Suchen

1 - 6 von 6 Ergebnissen
Die Privatisierung der Politik

EB | Die Privatisierung der Politik

Sozialtheorie Die gegenwärtige Privatisierung der Politik durch Trump und Co. kann man für regressiv halten. Dabei ist sie auch Folge einer jahrzehntelangen Politik der Privatisierung
radioeins&Freitag Salon mit Robert Misik

radioeins&Freitag Salon mit Robert Misik

Salon In regelmäßigen radioeins und Freitag Salons diskutieren wir – jenseits von Netz und Papier – mit unseren Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart

B | Schwäche der Linken in Krisenzeiten

Gründe dafür: Götz Eisenberg über den Faschismus, verbleibende seelische Schäden bei den Nachkommen und die Vorteile, die die Rechten daraus ziehen.

B | Agitation statt Analyse

Antideutschenkritik Ein Buch, das aus der Perspektive von Antiimperalist_innen geschriieben wurde, hat vor allem ein Manko. es kennt keine Widersprüche und Ambivalenzen

B | ''Du bist ein Zombie.''

Zombie-culture Einige Betrachtungen zum modernen Mythos der Zombie-Apokalypse

B | Diskurspop mit Heino

Deutsche Popmusik Heinos Coveralbum ist ein Medienhype geworden. Die musikalischen Qualitäten sind zweifelhaft, doch es bietet interessanten Stoff für kulturanalytische Interpretationen.