Suchen

1 - 25 von 57 Ergebnissen

B | "Europa Pionier Kammer" Pionier-Rechtsschutz!

Unrecht gedeiht nicht gut Das einfordern, verteidigen und bewahren des demokratischen Rechtsverständnis, ist die erste unantastbare Rechtsgrundlage der Würde des Menschen, der Tiere und der Natur!

Sing mein Lied

Kino Ian McEwans „Kindeswohl“ ist bei Regisseur Richard Eyre in guten Händen
Da ist, wer da ist

Da ist, wer da ist

Nach dem „Asylstreit“ Viele fragen sich, was mit „Fiktion der Nichteinreise“ gemeint ist. Sie ist ein Instrument der Entrechtung, schreibt die Rechtswissenschaftlerin Dana Schmalz
Die Bilder der "Anderen"

EB | Die Bilder der "Anderen"

Bildnisschutz Während Fotostrecken wie "Faces of Colombia" online gehen, will ein Stammesführer das Recht an seinen Bildern zurück. Wem gehören die Fotos, die man von "Anderen" macht?
Permanente Kontrolle

EB | Permanente Kontrolle

Rechtsstaat Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) bereitet eine Verfassungsbeschwerde gegen das umstrittene bayerische PAG vor. Ein Gespräch mit Dr. Bijan Moini
1993: Wörter als Brandsatz

1993: Wörter als Brandsatz

Zeitgeschichte Mit einer beispiellosen Hetzkampagne gegen Migranten sorgten CDU, CSU und Springer dafür, dass vor 25 Jahren das Grundrecht auf Asyl de facto abgeschafft wurde

B | "Justizpalast" von Petra Morsbach

Literatur Die Lobeshymnen auf diesen Roman sind unverständlich.

B | Widerstand und Rebellion sind unsere Rechte?

Grundgesetz Art.20, Abs.4 Vielleicht ist es ja nunmehr an der Zeit, unsere gewaltfreien demokratischen Rechte zu nutzen und uns nicht mehr länger auf der Nase herumtanzen zu lassen und wehren uns?
Hilfe zur Selbsthilfe

EB | Hilfe zur Selbsthilfe

Interview Seit 2015 betreuen Studenten in der Refugee Law Clinic (RLC) Hannover Flüchtlinge und Migranten. Ein Gespräch mit Niclas Stock, Co-Vorsitzender der RLC, über Empowerment

Volkers Stimme

Rhetorik „Rechts“ zu sein ist keine Krankheit, sondern eine bestimmte Art des Redens. Ein Buch gibt nun einen Leitfaden zur Gegenrede
Neue Forderungen verfehlen das Ziel

Neue Forderungen verfehlen das Ziel

WhatsApp-Überwachung Joachim Herrmann fordert gesetzlichen Zugriff auf WhatsApp-Nachrichten. Das ist nicht nur ineffektiv, sondern auch gefährlich

Daten für die Forschung

Datenspende Behandlungsunterlagen Verstorbener bleiben nach dem Tod vertraulich, dabei hat die posthume Weitergabe medizinisch enorme Vorteile. Doch es fehlt ein System dafür

B | GanovenEhre a la Germany

Sie wissen nicht mehr, was Ehre ist. Sie grasen einfach nur ab, und die deutsche Gerichtsbarkeit lässt es geschehen. Man muss nur prominent und im Besitz von Vitamin B. sein, um durchzukommen..
Jagd auf die Ausgestoßenen

EB | Jagd auf die Ausgestoßenen

Dokumentarfilm In The Killing Season suchen Rachel Mills und Josh Zeman nach dem Long Island Serial Killer und stoßen hierbei auf eine Vielzahl ungeklärter Morde an Sexarbeiterinnen
Zwei Arten von Tieren

EB | Zwei Arten von Tieren

Buchbesprechung Richard David Precht zeigt in seinem neuen Buch "Tiere Denken", dass zwischen Mensch und Tier nach wie vor ein gespaltenes Verhältnis herrscht.
Gerechtigkeit entsteht vor Gericht

Gerechtigkeit entsteht vor Gericht

Angriff bei Würzburg Renate Künast fragt, ob die tödlichen Schüsse auf den mutmaßlichen Täter unvermeidlich waren – und zieht damit Unmut auf sich. Dabei ist die Frage dringend notwendig

Falscher Befehl

Technik Warum Roboter auch mal Nein sagen dürfen
Fehlgestartete Selbstkontrolle

Fehlgestartete Selbstkontrolle

Netzhetze Seit Anfang dieses Jahres löscht Facebook offiziell volksverhetzende Kommentare von Deutschland aus. Bilanz? Der Kampf gegen den Hass zündet einfach nicht

B | Fünf Minuten Rechtsphilosophie

Gustav Radbruch: Ein Rechtsphilosoph, der die Grenzen des vom Menschen gesetzten positiven Rechts deutlich machte und auch durch die Radbruch’sche Formel bekannt wurde.

Bewährung für den Morris-Wurm

Zeitgeschichte Vor 26 Jahren verurteilte ein Gericht den Studenten Robert Tappan Morris zu einer Bewährungsstrafe. Er hatte den ersten großen Computerwurm programmiert

EB | „Der Patient möchte nichts kaufen“

Medizin Der Medizinethiker Giovanni Maio sieht tiefgreifende Missstände im deutschen Gesundheitswesen