Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen
Wir müssen reden

EB | Wir müssen reden

Psychotherapie Kaum einer macht es offiziell, aber viele Menschen bräuchten jemanden zum professionellen Reden. Die Psychotherapeutin Lori Gottlieb legt ein wichtiges Buch dazu vor
„Das macht uns Sorgen“

„Das macht uns Sorgen“

Corona Georg Schomerus, Leiter der psychiatrischen Abteilung des Uniklinikums Leipzig, spricht über kreative Behandlungsmethoden und die mentalen Folgen der Krise
„Was fehlt, ist der Moment der Begegnung“

„Was fehlt, ist der Moment der Begegnung“

Interview Um Psychotherapien in Zeiten der Corona-Verunsicherung zu ermöglichen, werden sie nun per Video geführt. Der Psychologe David Biallowons fürchtet, dass viel verloren geht
Verrückt sind die, die noch können

Verrückt sind die, die noch können

Depressionen und Suizide Sie sind ständiger Begleiter der modernen Welt. Wer nicht so kann, wie er soll, wird zurechtgebogen oder bleibt auf der Strecke. Ein Essay über psychische Gesundheit
Komm mal klar

Komm mal klar

Psychologie Ist die Verhaltenstherapie den Menschen eine Hilfe? Alain Ehrenberg ist da eher skeptisch

Das Zimmer zur Seele

Interview Sebastian Zimmermann ist seit zwanzig Jahren Psychiater und Fotograf in New York City. Nun ist sein Bildband über fünfzig seiner Kollegen auch in Deutschland erschienen

Und sie lohnt sich doch

Seelenkunde Das Magazin „Cicero“ verabschiedet Sigmund Freud samt seiner Psychoanalyse. Eine Analytikerin widerspricht
Leben retten – für 1,40 die Stunde

Leben retten – für 1,40 die Stunde

Ausbeutung Angehende Psychotherapeuten leisten dringend benötigte Arbeit. Bezahlt werden sie gering. Oder gar nicht

B | Realität der Mehrheit vs. Shiny Happy People

Medien-Politik-Wirtschaft Warum ist aus mancher Zeit sowenig Kritisches bekannt? Früher gab's wenig Kritik. Von Frauen, Kindern, Unterdrückten, Verlierern der Bevölkerung ist wenig bekannt.
Psychoterror

Psychoterror

Psychotherapie Jens Spahns Reformpläne für die Suche nach einem Therapeuten sind reine Schikane

EB | Zen und die Kunst des Türstehens

Bühne & Film Geoff Thompsons Autobiographie liest sich wie die Geschichte eines gewalttätigen, britischen Schlägers - und das ist sie auch
Ich ist tot

Ich ist tot

Psychologie Immer mehr Menschen suchen mithilfe von Therapeuten nach ihrem wahren Ich. Unsere einfache Frage dazu lautet: Geht das überhaupt?

B | Über die perfide Logik von Schuld und Gewalt

Bloch: Das Labyrinth Der Fernsehfilm gibt mit schauspielerischer und dramaturgischer Brillanz Einblicke in die perfide Logik einer sadomasochistisch angelegten dysfunktionalen Paarbeziehung.