Suchen

1 - 25 von 183 Ergebnissen

Mein Reichtum komme

Kollekten In Nigeria boomt das Geschäft mit dem Glauben: Prediger werden wie Stars verehrt und fliegen im Privatjet
Schon aus Prinzip

Schon aus Prinzip

Ostukraine Der Krieg hat das Dorf Saizewo geteilt. Doch die Bewohner lassen sich nicht davon abhalten, die Gärten ihrer Datschen zu bestellen
Eine Fahrt ohne Helm

Eine Fahrt ohne Helm

Syrien Unterwegs zwischen Aleppo, Homs, Damaskus und den Golan-Höhen: Manchmal ist so etwas wie Frieden spürbar

Zweiter Klasse

Identität Lettland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit – nur die russische Minderheit gehört nirgends recht hin. Begegnungen im Nachtzug Riga – Sankt Petersburg
The home of the Schnitzel

The home of the Schnitzel

Wien Sommerliche Streifzüge durch den Hinterhalt einer Stadt von Welt, die für das Land zu groß ist
Revival für den Mega-Mao

Revival für den Mega-Mao

Tansania Ausläufer der chinesischen Seidenstraße führen in den kleinen Fischerort Bagamoyo am Indischen Ozean. China betrachtet den Ort als Shenzhen Ostafrikas

Frieden, wofür?

Kolumbien Ehemalige FARC-Rebellen wollen sich wieder in die Gesellschaft eingliedern. Die Politik macht es ihnen schwer

Ein Weg zu viel

Kolumbien Der Bürgerkrieg hat Tausende zu Opfern von Landminen gemacht. Jair Montaña ist eines von ihnen

Ihr Blinden, setzt die Brille auf!

Russland Es gibt ein anderes Moskau: bunt, modern und experimentierfreudig. Man findet es in Galerien und Theatern

„Sollen sie doch verbrennen“

Guatemala In einem staatlichen Jugendheim sterben 41 Mädchen. Eines von ihnen war Mayra Haydeé Chután

Skelette in der Wüste

USA Tausend Kilometer lang ist der massive Grenzzaun zu Mexiko bereits. Der Weg an ihm vorbei führt oft genug in den Tod
In Socken gestopft

In Socken gestopft

Zugriff! Auf Madagaskar breitet sich der Schmuggel mit Schildkröten aus. Eine Spezialeinheit von Tierschützern kämpft dagegen an

Fuffzehn Uhr Feierabend

Protest Beim „Kampf- und Feiertag der Arbeitslosen“ erscheinen erstaunlich viele Menschen mit Arbeit. Die Aktivisten demonstrieren gegen sinnlose und unterbezahlte Jobs

Im Tode unversöhnt

Spanien Im Valle de los Caídos bei Madrid ist Francos Ehrentempel zugleich das größte Massengrab des Landes

Noch retten uns die Bäume

Nicaragua Der Klimawandel schadet dem wichtigsten Exportgut: Kaffee. Die Bauern halten nach neuen Sorten Ausschau
Deutschland klaut

Deutschland klaut

Lebensmittel Unser Obst und Gemüse wird im Globalen Süden meist unter katastrophalen Bedingungen geerntet. Eine Reise rückwärts – vom Supermarkt nach Ecuador

Notruf in der Wüste

USA/Mexiko Ob die Mauer auf dem Grenzstreifen nun kommt oder nicht – das Volk der Tohono O’Odham hat sie bereits gespalten

Kalte, klare Luft

Handicap Auf zur Antarktisreise – als Autistin. Die Begegnung mit Menschen ist nicht immer einfach, aber die Pinguine und Buckelwale sind alle Mühen wert

Prost, Tote!

Georgien Perser, Araber, Seldschuken und Mongolen haben sich um die Gebirgsregion Tuschetien gekloppt – geblieben ist niemand länger, nur die Erinnerung an die Verstorbenen

Alles muss raus

Dänemark Erst kam die Strukturreform, jetzt stirbt die Stadt. Stubbekøbing ist die Kehrseite des Wettbewerbsstaates
„Alles Marionetten“

„Alles Marionetten“

Chile Als Mapuche fühlt sich Ingrid Conejeros vom Staat diskriminiert. Deshalb weigert sie sich zu wählen

Die wollen Latte macchiato

Albanien Einst war Theth ein verlorener Ort. Wunderschön gelegen, doch mit verarmten Bewohnern. Dann kam der Tourismus
Grenzen der Verzweiflung

Grenzen der Verzweiflung

Reportage Aufruhr ohne Abschluss: 18 Monate lang hat Scott Anderson die arabische Welt bereist und versucht zu verstehen
In einer verprügelten Stadt

In einer verprügelten Stadt

Cottbus Umgeben von Plattenbauten und Naziterror hat Ranjder Abdulrahman sein Geschäft. Ein Besuch

„Die bringen dich einfach um“

Kolumbien Der Frieden zwischen der Regierung und der FARC-Guerilla wird an vielen Orten von Paramilitärs torpediert