Suchen

1 - 14 von 14 Ergebnissen

B | Italiens verfehlte Lybien-Politik

Menschenhandel Italien unterstützt seit Jahren die libysche Küstenwache, diese wiederum arbeitet mit lokalen Milizen und Menschenhändlern im gesamten Norden des Landes.

B | Skandal: Schleuser offizieler Gast in Italien

Libyen/Küstenwache. Obwohl sich die Beweise häufen, dass al-Bidscha in Libyen sein Unwesen als Menschenschmuggler treibt, ist er immer noch Kommandant der Libyschen Küstenwache in Zawiya.
Das war ein Notruf

Das war ein Notruf

Mittelmeer Viele Europäer wirken, als hätte sie Carola Racketes Verhaftung wie ein Blitz getroffen. Doch das Desaster kam mit Ansage

B | Darum steigt kein Flüchtling ins Flugzeug

EU-Richtlinie Die Route über das Mittelmeer ist für Flüchtlinge gefährlich. Brutale Schlepper, horrende Preise, marode Boote – warum ziehen Menschen diese Odyssee dem Fliegen vor?
Vom Kopf auf die Füße

Vom Kopf auf die Füße

Debatte Das Thema Flüchtlinge wird im Wahlkampf mit überzogener Dramatik, falschen Grundannahmen und wenig konkreten Vorschlägen diskutiert. Das sollte sich ändern

B | Haben wir jetzt die Falschen willkommisiert?

Auswinkelement Wer Schlepper und Schleuser bezahlt, macht sich nicht strafbar.
Die fünfte Station

Die fünfte Station

Report Ende August werden im österreichischen Burgenland 71 Migranten tot in einem Lkw aufgefunden. Einer von ihnen ist Saeed Othman

Fluchtbörse Facebook

Subökonomie Auf Facebook tauschen Flüchtlinge Erfahrungen aus, Schlepper werben für ihre Angebote. Die Seiten des Netzwerks zeigen unzählige Dramen – und einen ganz eigenen Markt
„Europa kann das gar nicht allein lösen“

„Europa kann das gar nicht allein lösen“

Interview Der Kriminologe Andrea Di Nicola warnt die EU davor, einfache Lösungen fürs Schlepperwesen zu versprechen

B | Libyen im September

Was geschah… eine unvollständige Auflistung
Entsetzen, aufregen, weitermachen

Entsetzen, aufregen, weitermachen

Österreich Nach dem Leichenfund in der Nähe von Wien ist die Empörung groß. Die Ursache für die Tragödie ist die Ignoranz der Politik

Noch mehr Abschottung

EU-Gipfel Seenotrettung wird es auch künftig nicht geben. Stattdessen sollen Flüchtlinge stärker abgeschreckt werden

Erst schikaniert, dann vergessen

Libyen Ein Schlepper erzählt, warum er Menschen nach Europa bringt – und wie sich das Problem anders lösen ließe
Letzter Ausweg Texas

Letzter Ausweg Texas

Honduras Die Gewalt in Mittelamerika treibt immer mehr Menschen in die Hände von Schleppern, die sie illegal in die USA bringen sollen