Suchen

1 - 25 von 722 Ergebnissen
Bimbes und Buddy

Bimbes und Buddy

Porträt Paul Ziemiak ist neuer CDU-Generalsekretär – und ein Kumpel, auf den sich die Unternehmer verlassen können
Die Gelbwesten und sie

Die Gelbwesten und sie

Pamela Anderson Spätpubertäre wollen jetzt wieder Baywatch-Poster aufhängen. Das wird der Transformation einer Schauspielerin zur Aktivistin nicht gerecht
Ganz die Alte

Ganz die Alte

Porträt Julia Timoschenko will Petro Poroschenko abservieren und endlich Präsidentin der Ukraine werden
„Das Schlimme der Welt entsteht aus Dummheit“

„Das Schlimme der Welt entsteht aus Dummheit“

Interview Alligatoah hat viel Georg Kreisler gehört, ist mit seinen Songs Thema an Schulen und findet, dass die Leute mehr zusammen singen sollten
„Hits fand ich immer spitzenmäßig“

„Hits fand ich immer spitzenmäßig“

Porträt Carsten „Erobique“ Meyer macht 20 Mal im Jahr „Urlaub in Italien“ und hat von Louis de Funès gelernt, wie man Fernsehmusik schreibt

„Dank der Kinder habe ich ein Arbeitsethos“

Porträt Nicolas Cage driftet als Schauspieler zwischen Kunst und Trash. Die Generation Youtube liebt ihn vor allem für seine Ausraster
Der dritte Mann

Der dritte Mann

Porträt Thomas Haldenwang soll oberster Verfassungsschützer werden. Bisher fiel an ihm auf, dass er nicht auffällt
„Damals musstest du dich positionieren“

„Damals musstest du dich positionieren“

Porträt Florian Ludwig hat Rathenow verlassen, weil es da zu viele Faschos gab. Sein Buch handelt vom Osten der Nachwendezeit

„Es wäre ein großes Glück“

Porträt Frank Rösner will kurz vor der Rente endlich Lehrer werden. Für uns hat er aufgeschrieben, woran sein Traum 30 Jahre scheiterte
Verschwende keine Jugend

Verschwende keine Jugend

Porträt Terry Reintke hat die #MeToo-Debatte nach Brüssel gebracht und redet nicht gern von Exportüberschüssen
Nicht einverstanden

Nicht einverstanden

Porträt Danièle Obono ist das Gesicht eines resoluten Antirassismus in der Linkspartei „La France insoumise“

Es klopft

Porträt Alexandria Ocasio-Cortez ist jung, links, Latina und fast schon im nächsten US-Kongress

Die den Schrotflinten trotzt

Porträt Mit Radikalität und Pragmatismus könnte die Linken-Politikerin Janine Wissler in Hessen den Politikwechsel herbeiführen
Ritter der Kultur

Ritter der Kultur

Porträt Patrick Suel bringt französische Lebensart auf Berliner Straßen, sieht Europa als seine Heimat und rechnet täglich mit der Kündigung

Der Schrittmacher

Porträt Mohamed Salah Achmed war Bodybuilder, ist Flüchtlingsbetreuer und will Diplomat werden
Femme terrible

Femme terrible

Porträt Virginie Despentes hat die gefeierte „Vernon Subutex“-Trilogie geschrieben und findet, dass Terror als Thema in einen Roman gehört

„Ich war nie die sizilianische Mama“

Porträt Marilina Giaquinta wurde schon zu Einsätzen gerufen, wenn sie gerade Kindergeburtstag feierte. Sie sieht das nicht als Arbeit

Anderer Stern

Porträt Clare Smyth hat testosterongeschwängerte Londoner Spitzenküchen durchlebt und führt heute selbst ein exquisites Restaurant. Sie macht es auf ihre Art
„Ich erinnere mich noch, wie schön du warst“

„Ich erinnere mich noch, wie schön du warst“

Porträt Franz Kupka kam taub zur Welt und wurde dann allmählich blind. Die große Liebe hat er trotzdem gefunden
Der Letzte aus dem Rat Pack

Der Letzte aus dem Rat Pack

Porträt Dieter Romann bildete mit Maaßen und Schindler ein Anti-Merkel-Trio. Nun wackelt auch der Bundespolizeichef
Libertines auf Zimmerlautstärke

Libertines auf Zimmerlautstärke

Porträt Tom Schilling dreht Filme, seit er sechs ist und bekam mit 24 sein erstes Kind. Nun sagt er, sei er langsam erwachsen geworden
Der Duzfreund

Der Duzfreund

Porträt Manfred Weber will EU-Kommissionspräsident werden, doch fehlt es ihm in der CSU an der nötigen Hausmacht
Wie ein Mensch versank

Wie ein Mensch versank

Porträt Daniel Kaiser-Küblböck ist über Bord gegangen. Mit ihm verabschiedet sich auch der Zeitgeist der 2000er Jahre
Liebe zur Linse

Liebe zur Linse

Interview Christiane Eisler durfte ihre Bilder von Punkbands zu DDR-Zeiten nicht zeigen. Heute wehrt sich die Leipziger Fotografin, wenn Sachsen pauschal verurteilt wird
Einer geht noch

Einer geht noch

Porträt Max Unverricht eröffnete 1988 seine erste Kneipe in Hamburg, es folgten Bars und ein Beach Club. Viele halten ihn für einen Gentrifizierer. Verständnis hat er dafür nicht