ein Angriff auf die Demokratie

„Polizei ist kein Politik-Ersatz“

Interview Jede Leitbilddebatte lenkt nur von den wahren Problemen ab, sagt die Grünen-Politikerin Irene Mihalic

B | Meister des Schlagstocks: Polizei in Wien

Österreich . Chinesischer Großmeister lehrte in Wiener Polizeikaserne den Schlagstock. In der Volksrepublik China eine Standardausbildung. Zur Auflösung von Demonstrationen.

B | Polizisten als Hooligans

Polizei-Übergriff Die Aktionskünstlerin Alisa Vinogradova wurde in Wien angegriffen. Stellungnahme der Wiener Landespolizeidirektion. Hofrat Jedelsky ist Experte für Fußballhooligans.

B | Polizei am Opernball: Sanktionen gefordert

Österreich. Weiterhin in der Debatte. Der Übergriff der Polizei am Wiener Opernball.  Anfrage an den österreichischen Innenminister veröffentlicht.

B | Brutaler Übergriff der Polizei

Opernball Wien. Zehn Polizisten schleifen Model weg. Bilderserie veröffentlicht. Fotos belegen Übergriff. Sanktionen gegen die beteiligten Polizisten erforderlich.
Illegalisierte Europäer

EB | Illegalisierte Europäer

Armut In Hamburg werden obdachlose EU-BürgerInnen immer öfter von der Polizei angesprochen. Sie sollen sich bei der Ausländerbehörde melden.

B | Ein Jahresrückblick zum vergessen...

Dieter Nuhr Das Zugpferd des intelligenten Kabarett lahmt gewaltig.

Staat im Stadtstaat

Hamburg Nicht erst seit G20 werden Polizei und Justiz zu einem Problem für die Demokratie
Jenseits des Rechtsstaates

EB | Jenseits des Rechtsstaates

G20 Die mediale Aufarbeitung des G20-Einsatzes hat viele polizeiliche Darstellungen als Falschbehauptungen offengelegt. Selbstkritik ist für die Polizei keine Alternative
Brennendes Versagen

Brennendes Versagen

Justiz Ohne politischen Druck wäre der Tod Oury Jallohs längst ungeklärt zu den Akten gelegt worden
Geschwiegen, vertuscht und gelogen

Geschwiegen, vertuscht und gelogen

Justizskandal Wie die Polizei im Fall Oury Jalloh den Rechtsstaat sabotiert
Vorbereitet sein

EB | Vorbereitet sein

Politischer Aktivismus Die Reaktionen auf die tödlichen Schüsse auf Polizeibeamte an der Frankfurter Startbahn West vor 30 Jahren zeigen, worauf es bei jedem politischen Aktivismus ankommt.
Ein Land bebt

Ein Land bebt

Spanien Die Staatsgewalt gegen das Votum in Katalonien führt zur Staatskrise. Diese Verwerfungen können die EU nicht unberührt lassen
Hanseatische Polizeiarbeit

Hanseatische Polizeiarbeit

G20-Aufarbeitung Während die Prozesse gegen Demonstranten längst laufen, ermittelt die Polizei gegen sich selbst nur ungern

1977: Unglücklich gestürzt

Zeitgeschichte Der schwarze Bürgerrechtler Steve Biko stirbt in Südafrika nach einem Folterverhör. Jahrzehnte später gestehen fünf Beamte ihre Schuld – und bleiben straffrei