Suchen

1 - 19 von 19 Ergebnissen
Arroganz spricht

Arroganz spricht

Hochschule Einer Professorin der NYU wird sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen. Geistesgrößen wie Judith Butler und Slavoj Žižek erklären sich solidarisch mit ihr. Vorschnell?
Stressabbau

Stressabbau

A–Ž Das meistverkaufte Anti-Stress-Spielzeug, der Fidget Spinner, raubt zur Zeit gerade Eltern und Lehrern jeden Nerv. Ein Lexikon von Ausmalbuch bis Žižek

Scham und Haltung

Geistesleben Didier Eribon war der Intellektuelle des Jahres 2016. Er steht für eine neue Art politischen Denkens

EB | Falsches Bewusstsein

Ideologie Slavoj Žižek begibt sich in seinem gerade auf DVD erschienenen Film auf eine Reise durch die Streifen Hollywoods, um deren wahren Botschaften aufzuzeigen
10 Thesen zur Flüchtlingsfrage

10 Thesen zur Flüchtlingsfrage

Integration Die Flüchtlingskrise hat die Argumentationen sowohl linker als auch rechter Lager immens verschärft. Es ist Zeit, wieder klar zu denken und vernünftig zu diskutieren

Aller Anfang ist leicht

Aufbruch Yanis Varoufakis gründet mit anderen europäischen Intellektuellen eine neue Bewegung. Kann sie die Verhältnisse ändern?
New Order

New Order

Star Wars VII Aus Alt wird Neu: Der siebte Teil des Filmepos wiederholt und recycelt, um für die Fans anschlussfähig zu bleiben, übertreibt es aber nicht

B | Subversiv ?

Les enfants terribles Slavoj Žižek, Yanis Varoufakis und Julian Assange: Was ist subversiv? Ist es Kritik an ihr oder die Realität selbst, entkleidet der herrschenden ideologischen Maskerade?

EB | Vom Ende des Kapitalismus zu Postkapitalismus

Gesellschaftstheorie Neue Bücher von Slavoj Žižek und Paul Mason ergründen Ende und Neuanfang unserer gesellschaftlichen Ordnung – und stellen die Frage, wie überhaupt Veränderung möglich ist
Medien in Kampfmontur

Medien in Kampfmontur

Rhetorik Etwas ist an der Griechenland-Berichterstattung faul. Aber was genau? Weiß die Diskursanalyse mehr?

B | Gnadenlos gegen die Lacan'sche Diskurswand

Premierenkritik Von einem, der auszog, weil er sich die Miete nicht mehr leisten konnte - Eine Diskurs-Pop-Oper von René Pollesch und Dirk von Lowtzow an der Berliner Volksbühne

Neue Philosophie

A–Z In Berlin tagen gerade die Stars der Radical Philosophy. Ihre Themen: Pflanzenrechte, sozialer Druck oder Einhörner. Also die Welt da draußen. Das Wochenlexikon

B | Liberalismus und Fundamentalismus

Radikale Linke: Slavoj Žižek beschreibt in seinem Essay den Zusammenhang, den er zwischen dem Liberalismus und Fundamentalismus sieht - Ein Teufelskreis zweier Extreme.

Vorn ist, wo der Ex-Pirat twittert

Bühne René Polleschs neues Stück „Rocco Darsow“ klärt auf: über die Liebe in Zeiten des Google-Geschäftsberichts

Neue Proletarier

Trend-Denker Slavoj Žižek erklärt den Linken wieder einmal, wo der Hammer hängt

B | House for sale

Premierenkritik René Pollesch sucht in seinem neuen Stück an Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz den subversiven Kern der christlichen Erfahrung.

Hier sehe ich etwas, das mich vorantreibt

Im Straflager Slavoj Žižek hat sich mit dem inhaftierten Pussy-Riot-Mitglied Nadeschda Tolokonnikowa Briefe geschrieben. Er zweifelt an der Revolutionierung der Ordnung – sie nicht
Bruchlinien begreifen

EB | Bruchlinien begreifen

Rezension Rund um den Globus flackert Widerstand auf – doch so schnell, wie er auftaucht, scheint er auch wieder verschwunden zu sein. Wie lassen sich die Zeichen der Zeit deuten?

B | Radikal denken und handeln

Rezension Mit zunehmender Krisenhaftigkeit des Kapitalismus steht auch wieder die Frage nach seiner Überwindbarkeit zur Debatte. Der LAIKA Verlag liefert dazu wichtige Beiträge.