Suchen

1 - 25 von 90 Ergebnissen
"Kein rein amerikanisches Problem"

"Kein rein amerikanisches Problem"

Massenüberwachung Laut EUGH ist das "Safe Harbor"-Abkommen mit den USA ungültig. Nun sollten die EU-Staaten die Grundrechte ihrer Bürger schützen, sagt die EU-Abgeordnete Julia Reda

B | Unser Nachbar NSA

Wiesbaden, 11./12. Sept Konferenz zu geheimen Aktivitäten der US-Nachrichtendienste in Deutschland Programm auf: www.ialana.de

B | To whom it may concern

secret network Google is different. Google is visionary. Google is the future. Google is more than just a company. Google gives back to the community. Google is a force for good.

B | Leben-Kaufen-Sterben im Informationszeitalter

Mathematik. Wie Google, NSA & Finanzindustrie nach dem Schlüssel des Lebens suchen und warum es mal klappt – und mal nicht.

B | Die Welt ist ein Flughafen

Überwachungsprogramm In den letzten Tagen wurde ich auf eine gute Metapher bezüglich der Problematik der Freiheitseinschränkung durch Überwachung gestoßen. Diese möchte ich kurz erläutern.
Überwachungsstaat, was nun?

Überwachungsstaat, was nun?

Abhör-Skandal Das Versteckspiel ist vorbei: Sogar den Abhördiensten NSA und GCHQ dürfte klar sein, dass ihre Arbeit ohne eine Debatte über ihre Befugnisse nicht mehr vertretbar ist
Ist es schon zu spät?

Ist es schon zu spät?

Überwachung Falls die Geheimdienste nicht rechtzeitig in ihre Schranken gewiesen werden, könnte es zu einem gesellschaftlichen Super-GAU kommen, meint Jeff Jarvis

B | Ausgespäht und trotzdem doof

Datenklau & Co. Auf jeden Fall, Big brother ist schauing us und meine Paranoia is good looking...

B | NSA, go home!

War on Terror US sees Germany as "third-class partner" - and spys on us. Germans must take down NSAs operational bases in Germany and take electronic countermeasures.
Spionage hin, Spionage her

EB | Spionage hin, Spionage her

Postionsanalyse Die deutsche Regierung hat teils sehr unterschiedlich auf die Späh-Affäre reagiert. Ein Beitrag mit dem Versuch, diese Reaktionen zu analysieren und auszuwerten
Widerstand kann man nicht outsourcen

EB | Widerstand kann man nicht outsourcen

Datenschutz Daniel Domscheit-Berg titelt in einem Beitrag für die Technology Review (20.9.2013) "Verantwortung kann man nicht outsourcen". Wandelt er auf der Spur von Friedrich?
Die NSA darf das

EB | Die NSA darf das

Überwachung Angela Merkel empört sich darüber, dass sie ausgespäht wurde. Dabei gibt es seit Bestehen der Bundesrepublik Verträge, die eben das erlauben. Besserung ist nicht in Sicht
Das Smartphone als Crypto Taschenmesser

EB | Das Smartphone als Crypto Taschenmesser

Überwachung Auch auf dem Smartphone gibt es Möglichkeiten seine Kommunikation zu verschlüsseln. Mit wenigen Handgriffen erobert Mensch wieder etwas mehr Privatsphäre zurück
Der Mann, der nichts zu verbergen hatte

EB | Der Mann, der nichts zu verbergen hatte

Der Gefangene John Grisham beschreibt die Geschichte eines Mannes, der unschuldig zum Tode verurteilt wurde. Auch wenn es befremdlich erscheint, können gerade wir daraus lernen.

B | Wird deutsche Netzneutralität Opfer der NSA?

"National-Routing" Die Deutsche Telekom plant laut Berichten der Wirtschaftswoche zukünftig innerdeutschen E-Mail-Verkehr ausschließlich über Deutschland zu routen. Mails im Schneckentempo?
Demo gegen die Ignoranz

Demo gegen die Ignoranz

Datenschutz Die Parteien scheinen sich einig: Überwachung ist ein schlechtes Wahlkampfthema. Die Demo "Freiheit statt Angst" zeigt aber, dass Kleinreden auf Dauer keine Option ist

B | Wie paranoid-schizophren handelt Frau Merkel?

NSA, BND, MfG .... Die Frage ist doch nicht, ob ein Staat überwachen darf oder nicht, sondern ob ein Staat, der seine Bürger nicht überwacht, überhaupt (noch) ein Staat ist?

B | Never Say Anything about the PRISM Logo

PRISM Logo Contest PRISM als Erkennungsmarke neu zu definieren: der Logo Contest
Die Runde geht auf's Haus!

Die Runde geht auf's Haus!

Überwachung Die NSA hat Millionen Dollar an Internetunternehmen gezahlt, welche im Rahmen des Spähprogramms Prism mit dem Geheimdienst zusammenarbeiteten

B | PRISM und die Digitale Transparenz

Digitale Observanz Der GCHQ lässt Festplatten zerstören, aber das ändert nichts.

EB | PRISM und der Neo-Liberalismus

Digitale Observanz Die Konzepte "Neo-Liberalismus" und "Geheimdienst" vertragen sich nicht wirklich, wie die NSA bitter bemerken musste
Hat die Privatsphäre noch einen Wert?

Hat die Privatsphäre noch einen Wert?

Überwachung Unser Praktikant Ben Kochman aus New York versucht, den NSA-Skandal aus der Perspektive eines Amerikaners zu beleuchten

Pofalla beendet Dinge

Überwachung Besorgte Gemüter können sich wieder beruhigen: Ronald Pofalla hat gestern in einer Stellungnahme versichert, dass sich Briten und Amerikaner an Recht und Gesetz halten

B | Netzspezialist und Überwachungsapologet

Henryk M. Broder verteidigt die Überwacher und ihr demokratiezerstörendes Verhalten in der "Welt"
Ist echt schwierig, mit der Freiheit

Ist echt schwierig, mit der Freiheit

Überwachung Gesche Joost ist die Netzexpertin in Peer Steinbrücks Kompetenzteam. Sie fordert eine neue Datenpolitik und setzt sich für Bürgerrechte ein – aber nicht so richtig