Suchen

1 - 19 von 19 Ergebnissen

B | Die Todgeweihten (?)

Räumung des Hambi Trotz anhängiger Verfahren und ausstehender Gerichtsbeschlüsse wird die Räumung des Hambi, als notwendige Bedingung für die nichtmal feststehende Rodung, angeordnet.
Quem vai poder morar em Lisboa?

EB | Quem vai poder morar em Lisboa?

Gentrifizierung Lissabon lockt immer mehr Menschen an. Doch das Leben in der Metropole wird zunehmend zu einem Privileg. Gegen den Gentrifizierungsprozess regt sich Widerstand.

Gipfeltreffen der Visionen

Gegengipfel-Tagebuch Der Gipfel für Globale Solidarität in Hamburg ist ein Schmelztiegel der Visionen. Mit dem Treffen der Regierungschefs gibt es kaum Berührungspunkte
Punkrock, Marx und Panel

EB | Punkrock, Marx und Panel

Die Linke Die Linkspartei ist bekannt für ihre - vorsichtig ausgedrückt - robuste Diskussionskultur. Der Kongress "Linke Woche der Zukunft" macht Hoffnung auf Besserung

EB | Downsize Your Life - Aus weniger wird mehr

(Über-)Lebenskunst Verzicht und Genügsamkeit können eine Chance sein und neue Spielräume eröffnen. Taugen sie auch als Überlebensstrategie für die von Altersarmut Bedrohten?
„Soziale Bewegungen scheitern ohne Geld“

„Soziale Bewegungen scheitern ohne Geld“

Interview Matthias Fiedler ist Geschäftsführer der Bewegungsstiftung und glaubt, dass ethisch-nachhaltig angelegtes Geld ein Hebel für sozialen Wandel sein kann
Bewegung adoptiert Partei

Bewegung adoptiert Partei

Griechenland Syriza hat die Wahlen gewonnen und mit ihr ein Netzwerk aus lokalen Gruppen und Solidaritätsinitiativen. Kann die Gesellschaft so grundlegend verändert werden?
Vom Straßenköter zum Professor

Vom Straßenköter zum Professor

Spanien Im Herbst wird ein neues Parlament gewählt. Die Podemos-Bewegung hat eine wirtschaftspolitische Agenda vorgelegt und liegt derzeit in allen Umfragen vorn
Ende der „sanften Bräuche“?

Ende der „sanften Bräuche“?

Portugal Seit einigen Monaten zeigen sich Richter und Staatsanwälte erstaunlich aktiv. Dem durch und durch korrupten System droht der Absturz
Der Fiat-Arbeiter filmt in China

Der Fiat-Arbeiter filmt in China

Widerstand Von der Geschichte italienischer Arbeitskämpfe und Revolten handelt eine neue Sammlung von Texten und Filmen. Das Ergebnis enttäuscht

"Da machen wir als Linke nicht mit"

Im Gespräch Die stellvertretende Parteivorsitzende der Linkspartei spricht über Blockupy und die Zukunft von Rot-Rot-Grün. Große Hoffnungen werden dadurch jedoch nicht geschürt

B | Weiße Elefanten

APO 2.0 In ganz Europa wehren sich Bürger gegen Megaprojekte, die vor allem einen Zweck haben: öffentliche Gelder in die Privatwirtschaft umzuleiten.

EB | Transnationale Perspektiven

Rezension Weltweit begehren Menschen auf. Wohin soll die Reise gehen? Das bleibt oft unklar. Gibt es Synergien? Die Zeitschrift «LuXemburg» widmet sich vielfältigen Aufbrüchen

B | Die Empörung verpufft

Krisenproteste Es genügt nicht mehr die Zivilgesellschaft zu erobern, Plätze zu besetzen oder die Straße zu erobern. Die Bewegungen in Spanien und Portugal ringen um neue Strategien.

B | Macht ergreifen ohne die Welt zu verändern?

Krisenproteste Sofern nach erfolgreichen Wahlen in Grichenland eine von Syriza geführte linke Regierung zustande käme, ist sie noch nicht an der Macht. Was bdeuetet dies?
Du bist nicht allein

Du bist nicht allein

Bewegung Jeden Sommer wollen sich Hunderte Jugendliche in Protestcamps politisieren lassen. Was suchen sie da?

B | Kollektive Machtlosigkeit

Postdemokratie Wir entfernen uns immer weiter von der Utopie einer idealen Demokratie, sagt Colin Crouch. Doch seine Lösungsvorschläge greifen trotz seiner treffenden Analyse zu kurz.

B | An der Problematik vorbei...

Mosaiklinke In der „analyse & kritik“ wurden die öffentlich erklärten Eintritte eines knappen Dutzends Linker in die gleichnamige Partei kritisiert. Eine Antwort.

Piraten auf Mexikanisch

Soziale Bewegungen Politischer Entfremdung den Kampf ansagen: für die Piraten & Co. geht das vor allem übers Internet. Halten wir einmal Ausschau, wie sich Piraterie in Mexiko anfühlt.