Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen

Brüder, in die Tonne

SPD In Dortmund feiert Kabarettist Rainald Grebe das 150-jährige Bestehen einer sterbenden Ex-Volkspartei: wehmütig, aber nicht rührselig

B | Rainald Grebes große SPD-Geburtstagsfeier

"Unsere Herzkammer" Herbert Wehner prägte einst den Begriff von Dortmund als „Herzkammer der Sozialdemokratie“. Rainald Grebe richtet der "alten Tante" eine zünftige Geburtstagsfete aus

B | Vier Betroffene klagen in Dortmund gegen KiK

9/11 in Pakistan 259 Tote, Dutzende Verletzte – das ist die furchtbare Bilanz des Fabrikbrands 2012 in Pakistan. Hauptkunde war der deutsche Textildiscounter KiK. Zivilklage in Dortmund

B | Die schwarze Flotte aus Dortmund

Recherche-Theater Der Monolog zeichnet die investigativen Recherchen von Correctiv über Waffenschmuggel und Schlepperbanden im Mittelmeer nach.

B | IM- und EXPORT MIT DER WARE MENSCH

Theaterkritik Regisseur Kay Voges begibt sich mit dem Recherchekollektiv CORRECT!V in der Inszenierung >>DIE SCHWARZE FLOTTE<< auf die Suche nach dem Schmuggelnetzwerk im Mittelmeer.

B | "Trump"-Performance aus Dortmund

Theater-Kritik Kurz nach der Amtseinführung von Donald Trump erarbeiteten Marcus Lobbe und seine Schauspieler Andreas Beck und Bettina Lieder eine 90minütge Performance.

B | Quo vadis Türkei?

Türkei Über das Land wurde nach einem Putschversuch der Ausnahmezustand verhängt. Das Land schwebt zwischen Terror und staatlicher Willkür. Ismail Küpeli über die Situation

B | "Das Lachen der Täter" von Klaus Theweleit

Lesung in Dortmund Täter lachen beim Töten. In aller Welt. Und zu allen Zeiten. Klaus Theweleit ist dem nachgegangen. In seinem neuen Buch knüpft er an "Männerphantasien" an

B | Lesung zur Bücherverbrennung von 1933

Meinungsfreiheit Am 30. Mai 1933 verbrannten Nazis in Dortmund Bücher von Schriftstellern. Auf Initiative von Marco Bülow und Markus Kurth wurde daran erinnert und neuem Hass entgegnet