Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen

B | Umwelt- oder Klimapolitik?

For Future Sowenig der gute Wille die Tat ersetzt, so ist eine gute Umweltpolitik auch nicht automatisch ein Beitrag zur Begrenzung der Erderwärmung. Differenzierung tut not.

B | Pech gehabt

Fridays for Future Klimaaktivistin Luisa Neubauer, lehnt hoch dotierten Aufsichtsratsposten bei Siemens Energy ab und legt sich stattdessen mit der Konzernführung an
Weniger abnehmen. Mehr kämpfen. Gegen Amazon!

Weniger abnehmen. Mehr kämpfen. Gegen Amazon!

Vorsätze Warum nicht 2020 mal etwas für mehr Gerechtigkeit tun?

B | Die Geschichte eines Heuchlers

Siemans-Adani Geplante Klimaneutralität und ein Kohlekraftwerk in Australien. Eine Geschichte

B | Der Gabriel-Kühnert-Komplex

FreiheitstattSozialismus Wie der Erfinder von Schulz statt Scholz sich für die darbende SPD interessant zu machen versucht.
Herz eines Handlungsreisenden

Herz eines Handlungsreisenden

Ägypten Auf seiner Reise freut sich Wirtschaftsminister Peter Altmaier über die Stabilität des Landes. Doch die ist mit Gewalt und Repression erkauft
Lassen wir uns nicht länger erpressen

Lassen wir uns nicht länger erpressen

Davos Donald Trump schenkt Großkonzernen Steuererleichterungen, europäische Manager bedanken sich artig. Es geht um einen ruinösen Standortwettbewerb – zu Lasten der Armen

B | Weihnachten ohne Atom – reizende Koinzidenz

Euroreaktor, EPR: Ein Anti-Atom-Ohrwurm von 2007 wird dieses Jahr Weihnachten brandaktuell, wegen der peinlichen Fehleinschätzung eines Nukleargiganten.
Stich ins Herz

Stich ins Herz

Industrie Den Stellenabbau erklärt Siemens mit der Energiewende. Und meint doch den Aktienkurs

B | Miss-Management: Siemens und der Stellenabbau

Siemens streicht Stellen Siemens streicht 7000 Stellen und begründet das mit der Energiewende. Dabei sollte ein Technologiekonzern von der Boombranche profitieren. Ein Kommentar

B | Offener Leserbrief an Klaus von Dohnanyi

Elisabeth Käsemann Klaus von Dohnanyi verschont Olaf Scholz wg. "Olympia Hamburg" mit Kritik, Martin Schulz kritisiert er als "INSM Botschafter" um so mehr, dazu der Fall "Das Mädchen".
Es war einmal ...

Es war einmal ...

Umbruch Deutsche Bank, Volkswagen oder DFB – viele große Marken aus Deutschland sind in endlose Skandale verstrickt. Was bedeutet das für das Land?

Zaungäste eines abstrakten Kapitalismus

Megaprojekte Vor Olympia war der Staudamm: Filmemacher Martin Keßler über die eigentlichen Nutznießer der Großbauprojekte in Brasilien