Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen
Mehr Sand!

Mehr Sand!

RAF Patrizia Schlosser sucht die dritte Generation und rutscht auf zu viel Verständnis aus

1967: Vom Flugblatt zur RAF

Zeitgeschichte Die „Kommune I“ in Westberlin fragt auf einem Flugblatt: „Wann brennen die Kaufhäuser?“ Sie sehnt sich die Front herbei – und wird zum Vorläufer der „Rote Armee Fraktion“

B | Die Erfindung der Roten Armee Fraktion ...

Premierenkritik Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969 - Armin Petras adaptiert Frank Witzels Roman für die Berliner Schaubühne

Schnipsel mit Schlips

Dokumentation „Une Jeunesse Allemande“ erzählt die Geschichte der RAF als Bilderstrudel aus dem Medienarchiv

Rote Armee Fiktion

Schelmenroman Auf 800 Seiten hat Frank Witzel die amüsanteste Terrorstory aller Zeiten geschrieben

Die Stile vor dem Schuss

Terrorismus In Berlin läuft ein großes RAF-Programm, mit Filmen von Holger Meins und Philip Werner Sauber

1974: Besuch des alten Herrn

Zeitgeschichte Vor 40 Jahren trifft der Philosoph Jean-Paul Sartre in der JVA Stuttgart-Stammheim den RAF-Gefangenen Andreas Baader. Beide reden gut eine Stunde lang aneinander vorbei

1989: In der Sprengfalle

Zeitgeschichte Vor 25 Jahren stirbt Alfred Herrhausen, Vorstand der Deutschen Bank, durch ein RAF-Attentat. Im Windschatten des Mauerfalls wird der Mord kaum als Politikum wahrgenommen
Abschlussbericht zu Bad Kleinen öffentlich

EB | Abschlussbericht zu Bad Kleinen öffentlich

Rote Armee Fraktion 20 Jahre nach dem tödlichem Vorfall von Bad Kleinen liegt nun der Abschlussbericht der Bundesregierung öffentlich vor. Zumindest in Teilen, wann kommt der Rest?