Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen

Zuhause, ein tödlicher Ort

Partnerschaftsgewalt Fast ein Fünftel aller Morde sind Beziehungstaten an Frauen. Zur Prävention wird zu wenig getan
Es fehlt ein Urteil des Gerichts

Es fehlt ein Urteil des Gerichts

Sexuelle Gewalt Das Verhalten des Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein muss endlich entmystifiziert und als das behandelt werden, was es vermutlich ist: Eine Straftat
Zerstörte Heldinnenerzählung

Zerstörte Heldinnenerzählung

Gina-Lisa Lohfink Ein richtiges Urteil? Nach der Entscheidung des Berliner Amtsgerichtes geht die Debatte weiter. Warum jetzt aber an etwas ganz anderes erinnert werden muss

EB | Lust auf Eroberung?

Sexualstrafrecht Sex ist, wenn der Mann dominant ist und Erotik braucht die Eroberung? Die Diskussion um das neue Sexualstrafrecht offenbart krude Vorstellungen von Sex und Erotik
Ein Nein ist ein Nein

Ein Nein ist ein Nein

Sexualstrafrecht Noch immer existiert hierzulande eine Macho-Ideologie. Die Reform ist geeignet, ihr etwas entgegenzusetzen
Party verschoben

Party verschoben

Sexuelle Gewalt Für die feministische Szene ist die Verschärfung des Sexualstrafrechts ein Fortschritt. Doch eine überraschende Änderung sorgte dafür, dass keine Feierlaune aufkommt

B | Kommentar

Sexualstrafrecht Noch immer existiert hierzulande eine Macho-Ideologie. Die Reform ist geeignet, ihr etwas entgegenzusetzen von Ulrike Baureithel
Olymp männlicher Kameradschaft

Olymp männlicher Kameradschaft

Sexismus-Clickbaiting Zur Debatte über die Verschärfung des Sexualstrafrechts wendet sich unser Autor an Bundesrichter und Zeit-Online-Kolumnist Thomas Fischer – von Mann zu Mann

B | Heiko Maas` Reform des StGB

Notwendige Erneuerung Bundesjustizminister Heiko Maas legte Reformen des Strafgesetzbuches vor, die in der Öffentlichkeit Anklang, aber auch Kritik fanden.

B | Neues Sexualstrafrecht, nicht mit CDU/CSU?

#NeinHeisstNein Ist es bereits beschlossene Sache, dass CDU/CSU eine Verschärfung des Sexualstrafrecht ablehnen? Bundestagsbeitrag von Dr. Fechner (SPD) lässt darauf schließen.
Nur Flickwerk

Nur Flickwerk

Sexualisierte Gewalt Die Bundesregierung verschärft das Sexualstrafrecht. Die Reform geht aber nicht weit genug
2016, Recht und sexuelle Selbstbestimmung

EB | 2016, Recht und sexuelle Selbstbestimmung

Nötigung + Vergewaltigung Die Straftaten zur Kölner Jahreswende provozierten Politiker zu zahlreichen Vorschlägen. U.a. zum §177 StGB, der aus ganz anderen Gründen reformiert werden muss
Besser als nix

Besser als nix

Gesetzesreform Die angekündigte Verschärfung des Sexualstrafrechts bietet Verbesserungen. Zeitgemäß ist sie jedoch nicht
Nein zu sagen reicht nicht

Nein zu sagen reicht nicht

Sexualstrafrecht Das Strafgesetzbuch ignoriert viele Vergewaltigungen, weil die Täter aus dem sozialen Nahraum der Opfer kommen und dort andere Maßstäbe gelten. Zeit, das zu ändern

Wir Knastbrüder

Justiz Heiko Maas' Gesetzesentwurf zu Verschärfung des Sexualstrafrechts verstärkt einen Trend unserer Gesellschaft, die den Täter überall wähnt, nur nicht in ihrer Mitte
An der Sex-Front

An der Sex-Front

Pädophilie-Debatte Ein Blick in die Geschichte der Grünen zeigt, niemand hätte damals abweichende Positionen ausgeschlossen. Die Partei verstand sich als normabweichend