Suchen

1 - 25 von 27 Ergebnissen
Konsumismus-Kritik mit Richard Wagner

EB | Konsumismus-Kritik mit Richard Wagner

Tannhäuser Es ginge um den Erweis, dass vieles, was wir einkaufen, alles andere als sexy ist
Fack ju Wagner

EB | Fack ju Wagner

Opernkritik Wieder vor allem Blödsinn bei den Bayreuther Festspielen

B | Einen Ring, sie zu knechten…

Deutsche Oper am Rhein Dietrich Hilsdorf eröffnet mit dem kurzweilig-unheilvollen 'Rheingold' Wagners monumentalen 'Ring'-Zyklus in der DOR Düsseldorf/Duisburg. Starke Gesangsleistungen& Bilder
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Philipp Amthor mag Star Wars und Richard Wagner. Linke Politiker erscheinen ihm alle bewundernswert

B | Wagners LOHENGRIN von Neo Rauch & Rosa Loy

Bayreuther Festspiele Viel, viel Blaues auf dem Grünen Hügel

B | Belangloser Lohengrin

Bayreuther Festpiele Erneut verliert sich eine Wagner Neuinszenierung in politischer Korrektheit

B | Kent Nagano prüft "Die Walküre" (in Hamburg)

WAGNER-LESARTEN In der Hamburgischen Staatsoper wird Richard Wagner völlig anders (als woanders) musiziert

B | PARSIFAL durch Achim Freyer und Kent Nagano

Premierenkritik Angeknipstes Nachttischlämpchen auf zwei Beinen an der Hamburgischen Staatsoper
Die Meistersinger in Bayreuth

EB | Die Meistersinger in Bayreuth

Opernkritik Die Bayreuther Neuinszenierung von Wagners komischer Oper ist zu selbstgewiss um ernst genommen zu werden

EB | MONDPARSIFAL ALPHA 1-8 ERZMUTTERZ DER ABWEHRZ

Wiener Festwochen Jonathan Meese holt bei den Wiener Festwochen seinen vom Bayreuther Wagnerclan verhinderten Parsifal nach

Ein Drama wie von Richard Wagner

Piëch und VW Was einst im „Ring des Nibelungen“ einen Höhepunkt erreichte – Lug und Trug –, steht jetzt im VW-Abgas-Skandal noch am Anfang

EB | Erlösung für Richard Wagner

Parsifal Zu den Merkmalen als Alterswerk, Nietzsches Rolle und der aktuellen Bayreuther Neuinszenierung von Wagners Welt- und Selbsterlösungswerk

B | „Für deutsches Land das deutsche Schwert!“

Jubelfeiern Vor sechs Jahren hielten die Zeremonienmeister der Jubiläumsfeier zur Maueröffnung Musik aus Richard Wagners antisemitischen Kampfopern für den passenden Soundtrack

B | Marke mal als Arschloch - warum nicht?!

Bayreuther Festspiele Randfigur in Wagners TRISTAN UND ISOLDE wird durch Katharina Wagner "negativ" erhöht

EB | Nie wieder arbeiten?

Kulturtheorie Die Berliner Theoriekantine diskutierte mit Diedrich Diederichsen über Partizipation als Mitmachphantasma der Postdemokratie und über das Ende der Arbeit

B | Der Ring: Siegfried/Götterdämmerung

Premierenkritik In Teil 2 seines Ring-Projekts am Thalia Theater Hamburg mixt Antú Romero Nunes wild Wagners mit Hebbels Nibelungen sowie Versen aus dem Nibelungenlied
Wagner-Wahn!

EB | Wagner-Wahn!

Bücherkalender Unser Autor verurteilt Anmaßung, Nachlässigkeit und Halbwissen aufs Schärfste und kehrt mit heruntergelassener Hose gleich noch vor der eigenen Haustür

B | Der Ring: Rheingold / Walküre

Theater Wagalaweia! Auweia! – Antú Romero Nunes inszeniert am Hamburger Thalia Theater den Ring von Wagner ohne Wagners Musik.

B | NEUES AUS KALAU

Eine Polemik Made pregnant! – Castorf, he did it again.
Der Ring, der nie gelungen

EB | Der Ring, der nie gelungen

CD-Kritik Richard Wagners "Ring des Nibelungen" mit Christian Thielemann gibt Anlass zu fragen, worum es in diesem Werk eigentlich geht und warum es so schwer zu bewältigen ist.
Wagner und das Weib der Zukunft

Wagner und das Weib der Zukunft

Siegfried und Senta Heute vor zweihundert Jahren wurde Richard Wagner geboren. Wir stellen die Genderfrage an den Großkomponisten
Das heilige Monster

EB | Das heilige Monster

Richard Wagner Der 200. Geburtstag des Komponisten ist kein Anlass zu uneingeschränkter Festlichkeit. Zu problematisch bleibt sein Erbe

B | Krachend und vernehmlich

Marx&Wagner, die klammheimlichen Kompagnons der “Krachmacher GmbH“, der eine, kommunistisch manifestiert hier, der andere, um der Sache der Liebe willen, ergriffen orchestriert da?
Radikal und sinnlich

Radikal und sinnlich

Ideen Als „neudeutsch-preußischer Reichsmusikant“ wurde Richard Wagner von Karl Marx verspottet. Und doch teilten die beiden mehr als nur 70 Jahre gemeinsame Lebenszeit

EB | Melancholie der Entsagung

Johannes Brahms Eine neue Aufnahme des Violinkonzerts mit Lisa Batiashvili und Christian Thielemann bietet im Wagner-Jahr Anlass zu einem kurzen Blick auf dessen Antipoden.