Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen
Kollektiv verblödet

Kollektiv verblödet

Bundestagswahl 2021 Heute endet ein beispiellos bescheuerter Wahlkampf. Dabei geht es um so viel wie nie. Wie passt das zusammen?
Willkommen in der Postdemokratie!

EB | Willkommen in der Postdemokratie!

Bundestagswahlkampf Colin Crouch attestierte westlichen Demokratien vor fast 20 Jahren, dass sie in ein neues Stadium übergehen. Der Bundestagswahlkampf zeigt: Wir sind nun mittendrin!
Falsche Versprechen

Falsche Versprechen

Sachbuch Colin Crouch wollte ein Buch über die Gig Economy schreiben. Der Versuch misslang
Aus den Hinterzimmern

Aus den Hinterzimmern

Machtkampf Wehner, Brandt, Postdemokratie – sieben Notizen zu einer Grammatik der politischen Intrige

EB | Jenseits von Gegenwart

Zeitkomplex Die kapitalistische Gegenwart wird zunehmend von einer automatisierten Zukunft bestimmt und geschluckt. Da hilft nur Spekulieren und Grammatik, meint ein neuer Textband
„Ist Vertrauen dumm?“

„Ist Vertrauen dumm?“

Interview Jakob Augstein und Colin Crouch über die Bedrohung unseres Wissens durch den Neoliberalismus und Zeichen der Hoffnung

EB | Nie wieder arbeiten?

Kulturtheorie Die Berliner Theoriekantine diskutierte mit Diedrich Diederichsen über Partizipation als Mitmachphantasma der Postdemokratie und über das Ende der Arbeit
Schöne neue Lobbywelt

EB | Schöne neue Lobbywelt

Lobbyismus Der Lobbyismus wird zu einer zunehmenden Gefahr für die Demokratie
Ein Fenster ist aufgestoßen

EB | Ein Fenster ist aufgestoßen

Griechenland Der Politikwissenschaftler Alexis Passadakis beschäftigte sich in seinem Dortmunder Referat mit Griechenland nach der Wahl von Syriza und den Problemen der Eurozonenkrise
Evolution statt Revolution

EB | Evolution statt Revolution

Postdemokratie Die Krisenstrategien der Politik sind, anders als meist behauptet, nicht alternativlos. Aber man kann sie nicht mit den ideologischen Waffen des 20. Jahrhunderts stoppen.
Auf dem linken Auge blind

Auf dem linken Auge blind

Replik Die Piraten als Resultat postpolitischen Denkens? Der Pirat Joachim Paul widerspricht Katja Kipping: Links-Rechts sei überholt, es gehe um neue globale Machtverhältnisse

Frauentrauer

Film „Die Tribute von Panem“ erzählen vom Versuch, in Zeiten der Postdemokratie zur Demokratin zu werden
Demokrapitalismus am Ende 4: Russell Brand

EB | Demokrapitalismus am Ende 4: Russell Brand

Wählen oder nicht? Ein BBC-Interview mit dem Comedian Russell Brand über das Ende des Demokratiekapitalismus

EB | Koalitionsvertrag verfassungswidrig?

Superdemokratie Die "GroKo" traut selbst ihrer 80% plus- Mehrheit nicht. Sie verordnet sich, ganz ohne Scheu, vorsorglich Einstimmigkeit. Ob das in Geist und Ausführung GG-konform ist?
Kalkulierung der Macht

EB | Kalkulierung der Macht

Postdemokratie Zwei Worte, die seit 1993 in der italienischen Verfassung fehlen und 20 Jahre Politik beeinflusst haben

Mit uns zieht die neue Zeit

Postdemokratie Vielleicht gilt das nicht für die Parteien, die sich jetzt um eine Regierungsbildung mühen – für „die Märkte“ allerdings ist Italien durchaus regierbar