Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen

Western wie gestern

Was läuft Über Kindheitsmuster, Genre-Posen und die Netflix-Westernserie „Godless“. Spoiler-Anteil: 10 Prozent
Vor Auschwitz

Vor Auschwitz

Geschichtspolitik War der Genozid an den Herero und Nama eine Blaupause für den Holocaust? Ein Streitgespräch über Rassismus und Antisemitismus

B | Vom Stolperstein zum Stolperdraht

Holocaust Jakob Augstein erhofft sich von Naika Foroutan, einer Iranerin in Berlin, einen Debattenbeitrag zur Frage, rückt der Holocaust in die Ferne und erhält eine Absage

B | Nathan im Lehm und Durchsaugen beim Tanz

Kulturstreifzug Die Kolumne berichtet über zwei "Tanz im August" -Gastspiele, "Cantatatanz" in der Zionskirche, die Eröffnungs-Premiere "Nathan der Weise" am DT und Wannsee-Lesungen.

B | Opulenz im Wohnzimmerformat

Popmusik Spätestens seit dem ersten Album von Fismoll, "At Glade", steht fest, dass das Warschauer Label Nextpop wunderschöne Popmusik produziert.

EB | Fanatiker Ihres Vertrauens

Journal Notizen im Jahr 26 der Vierten Deutschen Republik. Hier: Die Zurichtung des „Islam“

B | Max Herre: Verachtet wegen seiner Einstellung

«Der Spiegel» wirft dem 39-Jährigen Oberflächlichkeit und Indifferenz vor

Occupy Pose!

Ton & Text Pussy Riot nutzen das Aufmerksamkeitsprivileg des Pop: mit Provokation, und ikonisch verwertbaren Bildern. Das hilft der romantischen Vorstellung von Rebellion