Suchen

1 - 21 von 21 Ergebnissen
Der Staat im Uterus

Der Staat im Uterus

Selbstbestimmung Wieder einmal steht das Recht auf Abtreibung zur Debatte. Allerdings kann kein Gesetz der Welt Frauen dazu zwingen, ein Kind zur Welt zu bringen
Sternstunde der Aufklärung

Sternstunde der Aufklärung

§218 Warum es heute Sinn ergibt, an eine Zeitungskampagne von 1971 anzuschließen
Endlich geht es um Abtreibung

Endlich geht es um Abtreibung

Paragraf 219a Bei der Debatte um Paragraf 219a geht es weniger um Werbung als um das Recht der Frau auf körperliche Selbstbestimmung
Tolle Kurve hast du

Tolle Kurve hast du

Verhütung Die App Natural Cycles verspricht, eine hippe und stressfreie Alternative zu Hormonen zu sein. Ich wurde schwanger

Das war so unwürdig

Mutterseelenallein Drei Frauen berichten von Grenzerfahrungen im Kreißsaal

Rosen für den Doc

Blut, Schweiß und Tränen Gebärende erleben Traumata im Kreißsaal. Ist das Gewalt gegen Frauen?
Wir sammeln Scherben

Wir sammeln Scherben

Abtreibung „Ciocia Basia“ unterstützt ungewollt Schwangere aus Polen. Unsere Autorin ist Mitgründerin
Stiller Schmerz

Stiller Schmerz

Abtreibung Wer in Polen ungewollt schwanger wird, kann kaum auf Hilfe hoffen. Oft bleibt nur das Sorgentelefon

Bitterböser Uterus

Reproduktive Rechte Mara Clarke vom Abortion Support Network hilft unfreiwillig Schwangeren aus Irland und von der Isle of Man, in England abzutreiben
Uns gibt’s auch als Comic

Uns gibt’s auch als Comic

Die Helikoptermutter Unsere Kolumnistin wird von einem kinderlosen Freund Helikoptermutter genannt. Wenn der wüsste ...

Die schwerste Entscheidung

Ethik Frauen und Männer gehen oft verschieden damit um, wenn sie erfahren, dass ihr Baby behindert sein wird
Den Tatsachen hinterherhecheln

Den Tatsachen hinterherhecheln

Reproduktion Der Ethikrat will eine gesetzliche Regelung der Embryonenadoption. Es ist ein Musterbeispiel für den Versuch, die in der Praxis bereits vorgefundenen Tatsachen einzuholen
Ihre Entscheidung

Ihre Entscheidung

Abtreibung Konservative werden es nicht gerne hören: 95 Prozent der Frauen sind davon überzeugt, dass sie richtig gehandelt haben

Soll man dürfen, was man kann?

Wenn Oma Mama wird Jeden Freitag prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome die Geschehnisse der Woche reflektieren

Sicherheit ist längst nicht alles

Schwangerschaft Behinderungen können künftig schon mit einem Bluttest erkannt werden. Das wird unsere Gesellschaft verändern

B | Morbus Crohn und Schwangerschaft

AnekdotischeMedizin5 Die Schwangerschaft als regulative Spitzenleistung des weiblichen Körpers ist ein Prüfstein der Ärztlichen Kunst: Wie wird eine Morbus-Crohn-Patientin schwanger?
Putins kalt geborene Babys

Putins kalt geborene Babys

Russland Weil es Gerüchte über schmutzige Kliniken und brutale Ärzte gibt, entbinden viele Frauen lieber zu Hause
Royale neue Weiblichkeit

Royale neue Weiblichkeit

Frauensache Ein Junge! Kates Babybauch, ihre Protokolltreue bis kurz vor der Entbindung und das Gerede um ihre Gesundheit zeigen: Selbstoptimierer sind die besseren Schwangeren
Middletons Recht auf den eigenen Körper

Middletons Recht auf den eigenen Körper

Frauensache Spätestens mit ihrer Schwangerschaft hat Kate Middleton die Verfügungsmacht über ihren Körper verloren. Die ganze Welt weiß nun, was gut für sie ist und was nicht

B | Was passiert mit den Hebammen? Scheißegal.

Gesundheitspolitik Die Bedingungen für Hebammen und Schwangere in Deutschland werden schlechter. Seit zwei Jahren gibt es massiven Protest. Passiert ist bis heute nichts

Wehe, du entspannst dich nicht!

Panikmache Ein Nachrichtenmagazin mahnt Schwangere: Von Stress bis Schokolade soll ihr Tun Schäden am Ungeborenen hinterlassen. Steile These? Vor allem schlecht belegt