Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

B | Es gibt eine Türkei jenseits von Erdoğan

Podiumsgespräch Dr. Can Dündar lebt in Deutschland im Exil. Kürzlich weilte der sympathische türkische Journalist in Dortmund. Wo er an einer Gesprächsrunde im Rathaus teilnahm

B | 10. Afro Ruhr Festival in Dortmund

Vielfalt in Einheit Afrika gilt als Wiege der Menschheit. Menschen mit afrikanischen Wurzeln leben fast überall auf der Welt. In Dortmund gibt es 3 Tage afrikanische Kultur zu erleben

B | Schmutzige, blutige Kohle für Dortmund

Besser leben ohne Kohle Schwarze Wunden im Norden Kolumbiens. Steinkohle wird für den Export abgebaut. Es gilt gemeinsam nach Lösungen zu suchen, um das Leid der Menschen dort zu beenden

B | "Djelem Djelem" einmal mehr erfolgreich

3. Roma Kultur Festival Dortmund leistet sich ein Festival, das sich für die Kultur der Roma interessiert. Und damit einen Beitrag zur Verständigung von Neuzugewanderten und Alteingesessenen

B | Integration Point: Positive Zwischenbilanz

Geflüchtete/Integration In Dortmund hat man sich nicht lange mit Lamentieren aufgehalten. Sondern schon sehr bald reagiert, um Geflüchtete zu integrieren

B | Dortmund: Integration und Konfliktvermittung

Integration Das Projekt „KODIAQ – Konfliktvermittlung, Dialog und Aktivierung im Quartier“ in der Dortmunder Nordstadt nach einem Jahr mit guter Bilanz

B | Fluchtursachen junger Afrikaner im Fokus

Geflüchtete Wenn junge Afrikaner flüchten, haben sie Gründe. Die Folgen von Sklavenhandel und Kolonialzeit wirken nach. Ungerechte Handelspolitik und Perspektivlosigkeit sind Antrieb

B | "Djelem, Djelem" in Dortmund zum Zweiten

Roma Kulturfestival Vorurteile gegen Europas größte Minderheit, die Roma, halten sich über Jahrhunderte. Neue Ressentiments und gegen "Armutszuwanderer" und "Problemfälle" kommen hinzu