Suchen

1 - 25 von 79 Ergebnissen
„Es braucht auch einen pädagogischen Wandel“

„Es braucht auch einen pädagogischen Wandel“

Interview Der Diplom-Pädagoge und Experte für digitale Medien Jöran Muuß-Merholz über Digitalisierung in den Schulen
Naive Euphorie oder apokalyptische Angst?

Naive Euphorie oder apokalyptische Angst?

Autonome Systeme Der Deutsche Ethikrat tauchte auf seiner Jahrestagung tief ein in die Welt der Zukunft. Roboter, künstliche Intelligenz, Algorithmen überall. Und mittendrin: der Mensch

Shakespeare zum Vögeln

Sexroboter Die neuen Spielzeuge der Lust bieten nicht nur Körper, sondern auch Geist. Sie sprechen mit ihrem Partner, etwa über Musik – und sie sind jederzeit bereit

Alte Besen kehren schlecht

Cybersicherheit Wie gefährdet sind veraltete Computersysteme im öffentlichen Dienst?
Making by Faking

Making by Faking

Re:publica Shenzhen galt lange als Zentrum für die Produktion von Plagiaten. Heute wird die Stadt als Silicon Valley für Innovation gefeiert und zieht Maker aus aller Welt an
Presse trifft Presse

Presse trifft Presse

Re:publica Fake News sind das beherrschende Thema der diesjährigen Re:publica. Das Onlinemagazin "Motherboard" lädt zum Ratespiel

„Wir werden alle telepathieren“

Re:publica Elektroden, Implantate, Neuroenhancement: Miriam Meckel spricht über die Chancen der Verschmelzung von Mensch und Technik. Was bedeutet das für unseren Alltag?
Ich bin doch blöd – ziemlich sogar

Ich bin doch blöd – ziemlich sogar

Fernsehen Diese Woche wird von DVB-T auf DVB-T2 umgestellt. Es soll ja Menschen geben, die das Problem aus Unlust vor sich hergeschoben haben. Wie unsere Autorin

Gerät ohne Namen

Ausstellung Die Pariser Cinémathèque erzählt Filmhistorie anhand der Technik, mit der sie gemacht wurde

Braunes Gold von morgen

Erfindung In vielen Städten Afrikas fehlt die sanitäre Infrastruktur, Exkremente werden einfach an Strände gekippt. Ein schwedischer Unternehmer will daraus Brennstoffe machen
Eine historische Unvermeidbarkeit

Eine historische Unvermeidbarkeit

Technik Seit Jahrzehnte schaffen es Hologramme nicht, populär zu werden. Warum wir sie trotzdem noch nicht abgeschrieben haben

Eltern und Roboter-Babys

Künstliche Intelligenz Angeregt durch die schrumpfende Bevölkerung hat sich in Japan ein neuer Trend zu mechanischen Babys entwickelt. Kann das helfen?
Pokémon Go schult die neue Generation

Pokémon Go schult die neue Generation

Digitalpakt Gefährden Altmedien den Digitalstandort Deutschland? Warum rückwärtsgewandte Entscheidungen ein Problem sind
Digitalkunde für alle Schüler

Digitalkunde für alle Schüler

Bildung Wir sollten die digitale Transformation aktiv mitgestalten, statt sie nur passiv zu erleben. Daher brauchen wir ein neues Schulfach

Ein Spiegel der Gesellschaft

Technik Von der Vision, Geschlechtergrenzen im Digitalen zu überwinden, ist heute nicht mehr viel übrig

Videos Text

Untertitel Auf den Screens ist noch Platz für Information. Über Schrift im Bewegtbild in Zeiten des stummen Schauens
Der Tod muss abgeschafft werden

Der Tod muss abgeschafft werden

Medizin „Der Tod muss abgeschafft werden, diese verdammte Schweinerei muss aufhören.“, forderte Bazon Brock. Könnte die Kryonik dazu beitragen? Ja, sagt Dirk Nemitz von der DGAB

Die verhinderte Revolution

Geld Hinter der Kryptowährung Bitcoin steht das Transaktionssystem Blockchain. Es könnte die Kraft haben, Finanzsysteme zu stabilisieren
Lokal ins World Wide Web

Lokal ins World Wide Web

Change Immer mehr Menschen in Afrika sind online. Doch Server und Onlineservices liefern oft andere Kontinente. Das stört die Entwicklung, doch es gäbe Lösungen
Gütlich getrennt

Gütlich getrennt

Förderung Sorgen reine Frauenstudiengänge dafür, dass mehr Frauen Technik oder Informatik studieren?
Ich hab  da was  im Auge

Ich hab da was im Auge

Video Die Elektronik wird weiter miniaturisiert. Bald gibt es Kontaktlinsen mit integrierten Kameras

Falscher Befehl

Technik Warum Roboter auch mal Nein sagen dürfen
Kameraleute des Grauens

Kameraleute des Grauens

Strategie Terroristen nutzen den Medienwandel, um über immer neue Kanäle Schrecken zu verbreiten. Mit Smartphones und Laptops werden wir unfreiwillig zu ihren Komplizen

Kapitalismus, ein bisschen schöner.

Zukunft der Wirtschaft Paul Mason will den Kapitalismus abschaffen, ohne ihn zu verstehen. Die Democracy Lecture "Nach dem Kapitalismus?!" mit Paul Mason im Haus der Kulturen der Welt in Berlin

Senkrecht ist Trend

Kulturtechnik Vertikale Videos haben einen ganz besonderen Charakter, ob man diesen nun mag oder nicht. Die Schwierigkeit liegt jedoch in ihrer Produktion