Suchen

1 - 25 von 53 Ergebnissen
Kein Telefon klingelt

Kein Telefon klingelt

Kino In seinem neuen Film „Grain – Weizen“ vertraut Semih Kaplanoğlu mehr auf schale Weisheiten als auf seine eigenen Bilder
Erzählungen aus der Zukunft (II)

EB | Erzählungen aus der Zukunft (II)

Wider das Arbeitsethos 1 Das Ende der Arbeitsgesellschaft ist unausweichlich. Ansätze für eine gerechtere postkapitalistische Zukunft jenseits der Arbeit

B | Boeringer, Musk, L’Rell & andere Penetratoren

Imperiale F*ckgeschichten Ganz unterschiedlich scheinende aktuelle Vorkommnisse dieser Tage seien hier auf ein tragendes Moment zugespitzt: den Akt der Penetration.
Gentlemen, ich gehöre hier einfach nicht dazu

Gentlemen, ich gehöre hier einfach nicht dazu

Nachruf Am Montag ist die vielfach preisgekrönte Science-Fiction- und Fantasy-Autorin Ursula K. Le Guin im Alter von 88 Jahren gestorben

B | "Downsizing"

Filmkritik Auf einem interessanten Gedankenspiel basiert „Downsizing“, der neue Film des Hollywood-Regisseurs Alexander Payne.
Erzählungen aus der Zukunft (I)

EB | Erzählungen aus der Zukunft (I)

Zur Brisanz von Sci-Fi Anhand Margaret Atwood und Dietmar Dath sei aufgezeigt, wie sehr Science-Fiction mit unserer Gegenwart und unserer Zukunft verbunden ist
Jamaika Science Fiction

EB | Jamaika Science Fiction

Sondierungsende Aus der Politik ist derzeit keine Versöhnung von Ökonomie und Ökologie, gelb und grün, zu erwarten. Kann die Theorie weiterhelfen oder hilft nur Science Fiction?

Das Unbehagen in der Zukunft

Künstliche Intelligenz Wie Blade Runner 2049 uns auf ein Leben mit Robotern vorbereitet

„Zum Self-Publishen gehört eine Menge Self“

Interview Michael Meisheit benötigt keinen Verlag mehr, um seine Romane erfolgreich an den Mann und die Frau zu bringen
Schluss mit Aliens und Hollywood-Stars

EB | Schluss mit Aliens und Hollywood-Stars

Re:publica Science-Fiction ist weit mehr als nur ein Thema für Computerspiele und Blockbusterkino. Sie ist längst auch in den Museen angekommen

Irgendwann in Cyborgland

Film "Ghost in the Shell" weicht den philosophischen Zukunftsfragen aus

Wenn die Grenzen verschwimmen

Fortschritt Warum in naher Zukunft spielende Science-Fiction so beängstigend ist

B | Sind wir in Wirklichkeit nur Androiden?

Trügerische Wahrnehmungen Philip K. Dick beschäftigt sich in seinem Roman „Träumen Androiden von elektrischen Schafen?“ mit dem Wesen der Wirklichkeit, deren Wahrnehmung beim Lesen verrutscht.

B | Science-Fiction: "Arrival" im Kino

Film-Kritik Siebenfüßige Außerirdische landen in ihren Weltraum-Muscheln an zwölf Orten auf der Erde und sorgen für helle Aufregung.

Wo Westworld falsch liegt

Serie Ein zentrales Thema in der neuen Science-Fiction-Serie von HBO ist die Frage, was genau Menschsein bedeutet. Doch eine Sache wurde dabei übersehen

Die künstliche Hilfskraft

Technik Wie Roboter unsere Bedürfnisse erraten und warum Chatbots das nächste große Ding werden

Syrien wird leben

Interview Ayham Jabr galt einmal als große Regiehoffnung. Heute verarbeitet der 28-jährige Künstler seine täglichen Erfahrungen im ruinierten Damaskus zu dystopischen Collagen
Der Tod muss abgeschafft werden

EB | Der Tod muss abgeschafft werden

Medizin „Der Tod muss abgeschafft werden, diese verdammte Schweinerei muss aufhören.“, forderte Bazon Brock. Könnte die Kryonik dazu beitragen? Ja, sagt Dirk Nemitz von der DGAB

Beruf: Freak

Science-Fiction Pola Oloixaracs rasanter Roman über Biopolitik und Hacker

Cybercomeback

Peripherie William Gibson hat endlich wieder eine lupenreine Science-Fiction geschrieben
Im Flüsterton durch die Weiten des Alls

EB | Im Flüsterton durch die Weiten des Alls

Film Sion Sono legt mit "The Whispering Star" einen für sein Schaffen erstaunlich schönen und ruhigen Film vor, jedoch keinen belanglosen
Ich hab  da was  im Auge

Ich hab da was im Auge

Video Die Elektronik wird weiter miniaturisiert. Bald gibt es Kontaktlinsen mit integrierten Kameras
Das hat Stil

Das hat Stil

Science-Fiction In seinem jüngsten Roman steht Dietmar Dath als Dietmar Dath schüchtern am Rand des Geschehens

B | Eine Matrjoschka aus Aliens

Science-Fiction Die Alien-Reihe von Ridley Scott ist weltbekannt. Den Roman, dem die Ideen entnommen sind, kennt niemand. Aus gutem Grund.

The House of Surrender

Rape Culture In a remote future violent criminals go to a sanctuary by free choice. But a new arriving stranger brings trouble. A science fiction story by Laurie Penny