Suchen

1 - 25 von 133 Ergebnissen
Schlangen beim Backshop

Schlangen beim Backshop

Der Koch Wäre Christian Lindner ehrlich gewesen, hätte er vom Backshop reden müssen. Nur ohne den Bäcker funktioniert der ganze Populismus seines Satzes nicht
Freiheit go home

Freiheit go home

Abschied Vor unseren Augen stirbt das Projekt der liberalen Demokratie. Yascha Mounk analysiert, wie es dazu kommen konnte

B | Union tut der Gesellschaft nicht gut

Merkel, Spahn, Seehofer: Die Union spaltet und polarisiert die Gesellschaft

B | ROM

Premierenkritik Karin Henkel inszeniert am Deutschen Theater drei Stücke über politisches Machtstreben, Teilhabe des Volks und Populismus nach William Shakespeare
Güter des Symbolischen

EB | Güter des Symbolischen

Trump Bei der Reaktion der EU auf die „unfairen Maßnahmen“ der USA zeigt sich: sie ist das angemessene Instrument, Trumps Handlungsmacht des Symbolischen zu destabilisieren
Der Sieger im Hintergrund

EB | Der Sieger im Hintergrund

Kapitalismus Die zunehmende gesellschaftliche Polarisierung kennt viele Opfer, doch für den einzigen Gewinner interessiert sich niemand: Das unbemerkte Comeback des Kapitalismus
Plädoyer für die Intellektuellen

EB | Plädoyer für die Intellektuellen

Klassik Stiftung Weimar Populistische Narrative und die Verachtung der Intellektuellen sind Ergebnis unpolitischer Politik. Nötig ist ein Gegenprogramm mit Mut zu Komplexität und Leidenschaft
Brexit der Herzen

Brexit der Herzen

Maulig Morrissey macht wieder schlechte Laune zu Pop, hat aber auch eine neue Liebe entdeckt
It can’t happen here

EB | It can’t happen here

Premierenkritik Regisseur Christopher Rüping veranstaltet mit den Roman von Sinclair Lewis am Deutschen Theater Berlin eine poppige Trump-Show

Ennullats Krieg

Provinz Swen Ennullat will Bürgermeister werden, überall sieht er Korruption. Seine Gegner schimpfen ihn einen Populisten
Mehr Spaß beim Hass

Mehr Spaß beim Hass

Rechtspopulismus Im aktuellen Wahlkampf versucht sich die AfD in der Inszenierung eines fröhlichen Populismus. Eine Analyse des Wahlkampfkonzepts

Immun gegen Populismus

Lissabon Portugal ist heute – mit linker Regierung – Musterschüler der EU. Dem Rechtsruck entkommt es mit einer besonderen Haltung
Utopie gesucht

EB | Utopie gesucht

Wahlkampf Die Parteien streiten sich um altbewährte Themen. Was dabei fehlt, sind echte Utopien und neue Narrative, die eine Gegenkraft zu Angst und Hass sein können.
Zeit für ein alternatives Wahlprogramm

EB | Zeit für ein alternatives Wahlprogramm

SPD Die ‘Alte Dame’ präsentiert viele gute Ansätze – traut sich aber nicht, diese eingängig zu vermitteln. Wann kommt die fällige Modernisierung?

B | Und der Alleinschuldige ist...

Neues vom Trumpeltier Es wird einsam um Trump, mit jedem Misserfolg nimmt der Druck zu. Welchen Befreiungsschlag wird der Rechtspopulist sich einfallen lassen - oder besser: einflüstern?
Trumps Chefideologe kämpft, aber wofür?

EB | Trumps Chefideologe kämpft, aber wofür?

Steve Bannon Gestern erschien im ‘progressiven’ (Wikipedia) Magazin ‘The American Prospect’ ein hochspannender Artikel über ein Gespräch mit der 'grauen Eminenz'
radioeins & Freitag Salon mit Michel Friedman

radioeins & Freitag Salon mit Michel Friedman

Salon Jakob Augstein diskutiert mit Michel Friedman über den Verfall der politischen Kultur, die Bedrohung der Demokratie und rechten Populismus. Live im Maxim Gorki Theater
Frauke Petry, eine deutsche Madonna

Frauke Petry, eine deutsche Madonna

Studie Die Bertelsmann-Stiftung hat den Populismus in Deutschland so untersucht, dass Schwarz-Grün als Hüter der wahren politischen Vernunft übrig bleibt
Selber  Populist!

Selber Populist!

Studie Die Bertelsmann Stiftung hat sich mit dem Populismus befasst. Was das ist, hat sie absichtlich nicht verstehen wollen

Linzer Torte

Österreich Der neue ÖVP-Vorsitzende Sebastian Kurz richtet die Partei vor den Parlamentswahlen ganz auf seine Person aus
Ein Publizistischer Akt der Zerstörung

EB | Ein Publizistischer Akt der Zerstörung

Kommentar Und wieder schreibt ein Journalist, wie ähnlich sich doch Linke und Rechte seien. Ein für den politischen Fortschritt zerstörerisches Narrativ.
„Dieses Spiel ist saugefährlich“

„Dieses Spiel ist saugefährlich“

Mehrheit Der Sozialpsychologe Harald Welzer warnt davor, die Themen der Radikalen und Populisten zu kopieren

B | Politiker und Wähler - ein hilfloser Flirt

Gefangen Der Kampf um die Wählergunst gleicht Flirtversuchen eines unsicheren Menschen, der nur Argumente hervorstottert, statt sich auf die Pyche der/s Angebeteten einzustellen.

B | Die Kanzlerin und das Biest

Beziehungen Beim G7-Gipfel im sizilianischen Taormina kommt es beinah zum Eklat. US-Präsident Trump poltert gegen Europa und schimpft auf Deutschland. Angela Merkel bleibt gelassen.

B | Le REMIX POLITIQUE de Khaled Freak

Politische Kultur ! Ein Oxymoron ? Frankreich vor der Wahl ist Frankreich nach der Wahl. Tendenzen im Fokus der kategorischen Penetranz. Well spotted ...