Suchen

1 - 25 von 74 Ergebnissen

B | Polizeiübergriffe in Wien: Studie vorgelegt

Österreich-Grundrechte. Schläge und Tritte. Das sind die bevorzugten Formen der Misshandlung durch Polizisten in Österreich. Die Täter werden nicht vor Gericht gestellt. Studie gibt Einblick.

B | Missbrauch. Der Priester als Kinderschänder.

Eine neue Aktenanalyse. Mindestens 3700 Opfer und 1700 Täter. Von ihren Vorgesetzten gedeckt. Nazis? Nein, katholische Priester haben Kinder physisch und psychisch zerstört. Jahrzehntelang.
Der Konjunkturmotor der AfD

Der Konjunkturmotor der AfD

Arbeit Die Wirtschaft brummt. In den Betrieben fühlt sich das anders an, konstatiert nun eine Studie zum Rechtspopulismus

Schiefe Optik

#MANNschaft Nur Seehofer? Visuelle Studien zeigen, dass auch in den Medien zu wenig Frauen zu sehen sind
Künstlich intelligent und voller Stereotype

Künstlich intelligent und voller Stereotype

Gesichtserkennung Künstliche Intelligenz wird zunehmend dazu verwendet, intime Charakteristika und Neigungen zu analysieren und zu erkennen. Das kann zu einem ernsten Problem werden
Oops, wir haben jetzt einen Imperialismus

Oops, wir haben jetzt einen Imperialismus

Die Buchmacher Die Studie von Michael Hudson über die Entstehung der dominanten Stellung der USA in der globalen Finanzpolitik liegt endlich auf Deutsch vor

Sag, wo die Geräte sind

Hardware Eine Studie zum europäischen Filmerbe lässt den Spalt erkennen, in dem Kultur verschwindet: das Missverhältnis von digitalem und analogem Material
Selber  Populist!

Selber Populist!

Studie Die Bertelsmann Stiftung hat sich mit dem Populismus befasst. Was das ist, hat sie absichtlich nicht verstehen wollen
„Der Einzelne kann wenig machen“

„Der Einzelne kann wenig machen“

Interview Dauerhafte Unsicherheit kann bei Beschäftigten sogar zur Angststörung führen. Arbeitsschutz-Expertin Lena Hünefeld weiß Abhilfe

Mein Azubi, bitte männlich

Arbeit Eine Studie zeigt, wie Frauen bei der Vergabe von Ausbildungsplätzen immer noch diskriminiert werden
Zwischen Beschönigen und Wegschauen

EB | Zwischen Beschönigen und Wegschauen

Kinderarmut Ohne Frühstück in die Kita, keine Klassenfahrten, kein Sport- oder Musikverein. Für viele Kinder leider Alltag. Eine Studie hat sich damit beschäftigt

Erst anlocken, dann kastrieren

Online-Dating Vorsicht vor digitalen Sirenen! Denn sie suchen bei Tinder weder Liebe noch Sex, sondern sind allein zum Lästern dort
Stresstest fürs Land

Stresstest fürs Land

Migration Anstatt Einwanderung zu fördern, versuchen die Mitgliedsstaaten der EU Zuwanderung um jeden Preis zu begrenzen. Ist es jetzt vorbei mit dem „Willkommen“?
Die Macht des Bestehenden

Die Macht des Bestehenden

Pay Gap Eine Studie zeigt, dass viele Menschen eine schlechtere Bezahlung für Frauen akzeptieren

Daten für die Forschung

Datenspende Behandlungsunterlagen Verstorbener bleiben nach dem Tod vertraulich, dabei hat die posthume Weitergabe medizinisch enorme Vorteile. Doch es fehlt ein System dafür

Kein Hexenwerk

Bildung Wie sich an der neuen Pisa-Studie ablesen lässt, ist Chancengleichheit an den Schulen möglich. Man muss nur wollen
Es geht immer um Dopamin

Es geht immer um Dopamin

Risiko Warum Gefahr aufregend ist – allerdings nur für manche Leute

Serie statt Sex

Was läuft Sind Fernsehserien ein Sexersatz, und wenn ja, was folgt daraus? Über Netflix-Paare, „Shades of Blue“ und Pflegezusatzversicherungen. Spoiler-Anteil: 3 Prozent
Der Feind in mir

Der Feind in mir

Paranoia Ein alter Essay Richard Hofstadters erklärt die amerikanische Gegenwart
Eine Frage des Systems

Eine Frage des Systems

Die Kosmopolitin Bei der Schuleingangsuntersuchung treffen sich Kinder und Eltern aller Milieus. Doch die trennende Auswahl ist da schon längst erfolgt
Die Politik der Echokammer

EB | Die Politik der Echokammer

Buchbesprechung „Man wählt, nicht ständig die Wahl haben zu müssen.“ Der Politologe Dr. Torben Lütjen über das Phänomen, dass mehr Freiheiten zur Polarisierung der Gesellschaft führt

Die Republik erzwingen

Geschichte Das nennen wir mal eine spannende Studie: die Geburt des modernen Terrors aus Telegrafennetz und Linienschifffahrt

Zehn Jahre dauert es

Kompetenz Wie wird man eigentlich ein Experte, fragt eine spannende Studie und bietet Trost
Mehr als Senf und Sorben

Mehr als Senf und Sorben

Bautzen Warum die Peripherie leicht für das Fremde steht und der Sachse so gut zur demokratischen Randgestalt taugt

Frauen in der Gaming-Community

Stereotype Männer sind die besseren Computerspieler, lautet ein weit verbreitetes Vorurteil. Eine Studie räumt nun damit auf