Suchen

1 - 25 von 36 Ergebnissen
Aus der Filterblase zappen: Warum Podcast-Apps mehr Zufall brauchen

Aus der Filterblase zappen: Warum Podcast-Apps mehr Zufall brauchen

Podcasttagebuch Einen Podcast hörend schlief unser Autor auf dem Sofa ein – und erwachte zu einem ganz anderen. Das ist ja wie früher beim Fernsehen, dachte er und sehnt sich seither nach mehr Zufall im Ohr

Nachruf auf das „Best-Of“-Album: In unter 80 Minuten zum Beatles-Experten

Nachruf auf das „Best-Of“-Album: In unter 80 Minuten zum Beatles-Experten

Meinung Mit dem Streamingzeitalter begann der Siegeszug der Playlist – und der Untergang der Compilation: ein Nachruf auf das „Best-Of“-Album

Spotify Wrapped: Für Listening Personalities das größte Musikereignis des Jahres

Spotify Wrapped: Für Listening Personalities das größte Musikereignis des Jahres

Meinung Die PR-Kampagne Spotify Wrapped ist längst zu einem viralen Selbstläufer geworden. Besonders Instagram ist in diesen Tagen überflutet mit Spotify-Logos. Alle Musikfans wollen zeigen, wie cool sie sind

Podcast-Summit von Spotify: Die Unterhaltungsindustrie feiert sich selbst

Podcast-Summit von Spotify: Die Unterhaltungsindustrie feiert sich selbst

Spotify In Berlin begeht Spotify einen Podcast-Summit. In einer alten Fabrikhalle trifft Unterhaltungsindustrie auf Journalismus und alle freuen sich. Zu Besuch bei einer selbstbewussten Branche

Entwurmungsmittel für den Algorithmus

Entwurmungsmittel für den Algorithmus

Streamingdienst Neil Young verschwindet von Spotify, weil ihm die „kontroversen“ Corona-Thesen eines Podcasters nicht gefallen. Andere ziehen nach oder drohen damit. Bringt das überhaupt etwas?

Alles für Adele

Alles für Adele

Streaming Damit die Dramaturgie ihres neuen Albums aufgeht, bittet die britische Sängerin Spotify, die Zufallswiedergabe als Standard abzuschaffen – und hat Erfolg. Dabei verkennt sie, was Popmusik ausmacht

31 Sekunden Dreistigkeit

31 Sekunden Dreistigkeit

Spotify Die Länge eines Songs bestimmt darüber, ob er vergütet wird oder nicht. Einige wollen das System austricksen, andere nehmen es auf die Schippe

Prinz Harry und der gerechte Zorn

Prinz Harry und der gerechte Zorn

Podcasts Spotify drängt weiter auf den Podcast-Markt, bezieht zu kontroversen Inhalten aber kaum Stellung. Wie schwierig das jetzt schon ist, zeigt der Fall Joe Rogan

Streaming rettet die Branche, nicht die Musik

Streaming rettet die Branche, nicht die Musik

Corona Das Netz galt jahrelang als Feind, nun hat Streaming die Musikbranche gut durch die Krise gebracht. Aber haben davon auch die Künstler*innen etwas?

Spotify will mit Promis zum Monopol werden

Spotify will mit Promis zum Monopol werden

Podcasts Der schwedische Anbieter verwandelt sich in den Traum jedes Plattformkapitalisten. Das Prinzip: Populäre Namen und Vereinheitlichung

Wer will schon hören, dass er ignorant ist?

Wer will schon hören, dass er ignorant ist?

Musik Algorithmen liefern uns, was wir vermeintlich wollen. Ein neuer Mechanismus bei Spotify verstärkt die Selbstbestätigung noch. Braucht es ein Comeback der Popkritik?

Führt die Digitalsteuer ein!

Führt die Digitalsteuer ein!

Coronakrise Lokale Läden stehen vor dem Aus, während Amazon & Co. vom Lockdown profitieren. Es ist höchste Zeit, die Digitalkonzerne entschlossen zu besteuern

An meine Ohren lasse ich nur Luft und CDs

An meine Ohren lasse ich nur Luft und CDs

Archaik Spotify und Playlists ebnen uns ein, Vinyl kratzt und nervt. Würdevolles Hören erlaubt allein die Compact Disk

Jede Pause ist wertvoll

Einspruch Podcasts von Frauen beschränken sich auf nettes Geplauder? So ein Quatsch!

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Philip Grassmann mag die Smiths und hat neben dem „Freitag“ noch den „New Yorker“ abonniert

Schweighöfer? Auf meiner Playlist?

Schweighöfer? Auf meiner Playlist?

Empfehlung Manchmal liegen die Geschmacksberechnungen der Algorithmen kräftig daneben. Unsere Kolumnistin beruhigt das

Schafft es die EU, dass Apple Steuern zahlt?

Schafft es die EU, dass Apple Steuern zahlt?

Wille und Algorithmus Eine neue Digitalsteuer wird die Internetriesen wohl höchstens ein wenig ärgern

Der digitale Machtapparat

EB | Der digitale Machtapparat

Überwachung Die Einführung eines „Sozialkreditsystems“ in China erzeugt düstere Zukunftsvisionen - auch für westliche Gesellschaften

Von Max Jansen | Community
Hören im Akkord

EB | Hören im Akkord

Musikstreaming Der massenhafte Zugriff auf Musik bietet viele Vorteile, jedoch verändert er das Hörerlebnis

„Ich will die Leute einlullen“

„Ich will die Leute einlullen“

Interview Olli Schulz erklärt, warum er Erdoğan nicht angegriffen hätte und was ihn mit Harald Juhnke verbindet

Keine negativen Auswirkungen

Musik-Streaming Spotify ist die Rettung der Musikindustrie! Spotify ist schlecht für die Künstler! Wie eine Studie nun zeigt, hat Spotify weder positive noch negative Auswirkungen

Jay Z und die Streams von Tidal

Jay Z und die Streams von Tidal

Win-win-Programm Von der richtigen Stereoanlage bis zum hochpreisigen Kopfhörer: Hi-Fi ist das angestammte Luxussegment der Musikbranche. Aber taugt ein Musiklieferant als Statussymbol?

We are the 7%

Musikindustrie Was ist die Arbeit eines Künstlers wert? Die Realität sagt: nicht viel. Und die Vergangenheit lehrt uns, dass sich daran wenig ändern wird

Musik muss sich wieder lohnen

Musik muss sich wieder lohnen

Streaming Die Sängerin Taylor Swift hat ihre Alben von Spotify zurückgezogen und damit die Debatte um das Online-Streaming von Popsongs neu entfacht

Von Stuart Dredge | The Guardian
Ärger On Demand

Ärger On Demand

Ton & Text Es gibt mal wieder Streit mit YouTube. Es geht um Rechte, Verträge und Geld. Viel Geld insgesamt und sehr wenig Geld im Detail. Und natürlich wird alles immer schlimmer