Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen
Die Krux mit der Religion

EB | Die Krux mit der Religion

Berlin Seit eine Lehrerin vor Gericht das Recht einfordert, auch vor der Tafel Kopftuch tragen zu dürfen, tobt in der Hauptstadt ein Richtungsstreit zwischen und in den Parteien

B | „Reformationstag ist auch säkularer Feiertag“

Medienanalyse Warum die Debatte um den neuen Reformationsfeiertag so aufschlussreich ist.

B | Damned if you go, damned if you don't

Anti-Terror-Demo Hingehen oder nicht?
Schleierhaft

EB | Schleierhaft

"Burka"-Verbot In Deutschland ist das Verschleierungsverbot zum Grundgeräusch des Wahlkampfs geworden. Die französische Erfahrung zeigt: Das ist ein Irrweg

B | Zuerst sind wir alle Menschen..

Burka-Vebot „Vollverschleierung muss verboten werden, wo immer das rechtlich möglich ist.“ Ob das zu mehr Sicherheit und Toleranz führen wird, ist die Frage.

Kollektiver Fetisch

Philosophie Linke Denker haben die Religionen immer skeptisch betrachtet. Der Gott, der über alles herrscht, ist indessen das Geld
Freiheit, die wir meinen

Freiheit, die wir meinen

Angriff Die AfD setzt auf Islamfeindlichkeit. Das ist nicht nur eine Attacke auf eine Religion – sondern auch auf unser Staatsverständnis
Religion: Erscheinungsbild einer Lehrkraft

EB | Religion: Erscheinungsbild einer Lehrkraft

Entscheidung Jetzt ist alles klar: das Kopftuch gehört zu Deutschland

B | Charlie Hebdo: Wer trägt die Verantwortung?

Medienverantwortung Das Verlangen nach Laizität beinhaltet demnach nicht nur keine Religion Seitens Staat und Medien hervorzuheben, sondern ebenso keine Religion zu verunglimpfen.

EB | China - nicht nur zur Weihnachtszeit

Religionsfreiheit In China geht das christliche Abendland zum Teufel, meldet der "Spiegel". Nur Hong Kong hält noch stand. Versuch einer Differenzierung

B | Ohne Vielfalt keine Opposition

Pluralismus Vom Zustand der Vielfalt und warum diese wichtig ist für Demokratie - insbesondere für Opposition.

B | Religion und Staat: Streit der Tabuwächter

Islam. Der folgende Beitrag könnte den Eindruck hervorrufen, es gebe nur Tabuwächter. Dem ist natürlich nicht so. Tabuwächter fallen nur besonders geräuschvoll auf.

Schaut auf diesen Fluss!

Bosnien Entlang der Drina wechseln Minarette mit Kirchtürmen. Die Sakralbauten sind bestens in Schuss – egal, wer wen erobert hat

B | Wörterbücher zur Beschneidung (B)

Klitorektomie. die praxis der beschneidungen der genitalien ist auf allen kontinenten verbreitet. von extrem bis harmlos, gab und gibt es alles. mensch muss das ganze sehen.

B | Beschneidung von Gedanken

Beschneidungsverbot ist unsinnig und gefährlich

Beschneidung verbieten, Religion beseitigen

Beschneidungsverbot Beschneidung unter Strafe stellen war einer von vielen Versuchen aus drei Jahrtausenden, das Judentum auszurotten. Ein deutsches Gericht erklärte sie wieder für strafbar