Suchen

1 - 15 von 15 Ergebnissen
Trump beißt sich frei

Trump beißt sich frei

Syrien Der US-Militärschlag gefährdet die Kooperation mit Russland im Bürgerkriegsland. Dabei hatten sich Trump und Putin in ihrer Syrien-Politik zuletzt erstaunlich angenähert
Das Jüngste Gericht

Das Jüngste Gericht

Giftgas Im von Rebellen gehaltenen Chan Scheichun starben über 80 Syrer bei einem Angriff mit Sarin. Woher kam die Attacke?

B | Jan van Aken entwaffnet Flinten-Uschi

Völkerrecht/Syrienkrieg Flinten-Uschi von der Leyen lässt aus der Hüfte die Büchse der Pandorrha krachen, bei Gefahr, dass sich selbst hartgesottene Generale in die Büxe machen

B | Zufall? 2017 wie 1917 eskalieren USA Krieg?

1.Weltkrieg/Syrienkrieg Am 6. April 1917 erklärt US-Präsident Woodrow Wilson Mittelmächten, voran Deutschem Kaiserreich den Krieg, am 6.4. 2017 eskaliert Donald Trump den Syrienkrieg. Zufall?

B | Chemiewaffen und kein Ende des Krieges

Syrien Ein weiteres Mosaik an Nachrichten und Informationen zum Krieg gegen und in Syrien, wie immer ohne Anspruch auf Vollständigkeit

B | Hersh: Türkei hinter Giftgasangriff

Syrien Der investigative Journalist Seymour Hersh hat in einem Beitrag neue Informationen zum Giftgasangriff vom 21. August 2013 veröffentlicht
Bürde für die Friedenskonferenz

EB | Bürde für die Friedenskonferenz

Syrien Zwei US-amerikanische Wissenschaftler äußern deutliche Zweifel an den Behauptungen der US-Regierung zu den Ereignissen vom 21. August 2013
Diskussion um Sarin in Damaskus

EB | Diskussion um Sarin in Damaskus

Syrien Ein Journalist fragt, was die US-Regierung vor dem mutmaßlichen Giftgasangriff am 21. August in einem Vorort von Damaskus wusste. Ein Blogger meint, der Autor irrt

B | Schufen heimliche Waffenbrüder Kriegsgrund?

Syrien Die Frage, wer ein Interesse an den Folgen des Giftgaseinsatzes am 21. August bei Damaskus hat, geriet nach dem UN-Bericht aus dem Blick. Sie muss weiter gestellt werden
Bericht der UN-Ermittler vorgelegt

EB | Bericht der UN-Ermittler vorgelegt

Syrien Die UNO hat den Bericht der Ermittler zum mutmaßlichen Giftgaseinsatz am 21. August bei Damaskus veröffentlicht

B | Giftgas-Direkter Beweis, selbst einatmen?

Beweisforderungen Wir wollen direkte Beweise für Assads-Giftgas. Warum das fast unmöglich ist und wir besser an indirekte Zeichen glauben sollten, steht hier.

B | Deutsche Politik muss sich heraushalten

Giftgasproduktion Die deutschen Unternehmen Immhausen Chemie und Kolb AG hatten in den 1980ziger Jahren Produktionsstätten für Giftgas, in Sammara, Irak, und Rabita, Libyen gebaut.

B | Sarin, Al Nusra, BND und neoliberaler Besuch

Syrien Im Folgenden ein kurzes Mosaik von ausgewählten Informationen

B | Provokationen gegen Syrien

Syrien Der Krieg gegen das Land scheint eine neue Stufe zu erreichen. Während Israel mit Luftschlägen provoziert, versuchen es die "Rebellen" anscheinend mit Giftgas.

B | Fortgesetzte Suche nach Interventionsgrund

Syrien Die Suche des Westens nach einem Anlass, in Syrien direkt intervenieren zu können und das dazugehörige Chemiewaffentheater gehen weiter.