Suchen

26 - 44 von 44 Ergebnissen
Gottes größter Liebling

EB | Gottes größter Liebling

Türkei Wenngleich der jüngste Putschversuch des Militärs vereitelt wurde, könnte er den Untergang der türkischen Republik einläuten

Von Yas | Community
Dunkle Tage

Dunkle Tage

Türkei Das Nachspiel des Putschversuchs wird von Gewalt und Unterdrückung gekennzeichnet sein. Statt des Rechtsstaats wird der wütende Mob das Bild des Landes prägen

Von Ranj Alaaldin | The Guardian
1936: Görings Feuerzauber

1936: Görings Feuerzauber

Zeitgeschichte Mit einem Coup der Generalität beginnt der Spanische Bürgerkrieg. Wäre der Putsch gescheitert, hätten nicht Deutschland und Italien zugunsten Francos eingegriffen?

Der kurze Sommer von Leningrad

Collage Sergei Loznitsas „Event“ über den sowjetischen Augustputsch 1991 erinnert auch an den Maidan

„Frühling? Gibt’s hier nicht“

Interview Der Rapper Smockey führte die Revolution gegen Präsident Blaise Compaoré an. Nun hat Burkina Faso die Wahl

Memes zur Israel-Wahl: Epilog (6/6)

EB | Memes zur Israel-Wahl: Epilog (6/6)

Netzkultur Am 17. März wählte Israel ein neues Parlament. Was bewegt die jungen Wähler, und wer tritt überhaupt an? Ein Streifzug durch israelische Meme-Blogs liefert Antworten

Von Putsch | Community
Memes zur Israel-Wahl: Wrecking Ball (2/6)

EB | Memes zur Israel-Wahl: Wrecking Ball (2/6)

Netzkultur Am 17. März wählt Israel ein neues Parlament. Was bewegt die jungen Wähler, und wer tritt überhaupt an? Ein Streifzug durch israelische Meme-Blogs liefert Antworten.

Von Putsch | Community
Memes zur Israel-Wahl: Bad Luck Bibi (1/6)

EB | Memes zur Israel-Wahl: Bad Luck Bibi (1/6)

Netzkultur Am 17. März wählt Israel ein neues Parlament. Was bewegt die jungen Wähler, und wer tritt überhaupt an? Ein Streifzug durch israelische Meme-Blogs liefert Antworten.

Von Putsch | Community
Mit Witz gegen Vorurteile

EB | Mit Witz gegen Vorurteile

Fernsehen Seit 10 Jahren bringt uns Claire Doutriaux den Alltag der Franzosen näher. Ein Interview zum Jubiläum ihrer ARTE-Sendung „Karambolage“

Von Putsch | Community

Hitlers Putsch

1934 Vor 80 Jahren versuchen die Nazis, durch einen Staatsstreich gegen Kanzler Engelbert Dollfuß Österreich in Besitz zu nehmen

Der Sturz des Pharao

EB | Der Sturz des Pharao

Muslimbruderschaft Die Revolution nach der Revolution lässt Ägypten nicht zur Ruhe kommen. Nun droht der Kampf um die Macht zu eskalieren

Staatsstreich als Strafe für Nein-Sager

EB | Staatsstreich als Strafe für Nein-Sager

Ukraine Der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch wurde für sein Nein gegenüber dem Westen bestraft, wie andere vor ihm. Der Westen fordert von den Putschisten nun "Reformen"

Es gibt kein Grab

Es gibt kein Grab

1973 Vor 40 Jahren stürzt Chiles Armee den linken Präsidenten Salvador Allende. Tausende seiner Anhänger werden verhaftet und getötet. So auch der Arzt Hernán Henríquez

Die letzte Machtprobe kommt noch

Die letzte Machtprobe kommt noch

Ägypten Seit dem Putsch gegen Präsident Mohammed Mursi liegt der Schatten eines Bürgerkriegs über dem aufgewühlten Land. Erinnerungen an Algerien 1992 werden wach

Von Omar Ashour | The Guardian
Armee und Volk

Armee und Volk

Ägypten Die Streitkräfte haben sich Zeit gelassen, bevor sie Präsident Mursi unter Verschluss nahmen. Vollstrecker einer revolutionären Mission sind sie damit noch lange nicht

Folge 69: Was ist los in Ägypten?

EB | Folge 69: Was ist los in Ägypten?

Jung & Naiv Was ist da in Kairo passiert? Und was ist überhaupt ein Militärputsch? Warum freuen sich die Menschen auf den Straßen so darüber?

Von Jung & Naiv | Community
Mursi war ohne Militär nichts

EB | Mursi war ohne Militär nichts

Ägypten Das Militär hat für eine Lösung der Krise im Land gesorgt – frei von der befürchteten Explosion. Ohne die landesweiten Proteste wäre das nicht möglich gewesen

Menetekel Algerien

Menetekel Algerien

Ägypten Die Lage in Kairo erinnert an die in Algier 1992. Als dort die Armee putschte, wurde die Islamische Heilsfront um ihren Wahlsieg gebracht und ein Bürgerkrieg ausgelöst

Von der Grenzöffnung zur Diktatur?

EB | Von der Grenzöffnung zur Diktatur?

Ungarn In dem Land, das 1989 als erstes die Grenze zwischen Ost und West öffnete, droht ein Verfassungsputsch von rechts.

%sparen