Suchen

1 - 10 von 10 Ergebnissen

5 x Geschlechterkampf

Musik Frauen in Rock, Pop, Singer-Songwriting & Straßenfolk – längst ein alter Hut. Wie machen sich dabei die Jungs? Fünf Clips geben Auskunft.

Sanfte Überlagerungen wie fallendes Laub

CD-Kritik: Agnes Obels neues Album "Citizen of Glass" plätschert mit raffiniert verwobenen Harmonien melancholisch-dekorativ dahin, hinterlässt jedoch nur selten bleibende Eindrücke

¡Son Turistas!

Son Turistas ¡Son Turistas! sind ein Hamburger Quartett. Am 24. Juli ist das Debütalbum der Vier erschienen - ein Interview zu Musik und Cover der Platte.

All The Girls Are Complicated

Ton & Text Zu Recht Prinzessin der Herzen und ganz vorn im aktuellen Aufmerksamkeitsraster der Indie-Szene: Courtney Barnetts „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“

Drei Videos für den Wolf

Songwriterpop Berlin In einer Video-Trilogie macht der Berliner Singer Songwriter Becker mit eingängigen Melodien und einem Wolf auf sich aufmerksam. Bald soll das Album folgen.
Schönheit ihr Lieben, hat ihren Preis - II

Schönheit ihr Lieben, hat ihren Preis - II

Antipodisch schön Rosy Tin Teacaddy singen vom Untergang des achten Weltwunders. Ernst Dieffenbach, Demagoge aus dem Vormärz, war Neuseelands erster Maori-Forscher. Vulkanisch!

Searching for Sugarman

Dokumentarfilm Als vor über 30 Jahren zwei geniale Platten von ihm erschienen, interessierte sich niemand für den Singer-Songwriter Rodriguez. Jetzt gewann eine Doku über ihn den Oscar.

„Erzähl mir wir haben noch Zeit“

Erinnerung In der vergangenen Woche starb der Hamburger Musiker und Maler Nils Koppruch unerwartet im Alter von nur 46 Jahren. Ein Abschied.
Nah dran

Nah dran

Porträt Rumer singt traurige Songs über Männer, die einen sitzen lassen – die kennt sie aus dem Leben. Und träumt trotzdem von einer Familie

Lodestar-Musikerin Sarah Harmer, O Canada III

Sommernachtsmusik Die kanadische Musikerin Sarah Harmer gilt zu Recht als Meisterin wundervoll geschriebener Songs und als Künstlerin mit Bewusstsein für Bluegrass und Folk.